Thema: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 20.04.2005 15:37:04

Hallo an alle User von OVIDEO oder auch OnlineVideothek.de

Ich habe mal eine Frage an euch, denn ich habe in letzter zeit das Gefühl, dass OVIDEO sich vor allem um seine Neukunden kümmert und Stammkunden außen vor lässt. Bin jetzt schon ca. 6 Monate Kunde bei Ovideo und war am Anfang ziemlich begeistert.

Allerdings lässt der Service immer mehr nach. Extrem lange Tauschzeiten, es werden kaum noch TOP Filme geliefert, pampige Antworten auf Emails...

Genaueres könnt ihr in meinem Erfahrungsbericht lesen (link unten), da ich nicht alles wiederholen möchte.

Wem geht es ähnlich oder wer ist deshalb sogar schon von OVIDEO abgesprungen. Welche Alternative habt ihr gewählt?

Habe gehört dass man sich hier auch als Testuser für die Ermittlung von Tauschzyklen anmelden kann. Ich würde gerne mitmachen, aber leider habe ich den Link zur Anmeldung nicht gefunden. Wenn ihn vielleicht jemand für mich posten könnte, vielen dank.

Gruß

mischa

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: underworld  -   Datum: 20.04.2005 15:58:50


>
> Allerdings lässt der Service immer mehr
> nach. Extrem lange Tauschzeiten, es werden
> kaum noch TOP Filme geliefert, pampige
> Antworten auf Emails...



Ist die Hotline da immer noch so unverschämt? Die vergraulen mit ihren patzigen, schlecht informierten Mädels ja noch die letzten Kunden.

Bin selber zweimal am Telefon derart niedergemacht worden, dass ich gekündigt habe, obwohl der Service damals (2004) eigentlich ganz ok war. Schade, dass OVIDEO da einfach nix dazu lernt offenbar...  


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: j0erg  -   Datum: 20.04.2005 16:09:43

Dieses Erlebnis hatte ich leider auch immer häufiger.
Letzte Woche hatte ich nachgefragt warum der Versand neuer DVDs nicht funktioniert.
hierzu.
ich hatte Dienstags DVDs eingewprfen. Mittwochs wurden sie zurückgebucht und leider ging weder Donnerstag noch Freitag eine neue Sendung raus. D.h. dann wann man Zeit hat zu schauen (nämlich am WE) hatte ich keine Filme. Am Montag gingen sie dann raus und Dienstag waren sie da.

Auf meine Frage warum es nicht klappt eine Mittwochs rückgebuchte Lieferung bis Freitag wieder aufzugeben kamm diese Antwort.

*****************

Hallo...

Mit fast 16000 Kunden und knapp 250.000 - 300.000 DVDs die wir pro Monat verschicken beweisen wir täglich das dies kein Problem ist.

Mit freundlichen Grüssen

Ihr OVIDEO Service-Team

*****************

Toll aber ich habe keine bekommen.
Am Tarif kann es auch nicht liegen. Da habe ich den mit 3 mal Tauschen, wobei ich erst eine Lieferung hatte und das Abo nur noch bis zum 30.April läuft.
Das ich den Monat meine 15 DVDs bekomme, kann ich wohl eh vergessen.

Also was den Service angeht kann ich Ovideo nicht mehr Empfehlen.

Gruß


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: klingsor  -   Datum: 20.04.2005 16:14:55

> Dieses Erlebnis hatte ich leider auch immer
> häufiger.
> Letzte Woche hatte ich nachgefragt warum
> der Versand neuer DVDs nicht funktioniert.
>
> hierzu.
> ich hatte Dienstags DVDs eingewprfen.
> Mittwochs wurden sie zurückgebucht und
> leider ging weder Donnerstag noch Freitag
> eine neue Sendung raus. D.h. dann wann man
> Zeit hat zu schauen (nämlich am WE) hatte
> ich keine Filme. Am Montag gingen sie dann
> raus und Dienstag waren sie da.
>
> Auf meine Frage warum es nicht klappt eine
> Mittwochs rückgebuchte Lieferung bis
> Freitag wieder aufzugeben kamm diese
> Antwort.
>
> *****************
>
> Hallo...
>
> Mit fast 16000 Kunden und knapp 250.000 -
> 300.000 DVDs die wir pro Monat verschicken
> beweisen wir täglich das dies kein Problem
> ist.
>
> Mit freundlichen Grüssen
>
> Ihr OVIDEO Service-Team
>
> *****************
>
> Toll aber ich habe keine bekommen.
> Am Tarif kann es auch nicht liegen. Da habe
> ich den mit 3 mal Tauschen, wobei ich erst
> eine Lieferung hatte und das Abo nur noch
> bis zum 30.April läuft.
> Das ich den Monat meine 15 DVDs bekomme,
> kann ich wohl eh vergessen.
>
> Also was den Service angeht kann ich Ovideo
> nicht mehr Empfehlen.
>
> Gruß

*Lach* Das ist ja schon absurdes Theater, was diese OVIDEO-Mitarbeiter aufführen. Könnte nen ähnlichen Fall schildern, aber es bringt ja nix. Hab ich einmal hier im Forum gemacht, prompt hat sich Britta Lang von OVIDEO hier gemeldet und mich zum Lügner erklärt...

