Thema: Amazon UK startet DVD-Verleih (Update)
Autor: Stefan  -   Datum: 12.12.2004 20:10:09

Die Amazon-Pläne, auch einen DVD-Verleih anzubieten, werden konkret: Als erstes hat die britische Amazon-Tochter nun den DVD-Verleih gestartet: Kunden können für 7,99 Pfund (ca. 11,50 €) 2 DVDs gleichzeitig und maximal 4 DVDs pro Monat ausleihen sowie für 9,99 Pfund (ca. 14,50 €) 3 DVDs gleichzeitig und maximal 6 DVDs pro Monat. Die Portokosten sind darin bereits eingeschlossen. Die Konkurrenten in Großbritannien sind teurer, bieten aber dafür in der Regel ungegrenzt viele DVDs monatlich.

Als zusätzlichen Bonus bietet Amazon UK allen Verleih-Kunden auf Kauf-DVDs einen Rabatt von 10%. Die Eile in Großbritannien dürfte auch damit zusammenhängen, dass der US-Verleihriese Netflix angekündigt hatte, noch in diesem Jahr auf dem britischen Markt zu starten. Dem ist Amazon UK nun zuvor gekommen.

Auch wenn die Preise keine Kampfpreise sind, dürfte Amazon mit seinem riesigen Kundenstamm und seinem guten Image keine schlechten Chancen haben, sich auch auf dem Verleihmarkt eine gute Position zu erkämpfen. Wir dürfen gespannt sein, wann dieser Dienst in den USA und in Deutschland startet.