Thema: Gelöschte Dividi-Berichte
Autor: Racer  -   Datum: 17.02.2005 15:06:30

Hallo,

wie kann es eigentlich sein, daß in der Rubrik "Erfahrungsberichte" ein Bericht über Dividi bereits zweimal gelöscht wurde?


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Gelöschte Dividi-Berichte - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Gelöschte Dividi-Berichte
Autor: Stefan  -   Datum: 17.02.2005 15:22:54

> Hallo,
>
> wie kann es eigentlich sein, daß in der
> Rubrik "Erfahrungsberichte" ein Bericht
> über Dividi bereits zweimal gelöscht wurde?

Der Bericht enthielt mehrere Ungereimtheiten, die die Vermutung nahegelegt haben, dass der Bericht nicht authentisch ist. Z.B. wurde einer Supportmitarbeiterin Inkompetenz vorgeworfen, die in dieser Form schon über ein halbes Jahr nicht mehr bei DiViDi existiert. Zudem wurde er von einem User verfasst, der sich ansonsten im Forum noch nie zu Wort gemeldet hat (was alleine natürlich kein Löschungsgrund ist). Bei Berichten, bei denen erheblicher Zweifel an der Echtheit der geschilderten Erfahrungen besteht, behalten wir uns jedoch die Löschung des Berichts vor (ganz egal ob es ein positiver oder negativer Bericht zu DiViDi oder irgendeinem anderen Anbieter ist).

Ich habe übrigens den User privat angeschrieben mit der Bitte uns seinen DiViDi-Usernamen mitzuteilen, damit ich DiViDi mit seinen Vorwürfen konfrontieren und zu einer Stellungnahme auffordern kann. Seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Gelöschte Dividi-Berichte - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Gelöschte Dividi-Berichte
Autor: Racer  -   Datum: 18.02.2005 09:10:49

> Der Bericht enthielt mehrere
> Ungereimtheiten, die die Vermutung
> nahegelegt haben, dass der Bericht nicht
> authentisch ist. Z.B. wurde einer
> Supportmitarbeiterin Inkompetenz
> vorgeworfen, die in dieser Form schon über
> ein halbes Jahr nicht mehr bei DiViDi
> existiert. Zudem wurde er von einem User
> verfasst, der sich ansonsten im Forum noch
> nie zu Wort gemeldet hat (was alleine
> natürlich kein Löschungsgrund ist). Bei
> Berichten, bei denen erheblicher Zweifel an
> der Echtheit der geschilderten Erfahrungen
> besteht, behalten wir uns jedoch die
> Löschung des Berichts vor (ganz egal ob es
> ein positiver oder negativer Bericht zu
> DiViDi oder irgendeinem anderen Anbieter
> ist).
>
> Ich habe übrigens den User privat
> angeschrieben mit der Bitte uns seinen
> DiViDi-Usernamen mitzuteilen, damit ich
> DiViDi mit seinen Vorwürfen konfrontieren
> und zu einer Stellungnahme auffordern kann.
> Seitdem habe ich nichts mehr von ihm
> gehört.
>
> Gruß
> Stefan

Das klingt natürlich plausibel. Hatte mich nur über die Löschung gewundert.