Wenn jetzt auch noch die Lieferungen nicht mehr sauber laufen, wirds wohl Zeit zu gehen.




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: scorsese  -   Datum: 20.04.2005 16:20:43

> > Dieses Erlebnis hatte ich leider auch
> immer
> > häufiger.
> > Letzte Woche hatte ich nachgefragt
> warum
> > der Versand neuer DVDs nicht
> funktioniert.
> >
> > hierzu.
> > ich hatte Dienstags DVDs eingewprfen.
> > Mittwochs wurden sie zurückgebucht
> und
> > leider ging weder Donnerstag noch
> Freitag
> > eine neue Sendung raus. D.h. dann wann
> man
> > Zeit hat zu schauen (nämlich am WE)
> hatte
> > ich keine Filme. Am Montag gingen sie
> dann
> > raus und Dienstag waren sie da.
> >
> > Auf meine Frage warum es nicht klappt
> eine
> > Mittwochs rückgebuchte Lieferung bis
> > Freitag wieder aufzugeben kamm diese
> > Antwort.
> >
> > *****************
> >
> > Hallo...
> >
> > Mit fast 16000 Kunden und knapp
> 250.000 -
> > 300.000 DVDs die wir pro Monat
> verschicken
> > beweisen wir täglich das dies kein
> Problem
> > ist.
> >
> > Mit freundlichen Grüssen
> >
> > Ihr OVIDEO Service-Team
> >
> > *****************
> >
> > Toll aber ich habe keine bekommen.
> > Am Tarif kann es auch nicht liegen. Da
> habe
> > ich den mit 3 mal Tauschen, wobei ich
> erst
> > eine Lieferung hatte und das Abo nur
> noch
> > bis zum 30.April läuft.
> > Das ich den Monat meine 15 DVDs
> bekomme,
> > kann ich wohl eh vergessen.
> >
> > Also was den Service angeht kann ich
> Ovideo
> > nicht mehr Empfehlen.
> >
> > Gruß
>
> *Lach* Das ist ja schon absurdes Theater,
> was diese OVIDEO-Mitarbeiter aufführen.
> Könnte nen ähnlichen Fall schildern, aber
> es bringt ja nix. Hab ich einmal hier im
> Forum gemacht, prompt hat sich Britta Lang
> von OVIDEO hier gemeldet und mich zum
> Lügner erklärt...
>
> Wenn jetzt auch noch die Lieferungen nicht
> mehr sauber laufen, wirds wohl Zeit zu
> gehen.
>

Die Erfahrungen der letzten Monate zeigen doch, dass das günstige OVIDEO-Angebot offenbar nicht sauber kalkuliert ist und sich wohl wahrscheinlich so nicht rechnet. Gezielte Lieferverzögerungen etc. und *nervöse* Mitarbeiter sind die logische Folge.  


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: VisionMaster  -   Datum: 20.04.2005 17:45:23

Also ich bin jetzt im ersten Monat dabei. Abo läuft seit dem 01.04. Habe das 25-er DVD-Paket.

Habe heute meine 4. Lieferung erhalten - 20.April - liege also somit im Rahmen.

Bisher klappt es ganz gut. Hier und da ist mal was Aktuelleres dabei, die Lieferzeiten sind auch ok. Einwerfen - nächster Tag zurückgebucht - wiederum nächster Tag Versand - nochmals nächster Tag - DVDs hier. Allerdings behalte ich die dann auch 2-3 Tage. Bis jetzt waren auch alle DVDs ok, also keine defekten oder zekratzten dabei.

Nur wenn ich eure Kommentare lese, graut es mir vor dem, was mich da erwartet. Hab gerade erst 100 Euro mit Invdeo in den Sand gesetzt und habe nun gehofft, hier würde es besser laufen. Naja, ich lasse mich mal überraschen, wie es weiter läuft.

Was ich allerdings nicht ok finde, das manche Leute hier erwarten, dass man seine DVDs immer am Wochenende erhält. Klar ist das angenehmer aber bei 5 Sendungen im Monat dürfte das schwierig bis unmöglich sein, je nach Anzahl der Wochenenden im Monat. Sonst wäre der Verleiher ja gezwungen, Lieferungen grundsätzlich nur am Donnerstag oder Freitag zu versenden. Dass das nicht realisierbar ist, dürfte doch auf der Hand liegen.

