Thema: Protokollierte Verleihvorgänge in Kürze abrufbar
Autor: Stefan  -   Datum: 15.03.2005 11:44:38

Ich möchte mich noch einmal bei allen bedanken, die in den letzten Tagen ihre Verleihvorgänge als Testuser in unsere Protokolldatenbank geschrieben haben. Die Tatsache, dass die Daten bisher nicht abrufbar sind, bedeutet natürlich nicht, dass das Eintragen umsonst ist. Wir benötigen einfach einen gewissen Grunddatenbestand, bevor wir sinnvolle Statistiken veröffentlichen können.

Bisher wurden ca. 60 Verleihvorgänge protokolliert. Ich hoffe, dass ich noch bis Ende dieser Woche, spätestens aber nächste Woche die Abfrageroutinen programmieren kann, so dass dann die Statistiken auch öffentlich sind.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Protokollierte Verleihvorgänge in Kürze abrufbar - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Protokollierte Verleihvorgänge in Kürze abrufbar
Autor: kaisersoze  -   Datum: 15.03.2005 14:02:44

Könntest du irgenwie noch die möglichkeit einrichten fehlerhafte vorgänge zu löschen.

hab mich vorhin beim ersten eintrag etwas vertan.
vielleicht könnte man das auch über eingabe des usernamens und des passwortes machen?

der kaiser


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Protokollierte Verleihvorgänge in Kürze abrufbar - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Protokollierte Verleihvorgänge in Kürze abrufbar
Autor: Stefan  -   Datum: 15.03.2005 15:59:29

> Könntest du irgenwie noch die möglichkeit
> einrichten fehlerhafte vorgänge zu
> löschen.
>
> hab mich vorhin beim ersten eintrag etwas
> vertan.
> vielleicht könnte man das auch über eingabe
> des usernamens und des passwortes machen?
>
> der kaiser

Kann ich machen, aber nicht auf die Schnelle. Da müsste man ja letztendlich seine Vorgänge abrufen können und dann für jeden eine Delete-Taste haben. Wobei das für die Testuser sowieso ganz interessant sein könnte, alle eigenen Vorgänge mal anzuschauen, zumindest für die, die nicht zusätzlich noch ein schriftliches Protokoll für sich selbst zu Hause führen.

Also wie gesagt, ich setze es mal auf meine TODO-Liste, wichtiger finde ich aber erst mal die Abrufbarkeit der Statistiken.

Gruß
Stefan