Thema: Preisvergleichsrechner
Autor: Guterko  -   Datum: 10.01.2005 01:49:51

Habe gerade den schönen Preisvergleichsrechner hier auf der Site bemüht und ganz klar ergibt sich, dass einzig und allein OVIDEO bei vielen Tauschvorgängen empfehlenswert ist. Zwar ist DIVDI der günstigste Anbieter, das Problem ist nur, dass eine bestimmte Menge DVDs nicht garantiert werden kann. Teuerster Anbieter ist mit himmelweitem Abstand Amango...Der Einzelversand ist für mich klare Geldschneiderei ....
Ich finde dieses kleine Tool sollte hier auch mal wieder lobend Erwähnung finden....
Es wird zu gerne übersehen. Jeder neue User sollte es nutzen und stauen, wie er unter Umständen bei einzelnen Anbietern abgezockt werden kann.
Ich würde Stefan empfehlen es doch etwas auffälliger auf der Site zu platzieren. Es ist echt genial finde ich...
Tschau
Guti




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Preisvergleichsrechner - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Preisvergleichsrechner
Autor: Stefan  -   Datum: 10.01.2005 07:45:21

> Habe gerade den schönen
> Preisvergleichsrechner hier auf der Site
> bemüht und ganz klar ergibt sich, dass
> einzig und allein OVIDEO bei vielen
> Tauschvorgängen empfehlenswert ist. Zwar
> ist DIVDI der günstigste Anbieter, das
> Problem ist nur, dass eine bestimmte Menge
> DVDs nicht garantiert werden kann.
> Teuerster Anbieter ist mit himmelweitem
> Abstand Amango...Der Einzelversand ist für
> mich klare Geldschneiderei ....
> Ich finde dieses kleine Tool sollte hier
> auch mal wieder lobend Erwähnung
> finden....
> Es wird zu gerne übersehen. Jeder neue User
> sollte es nutzen und stauen, wie er unter
> Umständen bei einzelnen Anbietern abgezockt
> werden kann.
> Ich würde Stefan empfehlen es doch etwas
> auffälliger auf der Site zu platzieren. Es
> ist echt genial finde ich...

Hi Guti,

ehrlich gesagt sind bei Ovideo noch die alten Tarife vom letzten Jahr drin (wobei das zumindest von den Preisen ja keine großen Änderungen waren). Ich werde das heute noch überarbeiten.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Preisvergleichsrechner - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Preisvergleichsrechner
Autor: superkolbi  -   Datum: 10.01.2005 09:42:46

nimmst du die Preise mit oder ohne "Versicherung" zur Berechnungsgrundlage?



> > Habe gerade den schönen
> > Preisvergleichsrechner hier auf der
> Site
> > bemüht und ganz klar ergibt sich,
> dass
> > einzig und allein OVIDEO bei vielen
> > Tauschvorgängen empfehlenswert ist.
> Zwar
> > ist DIVDI der günstigste Anbieter,
> das
> > Problem ist nur, dass eine bestimmte
> Menge
> > DVDs nicht garantiert werden kann.
> > Teuerster Anbieter ist mit
> himmelweitem
> > Abstand Amango...Der Einzelversand ist
> für
> > mich klare Geldschneiderei ....
> > Ich finde dieses kleine Tool sollte
> hier
> > auch mal wieder lobend Erwähnung
> > finden....
> > Es wird zu gerne übersehen. Jeder neue
> User
> > sollte es nutzen und stauen, wie er
> unter
> > Umständen bei einzelnen Anbietern
> abgezockt
> > werden kann.
> > Ich würde Stefan empfehlen es doch
> etwas
> > auffälliger auf der Site zu
> platzieren. Es
> > ist echt genial finde ich...
>
> Hi Guti,
>
> ehrlich gesagt sind bei Ovideo noch die
> alten Tarife vom letzten Jahr drin (wobei
> das zumindest von den Preisen ja keine
> großen Änderungen waren). Ich werde das
> heute noch überarbeiten.
>
> Gruß
> Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Preisvergleichsrechner - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Preisvergleichsrechner
Autor: Stefan  -   Datum: 10.01.2005 10:00:45

> nimmst du die Preise mit oder ohne
> "Versicherung" zur Berechnungsgrundlage?
>

Ich habe den Rechner inzwischen aktualisiert und die Preise ohne Versicherung zugrunde gelegt. Ich verwende bei jedem Anbieter die günstigstmöglichen Preise, das sind z.B. bei Netleih die Ecotarife und bei Ovideo die Preise ohne Versicherung. Klar, ganz vergleichbar ist das dann im Grunde nicht, aber ich denke mal, wer den Rechner bemüht, wird sich hoffentlich auf unseren Seiten auch über die Leistungsunterschiede der verschiedenen Anbieter informieren.


Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Preisvergleichsrechner - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Preisvergleichsrechner
Autor: superkolbi  -   Datum: 10.01.2005 10:53:29

alternativ könnte man auch beide Preise eingeben oder sogar eine Auswahl (Versicherung, Briefversand) etc... programmieren

OK, ist bestimmt sehr aufwendig :-)

> > nimmst du die Preise mit oder ohne
> > "Versicherung" zur
> Berechnungsgrundlage?
> >
>
> Ich habe den Rechner inzwischen
> aktualisiert und die Preise ohne
> Versicherung zugrunde gelegt. Ich verwende
> bei jedem Anbieter die günstigstmöglichen
> Preise, das sind z.B. bei Netleih die
> Ecotarife und bei Ovideo die Preise ohne
> Versicherung. Klar, ganz vergleichbar ist
> das dann im Grunde nicht, aber ich denke
> mal, wer den Rechner bemüht, wird sich
> hoffentlich auf unseren Seiten auch über
> die Leistungsunterschiede der verschiedenen
> Anbieter informieren.
>
>
> Gruß
> Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Preisvergleichsrechner - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Preisvergleichsrechner
Autor: Stefan  -   Datum: 10.01.2005 10:59:38

> alternativ könnte man auch beide Preise
> eingeben oder sogar eine Auswahl
> (Versicherung, Briefversand) etc...
> programmieren
>
> OK, ist bestimmt sehr aufwendig :-)

Naja, die Programmierung ist da weniger aufwendig, aber die Darstellung soll beim Vergleichsrechner einfach kompakt und übersichtlich bleiben. Wenn ich hier alle Alternativen angebe, wird das wieder eine große und unübersichtliche Tabelle. Von daher denke ich, dass es so besser ist.

Gruß
Stefan