Zu eurer Kritik an den Support kann ich allerdings nichts sagen, da ich diesen noch nicht in Anspruch nehmen brauchte.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: superkolbi  -   Datum: 20.04.2005 18:24:53

>
> *Lach* Das ist ja schon absurdes Theater,
> was diese OVIDEO-Mitarbeiter aufführen.
> Könnte nen ähnlichen Fall schildern, aber
> es bringt ja nix. Hab ich einmal hier im
> Forum gemacht, prompt hat sich Britta Lang
> von OVIDEO hier gemeldet und mich zum
> Lügner erklärt...
>
mir wurde auch schon "gedroht". Denen hat mein Erfahrungsbericht nicht gefallen


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: j0erg  -   Datum: 20.04.2005 19:16:31

> Was ich allerdings nicht ok finde, das
> manche Leute hier erwarten, dass man seine
> DVDs immer am Wochenende erhält. Klar ist
> das angenehmer aber bei 5 Sendungen im
> Monat dürfte das schwierig bis unmöglich
> sein, je nach Anzahl der Wochenenden im
> Monat. Sonst wäre der Verleiher ja
> gezwungen, Lieferungen grundsätzlich nur am
> Donnerstag oder Freitag zu versenden. Dass
> das nicht realisierbar ist, dürfte doch auf
> der Hand liegen.

Sagen wir es doch einfach mal so.
Wenn ich die DVDs Montags zurück schicke erwarte ich spätestens Samstags neue im Briefkasten zu haben. Außerdem habe ich das Abo mit 3 Lieferungen. Da sollte dies möglich sein"


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: c7213525  -   Datum: 20.04.2005 20:09:21

> Hallo an alle User von OVIDEO oder auch
> OnlineVideothek.de
>
> Ich habe mal eine Frage an euch, denn ich
> habe in letzter zeit das Gefühl, dass
> OVIDEO sich vor allem um seine Neukunden
> kümmert und Stammkunden außen vor lässt.
> Bin jetzt schon ca. 6 Monate Kunde bei
> Ovideo und war am Anfang ziemlich
> begeistert.
>
Einfach mal kündigen und zwei, drei Wochen später wieder weiter machen. (Die Wunschliste bleibt dabei erhalten). So ein kleiner Warnschuss kann Wunder wirken. (Bei mir ging es beim zweiten Mal wie bei einem Neukunden weiter.)


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: c7213525  -   Datum: 20.04.2005 20:13:33

> Sagen wir es doch einfach mal so.
> Wenn ich die DVDs Montags zurück schicke
> erwarte ich spätestens Samstags neue im
> Briefkasten zu haben. Außerdem habe ich das
> Abo mit 3 Lieferungen. Da sollte dies
> möglich sein"

Leider nicht wenn alle oder fast alle das machen. Wenn Du die DVDs am Montag zurück schickst, hast Du sie ja schon ein Wochenende gehabt. Nochmal wirst Du das im selben Monat nicht schaffen. Da sorgt Ovideo schon für.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: Haxley  -   Datum: 20.04.2005 20:54:49

Hi
Naja, ging eigentlich bis vor paar Wochen Super. Bin ca. 1 Jahr dabei.
Komisch find ich nur das z.B. bei Serien niemals was komplett geliefert wird.

Ich denk das ist Absicht um die Kunden bei der Stange zu halten....

Denn so lange ich nicht die letzten 1 oder 2 DVDs gesehen hab mach ich ja weiter in der Hofnung das die doch noch kommen.

Die AGB und die Erinnerungsmail schreiben ja eine große Menge an Auswahl vor und man bekommt dann halt irgendwas anders (pseudo- aufgezwungen).
ABER NIE EINE SERIE KOMPLETT !!!

nur Taktik!

Die Zeiträume zum Versand werden immer größer. Ich denk das ich in 1- 2 Wochen weg bin.
Na schaun wir mal.... tzzzzz
Gruß Haxley



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 20.04.2005 21:00:35

>
> >
> > Allerdings lässt der Service immer
> mehr
> > nach. Extrem lange Tauschzeiten, es
> werden
> > kaum noch TOP Filme geliefert,
> pampige
> > Antworten auf Emails...
>
>
>
> Ist die Hotline da immer noch so
> unverschämt? Die vergraulen mit ihren
> patzigen, schlecht informierten Mädels ja
> noch die letzten Kunden.
>
> Bin selber zweimal am Telefon derart
> niedergemacht worden, dass ich gekündigt
> habe, obwohl der Service damals (2004)
> eigentlich ganz ok war. Schade, dass OVIDEO
> da einfach nix dazu lernt
> offenbar...  

