Thema: World of Video
Autor: Steffen  -   Datum: 28.09.2004 21:38:25

Hallo,

als ex-Netleih, ex-Amango und ex-Dividi Kunde habe ich heute mal was Neues probiert: eine "echte Videothek". So richtig zum Reinlatschen und Anfassen. Das war Premiere!
Ich habe mich gleich mal angemeldet (das kostet EUR 2,50 für die Kundenkarte). Danach habe ich mich ein bisschen umgeschaut und mich für Hart am Limit entschieden (Troja war auch verfügbar). Die Filme kosten EUR 1,50 wenn man Sie am gleichen Tag bis 23 Uhr wieder zurückbringt. Wenn man die Kundenkarte mit EUR 20 auflädt bekommt man sogar noch 20 % Rabatt. Dann kommt ein Film auf EUR 1,20. Das ist doch konkurrenzfähig, oder? Jetzt kommt meine Frage: bei den Onlinern habe ich immer eine email bekommen wenn ich den Film zurückgebracht habe. Bei der örtlichen Videothek gibt es das nicht. Oder doch? Wer hat denn da Erfahrungen? Ich habe nämlich keinen Nachweis, dass ich den Film zurückgegeben habe. Was mache ich denn wenn die morgen ankommen und behaupten, dass ich den Film noch habe?

Gruß Steffen




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: World of Video - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: World of Video
Autor: Guterko  -   Datum: 28.09.2004 22:06:45

> Hallo,
>
> als ex-Netleih, ex-Amango und ex-Dividi
> Kunde habe ich heute mal was Neues
> probiert: eine "echte Videothek". So
> richtig zum Reinlatschen und Anfassen. Das
> war Premiere!
> Ich habe mich gleich mal angemeldet (das
> kostet EUR 2,50 für die Kundenkarte).
> Danach habe ich mich ein bisschen
> umgeschaut und mich für Hart am Limit
> entschieden (Troja war auch verfügbar). Die
> Filme kosten EUR 1,50 wenn man Sie am
> gleichen Tag bis 23 Uhr wieder
> zurückbringt. Wenn man die Kundenkarte mit
> EUR 20 auflädt bekommt man sogar noch 20 %
> Rabatt. Dann kommt ein Film auf EUR 1,20.
> Das ist doch konkurrenzfähig, oder? Jetzt
> kommt meine Frage: bei den Onlinern habe
> ich immer eine email bekommen wenn ich den
> Film zurückgebracht habe. Bei der örtlichen
> Videothek gibt es das nicht. Oder doch? Wer
> hat denn da Erfahrungen? Ich habe nämlich
> keinen Nachweis, dass ich den Film
> zurückgegeben habe. Was mache ich denn wenn
> die morgen ankommen und behaupten, dass ich
> den Film noch habe?
>
> Gruß Steffen
>
>
Denke, dass du da in jedem Fall mit einer eidesstaatlichen Versicherung aus dem Schneider bist! Den Nachweis, dass du den Film nicht zurückgebracht muss in jedem Fall die Videothek führen!
Tschau
Guti



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: World of Video - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: World of Video
Autor: Yuloc  -   Datum: 29.09.2004 06:53:26

Guten Morgen!

Also bei unseren Videobuster (keine Kundenkartengebühr, 1,50 EUR pro Film wenn am gleichen Tag zurückgebracht) ist auf jeder DVD ein Strichcode angebracht. Dieser wird beim Ausleihen gescannt und kommt damit auf Dein Kundenkonto in die "Ausgeliehen"-Spalte. Bringst Du die DVD zurück, wird sie wieder gescannt und der Computer checkt den Film dann wieder ein. Alles unabhängig von Tageszeit oder Mitarbeitern.

Gruß Yuloc