Thema: Amango-Alternative?
Autor: saschabu  -   Datum: 12.06.2004 22:25:02

Hi,
ich bin auf euch über Google gestoßen und wollte einfach mal in die Runde Fragen:
Was ist eine gute Alternative zu Amango?

Denn auch ich habe mein Abo heute gekündigt und eine saftige E-Mail an Amango geschickt, auch mit der kleinen Bemerkung, das sie sich wohl bei den Postpreisen und der Häufigkeit des tauschens verkalkuliert haben.
Die neue Seite gefällt mir dazu gar nicht mehr, aber das wär mir egal, wenn die Preise beim alten geblieben wär. Und mir ist auch die lange Wartezeit der DVDs aufgefallen, heute habe ich die erste DVD wieder in der Hand, nur die wollte ich in keinster Weise. Alle Toptitel sind wohl schon weg, denn die DVD ist vom letzten Platz und ich habe 43 DVDs drin gehabt!

Also nach dieser Sauerei mit den Preisen, dem Service und den Lieferzeiten, welche Alternativen gibt es noch, die was taugen? Ich will keine tausend DVDs im Monat, aber der Preis von 19,90 sollte sich zumindest lohnen. Ich stelle mir vor im Monat so ca. 10 DVDs zu Hause haben zu wollen.

Vielen Dank schon Mal...

MfG
sascha

P.S.: Ich wollte mich schon bei Netleih anmelden, aber nachdem ich das hier gelesen habe, was da so im Forum stand, dachte ich mir Finger weg, scheinen selber Probleme zu haben. Aber die Dance Titel locken mich schon :-)


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: redfirediablo  -   Datum: 12.06.2004 22:29:55

ich bin im vergleich zu dir poweruser aber ich bin jetzt zu invdeo gegangen. Da weis man wenigstens das es zu keinen Verzögerungstaktiken kommt und man seine DVDs auch bekommt und noch dazu ist es ziemlich günstig. Die Kaution kann ich auch verschmerzen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: redfirediablo  -   Datum: 12.06.2004 22:31:46

das neue design finde ich übrigens auch ziemlich schlecht, das alte war wirklich besser.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: saschabu  -   Datum: 12.06.2004 22:34:37

Hi,

ich bin aber nicht bereit die Kaution zu zahlen. Ich finde das ist eine gute Idee, aber da mein Geld nicht in Säcken vorhanden ist, wenn man Azubi mit ner eigenen Wohnung ist, möchte ich darauf verzichten.

Denn ich möchte zumindestens 3 Filme zu Hause haben und das wären wenn ich das richtig verstanden habe insgesammt 60 €. Trotzdem danke für deinen Tip.

MfG
sascha


> ich bin im vergleich zu dir poweruser aber ich
> bin jetzt zu invdeo gegangen. Da weis man
> wenigstens das es zu keinen Verzögerungstaktiken
> kommt und man seine DVDs auch bekommt und noch
> dazu ist es ziemlich günstig. Die Kaution kann
> ich auch verschmerzen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: mrbones  -   Datum: 12.06.2004 23:49:52