nein, die hotline habe ich bisher noch nicht bemüht. das war lediglich auf die emails bezogen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Unverschämte Hotline-Mitarbeiter
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 20.04.2005 21:02:06

> >
> > *Lach* Das ist ja schon absurdes
> Theater,
> > was diese OVIDEO-Mitarbeiter
> aufführen.
> > Könnte nen ähnlichen Fall schildern,
> aber
> > es bringt ja nix. Hab ich einmal hier
> im
> > Forum gemacht, prompt hat sich Britta
> Lang
> > von OVIDEO hier gemeldet und mich zum
> > Lügner erklärt...
> >
> mir wurde auch schon "gedroht". Denen hat
> mein Erfahrungsbericht nicht gefallen

ja, ich wurde auch schon aufgefordert, den kompletten ablauf der emailkommunikation darzulegen, wass ich auch gleich tun werde...


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 20.04.2005 21:24:55

hallo,

ich wurde nun von OVIDEO aufgefordert, den kompletten schriftverkehr darzulegen, dass keine missverständnisse aufkommen.
obwohl ich dieser vorderung nicht verpflichtet bin nachzukommen, werde ich nun die emails auflisten:

--->zuerst kam meine beschwerde, über das kontaktfeld auf der ovideo webseite. das habe ich leider nicht mehr. den inhalt könnt ihr euch ja vorstellen, eine beschwerde eben über die lange lieferzeit.

--->darauf kam die antwort von ovideo:
Hallo...

Sie bekommen eine feste Menge DVDs pro Monat ( Volumentarif ), und die
Lieferungen werden auf den Monat so verteilt das Sie regelmäßig Filme
bekommen. Es ist um 10:47h bereits eine Sendung verschickt worden.
Sie müssen bei Ihren Berechnungen 2 Tage abziehen, Samstag - Sonntag sind
versandfrei.

Mit freundlichen Grüssen

Ihr OVIDEO Service-Team



--->daruf habe ich geschrieben:

Hallo,

leider waren die 4 Tage Tauschzeit kein Einzelfall, das ist nun schon mindestens das dritte Mal vorgekommen. Und meistens liegt kein Wochenende im Tauschzyklus, da ich die Filme meistens am Wochende sehe und abschicke, und Sie diese dann während der Woche erhalten.

Rechnet man auf die 2-4 Tage Tauschzeit noch den Postweg von ca. 2 Tagen für Hin- und Rückweg mit ein, so erhalte ich erst 6 Tage nach Absenden der DVDs neue Filme. Um meine bezahlten 25 DVDs im Monat zu erreichen brauche ich 5 Tauschzyklen. Bei 30 Tagen im Monat sind das schon die 6 Tage die alleine für den Tausch verbaucht werden. Ich müsste dann also die Filme alle an einem Tag sehen und am gleichen Tag wieder zurückschicken.

Ich frage mich, wie ich mit diesen Tausch- und Lieferzeiten meine 25 DVDs im Monat schaffen soll.

Auch würde mich interessieren, wie ihre Aussage: "und die Lieferungen werden auf den Monat so verteilt das Sie regelmäßig Filme bekommen." gemeint ist. Sie wissen ja garnicht wie lange ich die Filme behalten werde. Wie können sie dann sicher sein dass ich mit ihren Lieferzeiten mein Monatsvolumen von 25 Filmen erreichen kann?

Des weiteren habe ich am beireits 12.03.05 den Film "Darkness" bei ihnen reklamiert, da die DVD so zerkratzt war, dass es bei mir zu Abspielschwierigkeiten gekommen ist. Sie versicherten mir, schnellstmöglich Ersatz zu schicken, leider wurde der Film bis heute nicht mitgeschickt. Bei meiner ersten Reklamation war eine neue DVD des betroffenen Filmes bei der nächsten Sendung als sechste DVD dabei. Warum klappt das nun nicht mehr?

Mit bitte um Antwort

Gruß

Mischa Elbert


--->Darauf ovideo:

Hallo...

Sollten wir das Monats-Kontigent nicht pünktlich ausliefern können, verlängern wir einfach den Bezugszeitraum, so das Sie auf jeden Fall Ihre 5 Sendungen bekommen, damit haben wir kein Problem.

Ihre Reklamation bezüglich der Ersatz DVD haben wir nochmals intern weitergeleitet.

Mit freundlichen Grüssen

Ihr OVIDEO Service-Team

----> leider immer noch kein konkretes statement.
also OVIDEO meinen beitrag hier im forum entdeckt hatte, wurden die aussagen dann schon etwas konkreter.


Hallo Herr Elbert,

Es wäre schön wenn Sie in Ihren Ausführung bezüglich Ihrer öffentlichen
Beschwerde den ganzen E-Mail Verkehr veröffentlichen.

