Thema: Videobuster 24HOURS
Autor: Guterko  -   Datum: 20.11.2004 14:45:02

Bei uns um die Ecke hat nun auch ein Videobuster 24 HOURS aufgemacht. Für mich sind damit Onlinevideotheken endgültig aus dem Rennen. Mit einem extrem guten Angebot (auch von FSK18 Filmen und Video und PCCgames) halten damit auch bei uns die Videautomaten Einzug. 3 Stunden Verleih - 1 Euro, 6 Stunden Verleih - 1,50 Euro. Fast 4000 Filme (darunter auch 300 Musikdvds) und 600 Computerspiele gibt es. Alles vollautomatisch und computergesteuert. Eine hohe Sicherheit ist durch einen Fingerabdruckleser gewährleistet. Das nenne ich bequem und modern. Die neuen Filme sind jeweils 10mal vorrätig. Lädt man seine Zugangskarte mit 50 Euro auf, erhält man zusätzlich 10 Euro gutgeschrieben!
Im günstigen Fall kann mal also 60 Filme und Computerspiele für 50 Euro ausleihen. Für neue Filme sind keine höheren Gebühren fällig. Lediglich 5 Euro Kaution sind für die Karte zu hinterlegen und eine Mitgliedsgebühr von 5 Euro jährlich  (wegen der nötigen Ersatzbeschaffung von DVDs durch Abnutzung) sind zu entrichten...
Bisher bin ich extrem zufrieden....
und habe endlich Filme, die ich schon lange gesucht habe entleihen können (zum Beispiel  die 3 indizierten "A better tomorrow" Filme für zusammen 3 Euro) , ohne Unsummen von Geld für das posidentverfahren und Einschreibegebühren zu berappen...
Für mich gehört dem Videobuster die Zukunft.
Onlinevideotheken - DAUMEN RUNTER!!!!!!! Ich lasse mich nicht länger verarschen!
Tschau
Guti