Thema: Kautionssicherheit bei inVDeo
Autor: Maict  -   Datum: 02.04.2005 12:21:44

Hallo Stefan,

vor einigen Tagen fand ich hier im Forum ein Interview mit einem inVDeo GF. Er versicherte, dass die Kautionen durch Versicherungen abgesichert wären. In diesem Falle müsste sich doch keiner von uns Sorgen machen. Hätte er gelogen, kämen sicher ein paar mehr Probleme auf ihn zu. Leider finde ich dieses Interview nicht mehr.
Kannst Du hierzu, insbesondere zu seinen Aussagen Stellung nehmen?

Vielen Dank überigens für Dein Engagement in dieses leidliche Thema.

Viele Grüße
Maic


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Kautionssicherheit bei inVDeo - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Kautionssicherheit bei inVDeo
Autor: Stefan  -   Datum: 02.04.2005 16:32:20

> vor einigen Tagen fand ich hier im Forum
> ein Interview mit einem inVDeo GF. Er
> versicherte, dass die Kautionen durch
> Versicherungen abgesichert wären. In diesem
> Falle müsste sich doch keiner von uns
> Sorgen machen. Hätte er gelogen, kämen
> sicher ein paar mehr Probleme auf ihn zu.
> Leider finde ich dieses Interview nicht
> mehr.
> Kannst Du hierzu, insbesondere zu seinen
> Aussagen Stellung nehmen?
>
> Vielen Dank überigens für Dein Engagement
> in dieses leidliche Thema.

Hallo Maic,

da bringst du zwei Sachen durcheinander. Es gab zwar ein Interview mit dem Geschäftsführer von inVDeo, da ging es aber nicht um die Absicherung der Kautionen, sondern um die allgemeine Situation bei inVDeo.

Wir hatten aber im März 2004 vom damaligen Director Business Development (der seit Ende letzten Jahres nicht mehr bei inVDeo tätig ist) die Aussage, dass die Kautionen über den Wirtschaftsprüfer durch mündelsichere Versicherungen abgesichert sind. Diese Aussage hatten wir z.B. auch im Praxistest zitiert. Ich glaube mittlerweile aber nicht mehr daran, dass diese Aussage gestimmt hat, sonst hätte die Geschäftsführung ja längst Entwarnung in dieser Richtung gegeben. Wenn die Sache mit dem Anwalt anläuft, wird dieser das aber sicher auch noch einmal überprüfen.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Kautionssicherheit bei inVDeo - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Kautionssicherheit bei inVDeo
Autor: Recht-fuer-alle  -   Datum: 02.04.2005 17:19:48

Hi,

es gibt keine Versicherungen für Kautionen!

______________________________________________


> Hallo Stefan,
>
> vor einigen Tagen fand ich hier im Forum
> ein Interview mit einem inVDeo GF. Er
> versicherte, dass die Kautionen durch
> Versicherungen abgesichert wären. In diesem
> Falle müsste sich doch keiner von uns
> Sorgen machen. Hätte er gelogen, kämen
> sicher ein paar mehr Probleme auf ihn zu.
> Leider finde ich dieses Interview nicht
> mehr.
> Kannst Du hierzu, insbesondere zu seinen
> Aussagen Stellung nehmen?
>
> Vielen Dank überigens für Dein Engagement
> in dieses leidliche Thema.
>
> Viele Grüße
> Maic


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Kautionssicherheit bei inVDeo - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Kautionssicherheit bei inVDeo
Autor: Stefan  -   Datum: 03.04.2005 12:49:10

> Hi,
>
> es gibt keine Versicherungen für
> Kautionen!

Man könnte sie durch Bankbürgschaften o.ä. absichern.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Kautionssicherheit bei inVDeo - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Kautionssicherheit bei inVDeo
Autor: thbe  -   Datum: 04.04.2005 00:19:58

Hi,

es gibt Versicherungen für so ziemlich alles...

> Hi,
>
> es gibt keine Versicherungen für
> Kautionen!
>
>
> ______________________________________________
>
>
> > Hallo Stefan,
> >
> > vor einigen Tagen fand ich hier im
> Forum
> > ein Interview mit einem inVDeo GF. Er
> > versicherte, dass die Kautionen durch
> > Versicherungen abgesichert wären. In
> diesem
> > Falle müsste sich doch keiner von uns
> > Sorgen machen. Hätte er gelogen,
> kämen
> > sicher ein paar mehr Probleme auf ihn
> zu.
> > Leider finde ich dieses Interview
> nicht
> > mehr.
> > Kannst Du hierzu, insbesondere zu
> seinen
> > Aussagen Stellung nehmen?
> >
> > Vielen Dank überigens für Dein
> Engagement
> > in dieses leidliche Thema.
> >
> > Viele Grüße
> > Maic


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Kautionssicherheit bei inVDeo - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Kautionssicherheit bei inVDeo
Autor: Recht-fuer-alle  -   Datum: 04.04.2005 10:08:37

Hallo,

die Frage ist, wer macht so etwas? Und schon gar nicht so ein Laden wie INVDEO!!

Die wissen dióch gar nicht was Basel 1 oder Basel 2 ist....


> > Hi,
> >
> > es gibt keine Versicherungen für
> > Kautionen!
>
> Man könnte sie durch Bankbürgschaften o.ä.
> absichern.
>
> Gruß
> Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Kautionssicherheit bei inVDeo - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Kautionssicherheit bei inVDeo
Autor: thbe  -   Datum: 04.04.2005 10:30:20

Hallo,

die Frage ist berechtigt. Es scheint wohl so zu sein, dass die Kautionen im Gegensatz zu den Darstellungen von inVDeo nicht abgesichert worden sind.

Es scheint weiterhin so zu sein, dass die Geschäftsausstattung (insbesondere die DVDs) von inVDeo nicht ordentlich durch Gesellschafter und Kreditgeber finanziert worden sind, sondern entgegen den Vereinbarungen maßgeblich durch die Kunden in der Rolle von unfreiwilligen und unbewußten Investoren.

Ich sehe es jedoch nicht so, dass man die Darstellungen von inVDeo von Anfang an als mutmaßlich strafrechtlich problematische Handlungen hätte interpretieren müssen. Kaution kann man absichern. Ob so, wie von inVDeo dargestellt oder anders, ist mir als Kunden solange egal, wie die Kaution sicher ist.

Versicherungen, die im Falle einer Insolvenz Forderungen von Gläubigern absichern, gibt es zumindest im Ausland. Doch dazu gehört ja Konstanz nur im weiteren Sinne... ;-)

Viele Grüße!
thbe

> Hallo,
>
> die Frage ist, wer macht so etwas? Und
> schon gar nicht so ein Laden wie INVDEO!!
>
> Die wissen dióch gar nicht was Basel 1 oder
> Basel 2 ist....
>
>
> > > Hi,
> > >
> > > es gibt keine Versicherungen für
> > > Kautionen!
> >
> > Man könnte sie durch Bankbürgschaften
> o.ä.
> > absichern.
> >
> > Gruß
> > Stefan