Es wurde Ihnen sofort  nach Ihrer letzten Mail Ihre Abolaufzeit im Voraus um
10 Tage verlängert, damit Sie auf jeden Fall Ihre Sendungen bekommen, damit
ist das Problem für uns erledigt. Leider ließen Sie das in Ihrem Bericht
unerwähnt, wir hoffen das Sie das fairer weise nachholen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr OVIDEO Service-Team


  

---->aber auch eine verlängerung meines bezugszeitraums ändert nichts an den langen tauschzyklen und dem schlechten service. und ich glaube kaum, dass ich die verlängerung nicht bekommen hätte, wenn ich nicht nachgehakt hätte.
auch das meine reklamation einer dvd scheinbar auf dem internen postweg verloren gegangen ist, zeugt nicht gerade von durchorganisiertem service.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: ubi  -   Datum: 20.04.2005 21:31:47

Diese Diskussion kommt mir persönlich jetzt durchaus gelegen. Nach dem invdeo-Desaster (adieu Kaution) und den positiven Berichten zweier Arbeitskollegen über ovideo schaue ich auch immer wieder bei ovideos Webseite vorbei - konnte mich aber bislang noch nicht dafür entscheiden. Lese ich diese Thread, kommen doch erste Zweifel an dem Angebot auf.

Interessant finde ich, dass ovideo auch im Forum vorbeischaut und darauf reagiert.




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 20.04.2005 21:42:23

> Diese Diskussion kommt mir persönlich jetzt
> durchaus gelegen. Nach dem invdeo-Desaster
> (adieu Kaution) und den positiven Berichten
> zweier Arbeitskollegen über ovideo schaue
> ich auch immer wieder bei ovideos Webseite
> vorbei - konnte mich aber bislang noch
> nicht dafür entscheiden. Lese ich diese
> Thread, kommen doch erste Zweifel an dem
> Angebot auf.
>
> Interessant finde ich, dass ovideo auch im
> Forum vorbeischaut und darauf reagiert.
>
>

leider reagriert ovideo nicht öffentlich, sondern nur in privaten mails.
es wäre nett, wenn ovideo auch hier im forum stellung nehmen würde (haben sie ja in einigen alten threads auch getan.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: ubi  -   Datum: 20.04.2005 21:45:05

Da stimme ich Dir natürlich zu - eine offene Diskussion ist sicher nicht verkehrt. Auf jedenfall werde ich mir die Entwickliung lieber erstmal noch ein bisserl anschauen.




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: Yuloc  -   Datum: 20.04.2005 21:52:21

> Interessant finde ich, dass ovideo auch im
> Forum vorbeischaut und darauf reagiert.

Wahrscheinlich würden wir uns gewaltig wundern, wenn wir wüssten, wer hier so alles mitliest...

Da kommen mir nicht nur die Verleiher selbst in den Sinn, sondern vielleicht auch irgendwelche Analysten, die sich einen Eindruck über die aktuelle Marktsituation machen wollen (Stichwort: Amazon DVD-Verleih in Deutschland) um Fehler, die von den zur Zeit im Markt aktiven Versendern gemacht werden von vornherein zu vermeiden.

Leider scheinen die Versender in den meisten Fällen nicht interessiert zu sein an konstruktiver Kritik - schade eigentlich.

Aber wie Stefan in irgendeinem Thread mal erwähnte: Man solle "die Macht" dieses Forum (und die anderer natürlich auch...) nicht unterschätzen. Es werden Meinungen gebildet, hier Informieren sich vielleicht wöchentlich einige hundert? Leute, die einen geeigneten DVD-Verleiher suchen, also potenzielle Neukunden sind und diese werden sicherlich nicht zu einem Verleiher gehen auf dessen Konto nur negative Postings gehen...

Yuloc


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 20.04.2005 22:10:18

> > Interessant finde ich, dass ovideo
> auch im
> > Forum vorbeischaut und darauf
> reagiert.
>
> Wahrscheinlich würden wir uns gewaltig
> wundern, wenn wir wüssten, wer hier so
> alles mitliest...
>
> Da kommen mir nicht nur die Verleiher
> selbst in den Sinn, sondern vielleicht auch
> irgendwelche Analysten, die sich einen
> Eindruck über die aktuelle Marktsituation
> machen wollen (Stichwort: Amazon
> DVD-Verleih in Deutschland) um Fehler, die
> von den zur Zeit im Markt aktiven
> Versendern gemacht werden von vornherein zu
> vermeiden.
>
> Leider scheinen die Versender in den
> meisten Fällen nicht interessiert zu sein
> an konstruktiver Kritik - schade
> eigentlich.
>
> Aber wie Stefan in irgendeinem Thread mal
> erwähnte: Man solle "die Macht" dieses
> Forum (und die anderer natürlich auch...)
> nicht unterschätzen. Es werden Meinungen
> gebildet, hier Informieren sich vielleicht
> wöchentlich einige hundert? Leute, die
> einen geeigneten DVD-Verleiher suchen, also
> potenzielle Neukunden sind und diese werden
> sicherlich nicht zu einem Verleiher gehen
> auf dessen Konto nur negative Postings
> gehen...
>
> Yuloc

ja, bin auch sehr dankbar für dieses forum. es hat mich davor bewahrt kunde bei invdeo zu werden.

