Thema: Stellungnahme von Netleih
Autor: Stefan  -   Datum: 01.12.2004 19:35:53

Nachdem in unserem Forum in der letzten Zeit verstärkt von Usern über Probleme mit Netleih berichtet wurde, haben wir Netleih um eine Stellungnahme zur aktuellen Sitaution gebeten. Diese haben wir von Torsten Wegner, Geschäftsführer von Netleih, bekommen und geben Sie hier im Wortlaut weiter:

"Um den vielen Kundenwünschen gerecht zu werden war eine Systemumstellung zwingend erforderlich, so konnten u. a. neue und flexiblere Verleihmodelle eingeführt werden. Gleichzeitig werden alle DVDs mit neuen Labelringen versehen um die Zuordnung der Titel weiter zu verbessern.

Aufgrund der Umstellung kommt es derzeit bei manchen Kunden zu Lieferproblemen. Diese werden zur Zeit von uns behoben. Leider führt dies zu erhöhten Kundenanfragen an unser Support-Team, welches daher personell verstärkt wurde. Wir sind dabei, die Kundenanfragen per Telefon und E-Mail schnellstmöglich zu bearbeiten. Dennoch kann es zu Verzögerungen bei der Beantwortung kommen. Bei verloren gegangenen Tagen werden wir uns auf jeden Fall kulant zeigen. Bis dahin bitten wir aber um etwas Geduld.

Die neuen Verleihmodelle bieten dem Kunden jetzt mehr Alternativen. Der Beitrag der neu eingeführten Eco-Modelle wurde im Vergleich zu den klassischen Modellen reduziert, im Gegenzug dafür aber auf eine maximale Anzahl an ausleihbaren DVDs im Monat begrenzt.

Die Sprint-Modelle ersetzen den Expressversand. Durch den Versand als Brief verkürzt sich die Zustellzeit durch die Post auf 1 - 2 Werktage. Im Vergleich zum Expressversand wurden auch hier die Preise gesenkt.

Für Mitglieder, die mehr DVDs im Monat leihen möchten, haben wir die Flat-Modelle eingeführt. Diese bieten dem Kunden durch den Briefversand einen schnelleren Austausch an Lieferungen.

Stammkunden, die derzeit noch nach einem klassischen Verleihmodell beliefert werden, können dieses auch weiterhin nutzen. Erst bei einer Pausierung der Mitgliedschaft oder bei Buchung eines der neuen Verleihmodelle ist ein Wechsel in das alte Verleihmodell nicht mehr möglich.

Wie bereits beschrieben, arbeiten wir mit Hochdruck daran, dass der reibungslose Ablauf für die betroffenen Mitglieder wieder gewährleistet wird. Bis dahin bitten wir unsere Kunden um Verständnis und gleichzeitig um Entschuldigung für die derzeitigen Unannehmlichkeiten."


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Stellungnahme von Netleih - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Stellungnahme von Netleih
Autor: albundy  -   Datum: 01.12.2004 20:52:05


> Netleih, bekommen und geben Sie hier im
> Wortlaut weiter:

Wieso gibt es das nicht als offizielle
Aussage von Netleih?

Von der versprochenen Kulanz keine Spur!
(Siehe Tagebuch 4)

Al


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Stellungnahme von Netleih - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Stellungnahme von Netleih
Autor: vbwiz  -   Datum: 09.12.2004 18:20:21

> Aufgrund der Umstellung kommt es derzeit
> bei manchen Kunden zu Lieferproblemen.

Kann man wohl sagen - aber nicht nur die Zeitschiene ist ein Thema. Es kommen immer mehr defekte DVDs an - zuletzt wurde mit exakt die gleiche DVD zugesandt, die ich zuvor als defekt zurück geschickt habe!!!

Beachtlich dabei ist, dass ich den Titel erneut auf meine Wunschliste stellte, jedoch als letzten Titel - das zeigt wiedermal, wie "gut" deren "Reservierungssystem" ist, falls es überhaupt eins gibt.

> Wir sind dabei, die Kundenanfragen per
> Telefon und E-Mail schnellstmöglich zu
> bearbeiten. Dennoch kann es zu
> Verzögerungen bei der Beantwortung kommen.

Stimmt so auch nicht. Bei allen defekten DVDs, die ich parallel per eMail monierte - erhielt ich stets eine automatisch generierte E-Mail; zudem blieben die obligatorischen Verlängerungen aus...

> Bei verloren gegangenen Tagen werden wir
> uns auf jeden Fall kulant zeigen. Bis dahin
> bitten wir aber um etwas Geduld.

Darauf warte ich noch...

> ...Diese bieten dem Kunden durch
> den Briefversand einen schnelleren
> Austausch an Lieferungen.

Seltsamer Weise werden fast alle Rücksendungen per Warensendung am nächsten Tag eingebucht - nur bei den Folgesendungen dauert's dann plötzlich lange...


Gruß - vbwiz