Hallo zusammen,
ich bin heute erst auf dieses Forum und somit auch auf diese Seite über Google aufmerksam geworden. Grund war die Suche nach Amango Alternativen. Ich war sehr überrascht über deren plötzlichen (heimlichen & spontanen) Wechsel. Ich hab mir mal in einem langweiligen Moment ne Excel-Tabelle mit sämtlichen Amango früher / Amango zukünftig Vergleichen aufgestellt. Dabei hat sich herausgestellt, dass Amango bis zu 70% teurer geworden ist. Das ergibt in diesem Fall (sechs Lieferungen bei einer DVD gleichzeitig) eine Preis pro DVD von 2,83 Euro, und das ist ganz klar zu teuer. Die zuletzt gemiedene Videothek um die Ecke verlangt 1,60 Euro. Die werde ich in Zukunft wohl wieder öfter aufsuchen, denn ich habe die Schn**ze voll von a) Poststreiks b) langen Wartezeiten c) sonstigen Zwischenfällen. Ich bin froh, dass in diesem Forum die gleiche (negative) Meinung gegen Amango herrscht, und dies bestätigt auch meine eigene Meinung. Es sieht wohl so aus, dass Amango mit ziemlichen "Kundenschwund" rechnen kann, und das finde ich aufgrund der hinterlistigen Verhaltensweise (AGB Wechsel, Teuerungsrate, überteuerte Postident Verfahren etc) dieses Unternehmens auch völlig gerechtfertigt. Ich habe jedenfalls heute gekündigt; zudem werde ich in Zukunft den Verlauf bei Amango aber sehr interessiert verfolgen, denn wenn ihr mich fragt, dann können die mit so einer Unternehmenspolitik  sich nicht mehr lange über Wasser halten. Ich bin auf dividi.de aufmerksam geworden. Die hätten im Moment auch so ein Special Angebot (3 Monate nutzen, aber nur 2 Monate bezahlen); allerdings weiss ich nicht, wie bei denen die Sendezeiten so aussehen. In diesem Forum gibt es auch nur sehr wenige Beiträge. Ich frage mich sowieso, ob so ein DVD-Flatrate Geschäftsmodell überhaupt finazierbar ist; ich habe nämlich nach zwei Monaten Amango keine Lust, in zwei Monaten wieder den Anbieter zu wechseln und erneut auf Alternativ-Suche zu gehen. Jedenfalls bin ich wieder einmal froh über das "Internet-Zeitalter", denn mit wachsenden Foren etc. ist es mit "Kundenvera*schung" nicht mehr so einfach ;-). Jedenfalls wünsche ich euch allen weiterhin viele unterhaltsame DVD-Abende OHNE AMANGO. So on........
P.S: Schade um Amango 1.0, den die Plattform und das Design wie auch das Geschäftsmodell hätten mir wirklich gefallen können.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: Wolfgang  -   Datum: 13.06.2004 06:45:14

> ich bin im vergleich zu dir poweruser aber ich
> bin jetzt zu invdeo gegangen.

Ich hatte gestern auch schon die Anmeldung bei Invdeo ausgefüllt, aber dann doch (noch) nicht abgeschickt.

Was mich bei Invdeo stört, ist die doppelte Abo-Gebühr, wenn man Zugang zu indizierten und uncut-Filmen haben will. Warum soll ich jeden Monat zusätzlich 9,99 zahlen, nur weil ich im Jahr einige wenige uncut-Filme sehen will? FSK18-Filme kosten in meiner Videothek doch auch nicht mehr!

> Die Kaution kann ich auch verschmerzen.

Die Kaution stört mich nicht wirklich, sorgt sie doch auch dafür, dass linke Vögel abgehalten werden, die mal eben eine Sendung "verloren gehen" lassen. Mir erschließt sich nur nicht, warum Invdeo je DVD 20 Euro Kaution verlangt, wenn doch im Falle des Verlustes nur 10 Euro einbehalten werden.

Auch sollte Invdeo auf der Website darauf hinweisen, dass die Kaution im Konkursfall extra versichert ist (wie hier zu lesen ist).

Na ja, wahrscheinlich werde ich mich doch bei Invdeo anmelden und nach uncut-Filmen in den örtlichen Videotheken suchen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 ALso wer ist noch gut genug um zumindest ein paar DVDs zu verschicken? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: ALso wer ist noch gut genug um zumindest ein paar DVDs zu verschicken?
Autor: saschabu  -   Datum: 13.06.2004 16:37:28

Hi, also wer ist gut genug um zumindest noch ein paar DVDs zu verschicken? Ich schau auch mal gleich in mein E-Mail Konto, ob ne neue E-Mail von Amngo da ist...ich denke der Chef von Amango wird schon am heulen sein, wenn er morgen die Zahlen oder villeicht heute schon sieht? Demnächst steht in der Bild: Kunden bringen Amango Chef ins Karnkenhaus, Nervenzusammenbruch....wie immer, sie waren Mal gut. In dem Chip Forum haben auhc viele gekündigt, obwohl Chip ja nicht gut ist, aber ich denke die werden jetzt massig Kunden verliehren....wieviel 1000nde ist fraglich, aber das schmerzt....