ich denke auch dass nicht nur user hier in dieses forum schauen. und auf den start des amazon verleihprogammes bin ich auch sehr gespannt. ich bin schon seit langem treuer amazon kunde und kaufe bücher und cds fast ausschließlich da.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: klingsor  -   Datum: 20.04.2005 22:44:30


> Leider scheinen die Versender in den
> meisten Fällen nicht interessiert zu sein
> an konstruktiver Kritik - schade
> eigentlich.
>

... wobei fairerweise hier im Forum ja leider nicht immer konstruktive Kritik geübt wird, so dass ich Versender schon verstehen kann, wenn sie hier keine Stellung beziehen.

Vielfach ist die Kritik maßlos übertrieben, wenn ich mir hier ansehe, wie Einzelne hier wem schon alles "Betrug", "Porto-Abzocke", "systematische Verzögerung" und sonstige Vergehen vorgeworfen haben.... Als Verleiher würde ich mich in einem derartigen Klima, in dem ich ja nur verlieren kann, wenn ich Position beziehe, auch mal lieber zurückhalten.  


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: ubi  -   Datum: 20.04.2005 23:30:32

Auf das Amazon-Verleihprogramm bin ich auch schon sehr gespannt - aber ich habe mir mal angeschaut, wie die das in England anbieten und das hat mich vom beschriebenen her noch nicht überzeugt ...


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: Stefan  -   Datum: 21.04.2005 10:50:50

> Vielfach ist die Kritik maßlos übertrieben,
> wenn ich mir hier ansehe, wie Einzelne hier
> wem schon alles "Betrug", "Porto-Abzocke",
> "systematische Verzögerung" und sonstige
> Vergehen vorgeworfen haben.... Als
> Verleiher würde ich mich in einem
> derartigen Klima, in dem ich ja nur
> verlieren kann, wenn ich Position beziehe,
> auch mal lieber zurückhalten.

Ich denke, dass viele Neukunden, die die Branche noch nicht kennen, einfach zu viel von den Anbietern erwarten, dadurch frustriert sind und das dann hier loswerden wollen. Als ich das erste mal von der Idee des Online-DVD-Verleih gehört habe, bin ich auch automatisch davon ausgegangen, dass jeder Tauschvorgang in 2 Werktagen klappt. Aber in der Praxis klappt es eben nicht immer ideal, mal braucht die Post etwas länger, mal sind vielleicht wirklich nicht genug DVDs von der Wunschliste auf Lager, mal spinnt vielleicht das Computersystem oder ein Virus hat vielleicht die halbe Mitarbeiterschaft, die die Logistik macht, lahmgelegt. Irgendetwas kann immer dazwischen kommen. Von daher denke ich, dass 3-4 Tage für einen Tauschvorgang durchaus ok sind und dass man das bei seiner Entscheidung für einen DVD-Verleih auch so einkalkulieren sollte.

Und ich kann es nur immer wieder wiederholen: Wer möglichst viele DVDs für möglichst wenig Geld bekommen will, ist bei einem Online-DVD spätestens seit Wegfall der 10er-Pakete bei inVDeo vermutlich sowieso falsch, sondern bei einer Automatenvideothek besser aufgehoben. Für mich bleiben die ausschlaggebenden Argumente für einen Online-DVD-Verleih die Bequemlichkeit, nicht mehr zur Videothek fahren zu müssen und an keine Leihfristen mehr gebunden zu sein, sondern immer eine ausreichende Anzahl an DVDs zu Hause zu haben und sie sehen zu können, wann ich will. Und natürlich die Auswahl, denn gerade Automatenvideotheken führen ja meistens nicht viel mehr als die aktuellen Blockbuster.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 21.04.2005 13:25:41

> Ich denke, dass viele Neukunden, die die
> Branche noch nicht kennen, einfach zu viel
> von den Anbietern erwarten, dadurch
> frustriert sind und das dann hier loswerden
> wollen. Als ich das erste mal von der Idee
> des Online-DVD-Verleih gehört habe, bin ich
> auch automatisch davon ausgegangen, dass
> jeder Tauschvorgang in 2 Werktagen klappt.

