Thema: die spinnen, die Amangotypen
Autor: Kunde09  -   Datum: 15.06.2004 16:37:03

wollte nur sagen, dass ich auch überaus verärgert über amango bin. Bei meinem Schnitt der letzten 4 Monate von 13 Verleihvorgängen pro Monat gehen meine Kosten von 20EUR auf 35EUR. Hab natürlich sofort gekündigt und eine entsprechende Mail geschickt. Die 20EUR Post Ident sind auch ne Frechheit. Bin der Meinung, Amango müsste die Gebühren tragen. Sie wollen doch die Kunden binden. Mein Schnitt von 13 war übrigens weit unter meinen Erwartungen von mindesten 20. Meine Wunschlist bei Amango hatte um die 100 einträge, was zur Folge hatte, dass ich immer DVD von Position 80 - 100 bekommen habe. Top Filme waren bei mir Mangelware. Wurde erst besser, als ich auf 30 reduzierte.

Bin jetzt bei Dividi, um den Freimonat im Starterpaket abzugreifen. Habe allerdings die AGB's nicht ganz gerafft. Muß ich immer eine DVD zu hause haben wie bei Netleih? Dividi schreibt in den AGB's irgenwie kryptisch: Wenn sie drei DVD's zurücksenden, KANN es zu Verzögerungen durch Nachfrankierung bei der Post kommen oder so ähnlich?!??!!?. Weiß jemand mehr?


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: die spinnen, die Amangotypen - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: die spinnen, die Amangotypen
Autor: Stefan  -   Datum: 15.06.2004 16:45:39

> Bin jetzt bei Dividi, um den Freimonat im
> Starterpaket abzugreifen. Habe allerdings die
> AGB's nicht ganz gerafft. Muß ich immer eine DVD
> zu hause haben wie bei Netleih? Dividi schreibt
> in den AGB's irgenwie kryptisch: Wenn sie drei
> DVD's zurücksenden, KANN es zu Verzögerungen
> durch Nachfrankierung bei der Post kommen oder so
> ähnlich?!??!!?. Weiß jemand mehr?

Die Rückumschläge bei Dividi sind nur für 2 DVDs frankiert. Wenn du drei zurückschickst, ist also erst einmal zu wenig Porto drauf. Ich denke mal, dass es dann einfach länger dauert, bis die DVDs zurückgebucht sind, weil sie eben nicht auf dem Standardweg zurückkommen, sondern mit Nachporto.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Stefan hat nicht ganz recht - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Stefan hat nicht ganz recht
Autor: pluppi  -   Datum: 15.06.2004 16:51:26

Der Umschlag ist für den Versand von 3 Filmen ausgelegt. Ich bin seit 3 Monaten dort Kunde und es ging immer sehr flott. Die DVD´s kommen als Brief zu Dir und für die Rücksendung ist der Umschlag als Warensendung frankiert.

Dieser Text steht dort, da DiViDi früher nur Pakete mit max. 2 DVD´s hatte.

Du kannst immer 3 zurück schicken und bekommst auch immer 3 neue. Die Laufzeit beträgt fast immer einen Werktag, egal ob Hin- oder Rückweg.

Gruß

Pluppi


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Erweiterung - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Erweiterung
Autor: pluppi  -   Datum: 15.06.2004 16:54:40

DiViDi schreibt ja auch extra, dass 3 DVD´s im Umlauf sind, nicht wie bei Netleih, wo extra steht, das auch nur 2 DVD´s im Umlauf sind.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Stefan hat nicht ganz recht - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Stefan hat nicht ganz recht
Autor: Stefan  -   Datum: 15.06.2004 17:05:42

> Der Umschlag ist für den Versand von 3 Filmen
> ausgelegt.

Sorry, ich will ja nicht rechthaberisch sein, aber der Umschlag ist definitiv nur für 2 DVDs frankiert. Zum einen habe ich diese Aussage von einem Dividi-Vertreter, zum zweiten kannst du es leicht selbst überprüfen, wenn du 3 DVDs auf eine Briefwaage legst und feststellst, dass diese mehr als 50g haben. Wenn es trotz des zu hohen Gewichts innerhalb von 2 Tagen geht, ist das natürlich schön. Deswegen heisst es bei Dividi ja auch nur, dass die Rücksendung von 3 DVDs zu Verzögerungen führen KANN, aber nicht muss.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Stefan hat nicht ganz recht - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Stefan hat nicht ganz recht
Autor: pluppi  -   Datum: 15.06.2004 17:18:20

Hi Stefan,
laut der Deutschen Post, hat immer der Empfänger das Nachporto zu tragen. Ich bekomme jedesmal 3 Filme, warum musste ich noch nie Nachporto zahlen?

Trotzdem sagt DiViDi, dass 3 DVD´s im Umlauf sind, auch wenn in der Hilfe was anderes steht.

Hast also nicht wirklich unrecht, aber DiViDi drückt sich da ein bisschen doof aus, im Grunde ist es aber die Praxis, die zählt und da hat es bis jetzt immer geklappt.

Aber dafür musste ich euch damals erstmal darauf hinweisen das DiViDi das Risiko für die Hin und Rücksendung übernimmt ;-)

Gruß

Pluppi


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Stefan hat nicht ganz recht - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Stefan hat nicht ganz recht
Autor: Stefan  -   Datum: 16.06.2004 13:04:47

> Hi Stefan,
> laut der Deutschen Post, hat immer der Empfänger
> das Nachporto zu tragen. Ich bekomme jedesmal 3
> Filme, warum musste ich noch nie Nachporto
> zahlen?

Laut Aussage von Dividi, weil Dividi die Umschläge richtig frankiert, wenn sie selbst drei Filme verschicken (mal abgesehen davon, dass die Filme ja von einer Tochter der Deutschen Post eingetütet und frankiert werden und danach wohl von niemandem mehr das Gewicht überprüft wird).

> Aber dafür musste ich euch damals erstmal darauf
> hinweisen das DiViDi das Risiko für die Hin und
> Rücksendung übernimmt ;-)

Ich habe nie behauptet, allwissend zu sein ;-). Ohne die Mitarbeit von euch allen gäbe es mit Sicherheit auf meiner Seite viel weniger Informationen.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Stefan hat nicht ganz recht - DVD Verleih und Online Videotheken