Bin mal auf die Reaktionen von Amango gespannt, morgen trudelt dann ne E-Mail vom Insolvenzverwalter ein, dass ich meine DVD bitte zurückschicken soll....ROFL!

MfG
saschabu


> Hi,
> ich bin auf euch über Google gestoßen und wollte
> einfach mal in die Runde Fragen:
> Was ist eine gute Alternative zu Amango?
>
> Denn auch ich habe mein Abo heute gekündigt und
> eine saftige E-Mail an Amango geschickt, auch mit
> der kleinen Bemerkung, das sie sich wohl bei den
> Postpreisen und der Häufigkeit des tauschens
> verkalkuliert haben.
> Die neue Seite gefällt mir dazu gar nicht mehr,
> aber das wär mir egal, wenn die Preise beim alten
> geblieben wär. Und mir ist auch die lange
> Wartezeit der DVDs aufgefallen, heute habe ich
> die erste DVD wieder in der Hand, nur die wollte
> ich in keinster Weise. Alle Toptitel sind wohl
> schon weg, denn die DVD ist vom letzten Platz und
> ich habe 43 DVDs drin gehabt!
>
> Also nach dieser Sauerei mit den Preisen, dem
> Service und den Lieferzeiten, welche Alternativen
> gibt es noch, die was taugen? Ich will keine
> tausend DVDs im Monat, aber der Preis von 19,90
> sollte sich zumindest lohnen. Ich stelle mir vor
> im Monat so ca. 10 DVDs zu Hause haben zu
> wollen.
>
> Vielen Dank schon Mal...
>
> MfG
> sascha
>
> P.S.: Ich wollte mich schon bei Netleih anmelden,
> aber nachdem ich das hier gelesen habe, was da so
> im Forum stand, dachte ich mir Finger weg,
> scheinen selber Probleme zu haben. Aber die Dance
> Titel locken mich schon :-)


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: Stefan  -   Datum: 14.06.2004 00:00:46

> ich in keinster Weise. Alle Toptitel sind wohl
> schon weg, denn die DVD ist vom letzten Platz und
> ich habe 43 DVDs drin gehabt!

Also zumindest das kann ich nicht bestätigen. Wir machen ja gerade den Top-Titel-Test, bei der wir überprüfen, welche Anbieter die Top-Titel auch liefern können und da haben wir jetzt vom Amango in 4 Sendungen 4 Top-Titel bekommen. U.a. hat Amango es als erster geschafft, den dritten Teil von Herr der Ringe zu liefern. Den kompletten Top-Titel-Test zwischen Amango, Dividi und inVDeo gibt es dann in ca. 2 Wochen unter den Praxistests.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: Stefan  -   Datum: 14.06.2004 00:03:47

> lange über Wasser halten. Ich bin auf dividi.de
> aufmerksam geworden. Die hätten im Moment auch so
> ein Special Angebot (3 Monate nutzen, aber nur 2
> Monate bezahlen); allerdings weiss ich nicht, wie
> bei denen die Sendezeiten so aussehen. In diesem
> Forum gibt es auch nur sehr wenige Beiträge.

Unser Dividi-Praxistest läuft derzeit noch. Die ersten Erfahrungen sind sehr positiv, Rückbuchung und Neuversand erfolgen meist am Tag nach dem Einwurf im Briefkasten, oft ist die Tausch-DVD schon nach 2 Tagen da. Lediglich einmal hatten wir 3 Tage Postlaufzeit für die Rücksendung. Top-Titel sind auch ganz gut verfügbar. Den kompletten Test gibts in ca. 2 Wochen unter Praxistests.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: Stefan  -   Datum: 14.06.2004 00:05:24

> Was mich bei Invdeo stört, ist die doppelte
> Abo-Gebühr, wenn man Zugang zu indizierten und
> uncut-Filmen haben will. Warum soll ich jeden
> Monat zusätzlich 9,99 zahlen, nur weil ich im
> Jahr einige wenige uncut-Filme sehen will?
> FSK18-Filme kosten in meiner Videothek doch auch
> nicht mehr!