mittlerweile habe ich mich zum vergleich auch zusätzlich bei amango.de angemeldet und muss sagen, dass dort der tausch wesentlich reibungsloser abläuft. ich erhalten einen tag nach einwurf der dvd in den briefkasten eine email zur rückbuchung der dvd und gleichzeitig eine email zum versand der neuen dvd, welche dann spätestens einen tag später bei mir ist. bisher habe ich bei amango noch nie länger als drei tage auf die neue dvd gewartet und die filme waren immer aus meinen top 5 der wunschliste.

am anfang war es bei ovideo ja genauso, aber mittlerweile habe ich eben das gefühl, dass vor allem neukunden umsorgt werden und stammkunden eben warten müssen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: c7213525  -   Datum: 21.04.2005 20:04:39

mittlerweile habe ich eben das gefühl,
> dass vor allem neukunden umsorgt werden und
> stammkunden eben warten müssen.

Es dürfte aber auch am Wunschlisten-Prinzip liegen: Es sammeln sich mit der Zeit immer mehr Titel an, die nur eingeschränkt verfügbar sind. Gerade ältere Titel wurden wahrscheinlich in einem Volumen für die Anzahl der damaligen Kunden angeschafft und lassen sich jetzt nicht mehr als Verleih-Versionen beschaffen. Bei Ovideo wurde die Mindestanzahl der DVDs in der Wunschliste sehr schnell von 30 auf 40 bei 3 Lieferungen bzw von 40 auf 50 bei 5 Lieferungen erhöht.
Vielleicht müssen wir bald noch mehr DVDs auf die Wunschliste setzen.



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 21.04.2005 21:57:22

> mittlerweile habe ich eben das gefühl,
> > dass vor allem neukunden umsorgt
> werden und
> > stammkunden eben warten müssen.
>
> Es dürfte aber auch am Wunschlisten-Prinzip
> liegen: Es sammeln sich mit der Zeit immer
> mehr Titel an, die nur eingeschränkt
> verfügbar sind. Gerade ältere Titel wurden
> wahrscheinlich in einem Volumen für die
> Anzahl der damaligen Kunden angeschafft und
> lassen sich jetzt nicht mehr als
> Verleih-Versionen beschaffen. Bei Ovideo
> wurde die Mindestanzahl der DVDs in der
> Wunschliste sehr schnell von 30 auf 40 bei
> 3 Lieferungen bzw von 40 auf 50 bei 5
> Lieferungen erhöht.
> Vielleicht müssen wir bald noch mehr DVDs
> auf die Wunschliste setzen.
>

also ich habe im moment immer so zwischen 50 und 60 DVDs auf meiner wunschliste, die fünf prioritätsstufen sind relativ gleichmäßig verteilt, aber von den hochpriorisierten filmen (nicht nur topaktuelle blockbuster sondern bei mir auch viele alte klassiker) waren bei bei den letzten lieferungen kaum welche dabei.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: c7213525  -   Datum: 22.04.2005 04:57:30

> also ich habe im moment immer so zwischen
> 50 und 60 DVDs auf meiner wunschliste, die
> fünf prioritätsstufen sind relativ
> gleichmäßig verteilt, aber von den
> hochpriorisierten filmen (nicht nur
> topaktuelle blockbuster sondern bei mir
> auch viele alte klassiker) waren bei bei
> den letzten lieferungen kaum welche dabei.

Ich kann da nicht klagen. Bei der letzten Lieferung waren sogar nur DVDs mit 5 Herzen (bei Ovideo die höchstmögliche Priorität) dabei. Alle DVDs waren aus der selben Staffel einer TV-Serie und vier sogar in der richtigen Reihenfolge. Mehr erwarte ich gar nicht. Allerdings habe ich jetzt nach 15 Stunden DVDs schauen rechteckige Augen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: ubi  -   Datum: 22.04.2005 20:48:24

> Allerdings habe ich jetzt nach
> 15 Stunden DVDs schauen rechteckige Augen.

Das kann man wenigstens nicht ovideo alleine in die Schuhe schieben ;)


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: waldorf1531  -   Datum: 24.04.2005 18:54:24

Leider muß ich die Aussage das OVIDEO immer mehr nachläßt bestätigen. das Tauschen dauert jetzt bis zu 2 Wochen somit ist das Einhalten der Liefermengen (25 DVD´s beim MAXI Abo) gar nicht mehr möglich. Ich zahle also viel Geld umsonst. Werde mein Abo wohl nicht mehr verlängern.

