Thema: Dividi und kein Ende
Autor: funzzl  -   Datum: 22.12.2004 10:04:48

Hallo Leute,

wollte hier mal was ueber dividi loswerden. ich hatte mich im sommer fuer das sommer-angebot angemeldet und habe in den gesamten 3 monaten gerade mal 20 dvd zugeschickt bekommen.
gegen ende meiner laufzeit hat sich die zusendungszeit zwar etwas gebessert aber der rueckweg dauerte immer noch zu lang.
alle dvds die ich geschickt bekommen habe waren total verkratzt und 4 davon liefen gar nicht.
da ich also mit dividi total unzufrieden war, kuendigte ich mein abo fristgerecht. habe dafuer auch eine bestaetigung bekommen.
heute schau ich auf mein konto und sehe das mir dividi 33,80 abgebucht hat. ich habe direkt dort angerufen und die erzaehlten mir ich haette meine dvds zu spaet zurueckgeschickt. das stimmt aber nicht, weil ich eine bestaetigung bekommen habe die zeigt, dass 5 tage nach meinem vertragsende die dvds angekommen sind. darauf hin hat der mitarbeiter das ganze auf einen software fehler geschoben. 33,80 kostete das spezial-angebot. d.h. dieser betrag stimmt sowieso nicht, selbst wenn meine dvds zu spaet gewesen waeren und der vertrag verlaengert wurde.
man hat mir zugesichert, dass mein geld sofort wieder zurueck ueberwiesen wird. bin mal gespannt bis wann das passiert.

mein fazit: ich habe schon einige OV getestet und mit dividi hatte ich den meisten aerger. ich kann dividi keinem empfehlen.

gruss,
funnzl


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dividi und kein Ende - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dividi und kein Ende
Autor: Ramses  -   Datum: 22.12.2004 12:43:00


Moin,

kann das momentan gar nicht bestätigen.
Bin im Sommer von Amango zu Dividi gewechselt. Erst war ich auch sehr zufrieden, bis dann in der Ferienzeit(warum auch immer) gar nichts mehr ging. Also war ich auch kurz davor zu kündigen, habe es aber glücklicherweise nicht getan.

Seit mehreren Monaten könnte ich problemlos mit dem Dreierpacket bis zu neun Dvds wöchentlich ausleihen. Habe also zu 99% immer den zweiten Tag nach Rückversand neue Filme im Briefkasten. Da kann wohl momentan nur Amango mithalten.

Was den Zustand vieler Dvds angeht kann ich aber nur zustimmen.(Aber dafür kann Dividi ja nix..) - Habe ich auch schon mal reklamiert und dann von Dividi eine Gutschrift bekommen. - kann also nur sagen Dividi ist für mich TOP!!

Bin aber wegen der eher kleien Filmauswahl auch bei InVideo. Und da geht seit anderthalb Monaten bei mir kaum noch was, trotz einer ellenlangen Wunschliste. Hoffe mal das ändert sich spätestens im Januar....


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dividi und kein Ende - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dividi und kein Ende
Autor: Stefan  -   Datum: 22.12.2004 12:46:27

Sehe ich ähnlich. Besonders seit der Umstellung auf Briefversand hat der Tausch bei Dividi fast immer in 2 Tagen geklappt. Diese Woche war mal eine Ausnahme, habe "erst" heute neue DVDs bekommen für eine Rücksendung, die ich am Wochenende in einen Briefkasten mit Sonntagsleerung geworfen hatte. Aber das ist natürlich auch o.k., wenn ein Tauschvorgang mal 3 statt 2 Tage braucht, manchmal ist eben einfach die Post nicht schnell genug.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dividi und kein Ende - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dividi und kein Ende
Autor: Yuloc  -   Datum: 23.12.2004 10:56:25

Hallo!
Auch ich bin seit langer Zeit sehr zufrieden mit DiViDi. Mir ging es im Juni/Juli/August auch so ähnlich, habe geschimpft und mich über den angeblich so schlechten Service beklagt, aber mittlerweile habe ich eingesehen, dass es nicht immer an DiViDi liegt. Das größte Problem liegt beim Postversand und dagegen ist der Versender machtlos. Ich habe gottseidank ein Verteilzentrum, dass mir nun schon seit Mitte August immer folgenden Verleihablauf ermöglicht:
Mo.: DVDs in Briefkasten
Di.: DVDs zurückgebucht
Mi.: neue DVDs bei mir
besser geht es wirklich nicht. Also, ruhig auch mal über den Tellerrand hinausschauen und nicht zu vorschnell urteilen...
Als einziges Manko sehe ich (wie mein Vorredner) die eingeschränkte Auswahl an Neuerscheinungen bei DiViDi, aber damit kann ich leben...
Gruß und ein frohes Weihnachtsfest
an alle DVD-Freunde
Yuloc


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dividi und kein Ende - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dividi und kein Ende
Autor: Racer  -   Datum: 23.12.2004 11:56:49

> Sehe ich ähnlich. Besonders seit der
> Umstellung auf Briefversand hat der Tausch
> bei Dividi fast immer in 2 Tagen geklappt.
> Diese Woche war mal eine Ausnahme, habe
> "erst" heute neue DVDs bekommen für eine
> Rücksendung, die ich am Wochenende in einen
> Briefkasten mit Sonntagsleerung geworfen
> hatte. Aber das ist natürlich auch o.k.,
> wenn ein Tauschvorgang mal 3 statt 2 Tage
> braucht, manchmal ist eben einfach die Post
> nicht schnell genug.
>
> Gruß
> Stefan

Bei mir hat es nach der Umstellung auf Briefversand erst gut funktioniert. Aber seit kurzem braucht die Post von Dividi zu mir wieder drei Tage. Im Vergleich zur Warensendung hat sich also nichts geändert. Die am Montag abgeschickten DVD´s habe ich immer noch nicht erhalten.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dividi und kein Ende - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dividi und kein Ende
Autor: superkolbi  -   Datum: 23.12.2004 12:32:08

Hallo,

das ganze sollte man noch zwei Wochen beobachten. Die Post schiebt die Verzögerungen momentan auf das Weihnachtsfest zurück. Meine Post zu Dividi dauert auch immer mindestens zwei Tage. Bin sehr verärgert darüber, weil für 4 Verleihvorgänge im Monat ist es mir zu teuer...

> > Sehe ich ähnlich. Besonders seit der
> > Umstellung auf Briefversand hat der
> Tausch
> > bei Dividi fast immer in 2 Tagen
> geklappt.
> > Diese Woche war mal eine Ausnahme,
> habe
> > "erst" heute neue DVDs bekommen für
> eine
> > Rücksendung, die ich am Wochenende in
> einen
> > Briefkasten mit Sonntagsleerung
> geworfen
> > hatte. Aber das ist natürlich auch
> o.k.,
> > wenn ein Tauschvorgang mal 3 statt 2
> Tage
> > braucht, manchmal ist eben einfach die
> Post
> > nicht schnell genug.
> >
> > Gruß
> > Stefan
>
> Bei mir hat es nach der Umstellung auf
> Briefversand erst gut funktioniert. Aber
> seit kurzem braucht die Post von Dividi zu
> mir wieder drei Tage. Im Vergleich zur
> Warensendung hat sich also nichts geändert.
> Die am Montag abgeschickten DVD´s habe ich
> immer noch nicht erhalten.