Wenn du wirklich nur einige wenige FSK18-Filme pro Jahr siehst, kannst du doch den normalen Tarif nehmen und die wenigen Filme in der örtlichen Videothek oder bei einem Internet-Adult-Verleih bestellen.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: saschabu  -   Datum: 14.06.2004 11:53:50

Hi, also leider muss ich dir widersprechen. Es waren neue und alte Toptitel drin, die von Herr der Ringe bis zu Bad Boys 2 reichten. Ein paar ältere waren auch drin, die letztes Jahr erschienen.

Und meine DVD kam wirklich 100% vom letzten Platz, natürlich kann ich in den nächsten Tagen wieder Toptitel bekommen, doch die erste DVD von Amango nach diesen langen Aussetzer war definitiv 24 Disc 6, sie ist heute rausgegangen, ich bin mal gespannt wie lange sie wieder unterwegs ist. Werde es erst nach meiner Kurzreise mit dem Kanu Wissen, aber ich bin mal gespannt.

MfG
sascha

> > ich in keinster Weise. Alle Toptitel sind
> wohl
> > schon weg, denn die DVD ist vom letzten
> Platz und
> > ich habe 43 DVDs drin gehabt!
>
> Also zumindest das kann ich nicht bestätigen. Wir
> machen ja gerade den Top-Titel-Test, bei der wir
> überprüfen, welche Anbieter die Top-Titel auch
> liefern können und da haben wir jetzt vom Amango
> in 4 Sendungen 4 Top-Titel bekommen. U.a. hat
> Amango es als erster geschafft, den dritten Teil
> von Herr der Ringe zu liefern. Den kompletten
> Top-Titel-Test zwischen Amango, Dividi und inVDeo
> gibt es dann in ca. 2 Wochen unter den
> Praxistests.
>
> Gruß
> Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Alternative? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Alternative?
Autor: CrazyIvan007  -   Datum: 14.06.2004 11:57:27

> Also zumindest das kann ich nicht bestätigen. Wir
> machen ja gerade den Top-Titel-Test, bei der wir
> überprüfen, welche Anbieter die Top-Titel auch
> liefern können und da haben wir jetzt vom Amango
> in 4 Sendungen 4 Top-Titel bekommen. U.a. hat
> Amango es als erster geschafft, den dritten Teil
> von Herr der Ringe zu liefern. Den kompletten
> Top-Titel-Test zwischen Amango, Dividi und inVDeo
> gibt es dann in ca. 2 Wochen unter den
> Praxistests.
>
> Gruß
> Stefan

Also, das wieder kann ich in keinster Weise bestätigen. Ich bin bereits seit längerer Zeit Mitglied bei Amango, habe aber in den letzten drei Monaten (bei je 5 DVDs pro Woche) vieleicht 4 neue DVDs bekommen. Meistens lediglich die alten Folgen von Buffy, welche ich in der Liste habe, und eigentlich wohl kein anderer will.

Als "reserve" Versender ist Amango nicht schlecht, da schnelle Reaktionszeit (nunja, bis vor "Poststreik"), gutem Preis (naja, seit jetzt auch hinfällig) und gutem Sortiment (vorallem an Serien). Ansonsten im Vergleich zu Netleih absolut kein Vergleich (bei Netleih bekomm ich des öfteren neue Titel) und mit neuer Preisstruktur (da kann ich gleich in die Videothek) eigentlich keine "Flatrate" mehr, sondern eher an den 3 Euro für die Standard-Internet-Verleiher. Oder wer behält die DVD länger als eine Woche?!!? Und wenn Amango das mit 1,86 Euro pro Sendung schon machen wollen, dann sollen sie alle DVDs in einer Sendung schicken. Ist zwar nicht mehr flexibel, aber wenigstens noch vom Preis her vertretbar.