Gruß waldorf


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: mischa.elbert  -   Datum: 26.04.2005 17:39:17

> Hallo an alle User von OVIDEO oder auch
> OnlineVideothek.de
>
> Ich habe mal eine Frage an euch, denn ich
> habe in letzter zeit das Gefühl, dass
> OVIDEO sich vor allem um seine Neukunden
> kümmert...


holla, ovideo hat sich nicht lumpen lassen und sich diesmal wieder beeilt.

hatte die ovideo-dvds am samstag zusammen mit den amango dvds eingeworfen.
amango: montag rückbuchung und montag neue dvd verschickt, heute da.

ovideo: montag rückbuchung und dienstag neue dvds verschickt, kommen wahrscheinlich morgen an.
als entschuldigung wurde mir sogar eine dvd mehr aus meiner wunschliste zugesendet.

mal sehen ob der service so bleibt, oder obs nur ne einmalige sache war.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: ata  -   Datum: 29.04.2005 20:17:46

Ich muss leider auch sagen, dass die Lieferzeiten unverschämt hoch sind! Aber ich denke dieses wird mit Absicht so gemacht. Man bekommt die Zusage, dass man 25 DVDs im Monat bekommt, jeweils in einer Lieferung von 5 Stück. Dieses heißt, dass man 5 Wochen für einen Tausch braucht. Ein Monat hat jedoch nur ca 4,4 (31/7) Wochen. Es ist somit nicht möglich sein Abo voll auszunutzen, es sei denn, die Lieferzeiten sind so kurz, dass man mindestens einmal in zwei Monaten in einer Woche zwei Lieferungen bekommen könnte. Durch die langen Lieferzeiten ist dieses jedoch nicht möglich! Nachdem ich wegen zu langen Lieferzeiten gekündigt habe, habe ich den Eindruck man wird behandelt wie der letzte Dreck. Anfangs lag zwischen Eingang und Ausgang nur ein Tage. Die Lieferzeiten haben sich seit meiner Kündigen vergrößert. Die letzte Lieferung steht sogar noch aus, sodass ich diese Woche gar keine DVDs bekommen habe!

Beispiele 1:
Posteinwurf So. 17.4.,
Eingang Mo. 18.4.,
Ausgang Fr. 22.4.,
Posteingang 23.4.,
Laufzeit 7 Tage

Beispiel 2:
Posteinwurf Mo. 25.4.,
Eingang Di. 26.4.,
bis zum Fr. 29.4. kein Versand, wird wohl erst was in der nächsten Woche!



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: OVIDEO - Neukunden Hui - Stammkunden Pfui?
Autor: Galahad  -   Datum: 29.04.2005 20:48:54

> Ich muss leider auch sagen, dass die
> Lieferzeiten unverschämt hoch sind! Aber
> ich denke dieses wird mit Absicht so
> gemacht. Man bekommt die Zusage, dass man
> 25 DVDs im Monat bekommt, jeweils in einer
> Lieferung von 5 Stück. Dieses heißt, dass
> man 5 Wochen für einen Tausch braucht. Ein
> Monat hat jedoch nur ca 4,4 (31/7) Wochen.
> Es ist somit nicht möglich sein Abo voll
> auszunutzen, es sei denn, die Lieferzeiten
> sind so kurz, dass man mindestens einmal in
> zwei Monaten in einer Woche zwei
> Lieferungen bekommen könnte. Durch die
> langen Lieferzeiten ist dieses jedoch nicht
> möglich! Nachdem ich wegen zu langen
> Lieferzeiten gekündigt habe, habe ich den
> Eindruck man wird behandelt wie der letzte
> Dreck. Anfangs lag zwischen Eingang und
> Ausgang nur ein Tage. Die Lieferzeiten
> haben sich seit meiner Kündigen vergrößert.
> Die letzte Lieferung steht sogar noch aus,
> sodass ich diese Woche gar keine DVDs
> bekommen habe!
>
> Beispiele 1:
> Posteinwurf So. 17.4.,
> Eingang Mo. 18.4.,
> Ausgang Fr. 22.4.,
> Posteingang 23.4.,
> Laufzeit 7 Tage
>
> Beispiel 2:
> Posteinwurf Mo. 25.4.,
> Eingang Di. 26.4.,
> bis zum Fr. 29.4. kein Versand, wird wohl
> erst was in der nächsten Woche!
>
Kann ich nur bestätigen, habe gleich wieder gekündigt, als nach Neuanmeldung nach 6 Tagen immer noch keine DVDs da waren!
Habe den Verdacht, dass die etwas günstigeren Tarife zu Lasten der eingekauften DVDmenge gegangen ist...
Irgendwo muss schließlich gespart werden....
Ob sich tatsächlich langfristig nur AMANGO als rentabel erweist?
Jedenfalls scheint bei OVIDEO gerade nicht alles rund zu laufen oder sollte ich mich da täuschen

GALAHAD - Knight of DVD