Thema: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: mimmi  -   Datum: 29.04.2005 14:16:28

Das muss ich jetzt erstmal in Ruhe durchlesen:

EINTRAG VOM 29.04.2005


40 IN 45/05 In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen des/der inVDeo GmbH, vertr.d.d. GF Kai-Christian Borchers u. Dirk Sommer, Line-Eid-Str. 3, 78467 Konstanz wird wegen Zahlungsunfähigkeit heute, am 29.04.2005, um 8.00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet. Zum/Zur Insolvenzverwalter/in(§ 27, 56 InsO) wird ernannt: Rechtsanwalt Dr. Norbert Wischermann, Bleicherstr. 16, 78467 Konstanz . Forderungen der Insolvenzgläubiger sind bis zum 29.06.2005 unter Beachtung des § 174 InsO beim/bei der Insolvenzverwalter/in anzumelden. Die Gläubiger werden aufgefordert, dem Insolvenzverwalter unverzüglich mitzuteilen, welche Sicherungsrechte sie an beweglichen Sachen oder an Rechten des/der Schuldners/in in Anspruch nehmen. Der Gegenstand, an dem das Sicherungsrecht beansprucht wird, die Art und der Entstehungsgrund des Sicherungsrechts sowie die gesicherte Forderung sind zu bezeichnen. Wer diese Mitteilungen schuldhaft unterläßt oder verzögert, haftet für den daraus entstehenden Schaden (§ 28 Abs. 2 InsO). Wer Verpflichtungen gegenüber dem/der Schuldner/in hat, wird aufgefordert, nicht mehr an den/die Schuldner/in, sondern nur noch an den Insolvenzverwalter zu leisten. Termin zur Gläubigerversammlung, in der auf Grundlage eines Berichts des/der Insolvenzverwalters/in über den Fortgang des Verfahrens beschlossen wird (Berichtstermin) ist am Dienstag, 26.07.2005, 10.00 Uhr im Gebäude des Amtsgerichts Konstanz, 78462 Konstanz, Hauptgebäude, Untere Laube 12, II. OG, Saal 207. Der Termin dient zugleich zur Beschlußfassung der Gläubiger über die Person d. Insolvenzverw., die Bestellung eines Gläubigerausschusses, ggfs. die Zahlung von Unterhalt aus der Insolvenzmasse (§§ 100, 101 InsO), und die in §§ 149, 159 bis 163 Abs. 2, 271 und 272 InsO bezeichneten Gegenstände, Bestimmung der Hinterlegungsstelle (§ 149 InsO), Verwertung der Masse (§ 159 bis 163 InsO), ggfs. Bestimmung oder Aufhebung der Eigenverwaltung (§§ 271, 272 InsO) und unter Umständen zur Anhörung über eine Verfahrenseinstellung mangels Masse (§ 207 InsO).
Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen ist am Dienstag, 23.08.2005, 10.00 Uhr im Gebäude des Amtsgerichts Konstanz, 78462 Konstanz, Hauptgebäude, Untere Laube 12, II. OG, Saal 207.

Amtsgericht Konstanz, 29.04.2005  




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: topas  -   Datum: 29.04.2005 14:29:19

Soviel zu den angeblichen Investoren, die jeden Tag einspringen sollten.
Na ja, das war's dann wohl mit INVdeo (immerhin haben sie ja angeblich wochenlang den angeblichen Vertrag mit dem angeblichen Investor ausgearbeitet).

Es bleibt nur abzuwarten, wie sich das mitden Kautionen entwickelt. Sollten die zweckfremd angelegt sein.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: mimmi  -   Datum: 29.04.2005 14:55:52

Ich schau grad, wie das entsprechende Dokument zur Forderungsanmeldung aussehen muss.

Wer eines haben will (DOC oder PDF) mir kurz eine Mail schicken.
Bis 29.06. hat man Zeit.


Ich hab mal den Support von invdeo gefragt, wie man das ausfüllen soll.
Bin mal gespannt, ob ich Hilfe dazu bekomme.
;-)






Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: VisionMaster  -   Datum: 29.04.2005 14:59:01

Naja, das mit den Investoren wäre auch zu schön gewesen.

Aber ich will ja mal nicht meckern. Immerhin haben doch die meisten erwartet, dass das Insolvenzverfahren mangels Masse erst garnicht eröffnet wird. Dazu ist es ja nun nicht gekommen.

Zumindest können wir doch noch die Hoffnung pflegen, einen kleinen Teil der Summe wiederzubekommen.

Die Hoffnung stirbt zuletzt ...





> Ich schau grad, wie das entsprechende
> Dokument zur Forderungsanmeldung aussehen
> muss.
>
> Wer eines haben will (DOC oder PDF) mir
> kurz eine Mail schicken.
> Bis 29.06. hat man Zeit.
>
>
> Ich hab mal den Support von invdeo gefragt,
> wie man das ausfüllen soll.
> Bin mal gespannt, ob ich Hilfe dazu
> bekomme.
> ;-)
>
>
>
>


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: mimmi  -   Datum: 29.04.2005 14:59:49


> Es bleibt nur abzuwarten, wie sich das
> mitden Kautionen entwickelt. Sollten die
> zweckfremd angelegt sein.


normalerweise geht man von 2-3 % aus. Im geschäftlichen Bereich haben wir hier und da eine Insolvenz eines Kunden. Der Insolvenzverwalter hat sich damit gerühmt, dass er mit einer Quote von 8% abgeschlossen hat.

Also 200 + 5 Porto -> davon 3 % = 6,15




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: mimmi  -   Datum: 29.04.2005 17:03:26

Gerade habe ich eine Antwortmail vom support erhalten:

Sehr geehrte Frau XXXX,

wir können Ihnen mitteilen, daß die inVDeo GmbH von der Palago GmbH gekauft wurde. Genaueres können wir leider noch nicht sagen.

Sie werden nächste Woche eine Email von uns erhalten, indem wir Ihnen alles genau erklären werden, auch wie es sich mit der Eröffnung der Insolvenz verhält.

Mit freundlichen Grüßen/With best regards

Tanja Hangarter
Customer Care



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: Stefan  -   Datum: 29.04.2005 17:06:57

> wir können Ihnen mitteilen, daß die inVDeo
> GmbH von der Palago GmbH gekauft wurde.
> Genaueres können wir leider noch nicht
> sagen.

Nie gehört. Unter http://www.palago.com gibt es eine holländische Firma, die wohl etwas mit DVD-Verleih zu tun hat...

Gruß
Stefan



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: Galahad  -   Datum: 29.04.2005 19:34:48

> Gerade habe ich eine Antwortmail vom
> support erhalten:
>
> Sehr geehrte Frau XXXX,
>
> wir können Ihnen mitteilen, daß die inVDeo
> GmbH von der Palago GmbH gekauft wurde.
> Genaueres können wir leider noch nicht
> sagen.
>
> Sie werden nächste Woche eine Email von uns
> erhalten, indem wir Ihnen alles genau
> erklären werden, auch wie es sich mit der
> Eröffnung der Insolvenz verhält.
>
> Mit freundlichen Grüßen/With best regards
>
> Tanja Hangarter
> Customer Care
>
Wird dieser Nachfolger etwa für die Verluste der Kunden aufkommen!????
Wer glaubt hier noch an den Weihnachstmann!



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: Recht-fuer-alle  -   Datum: 29.04.2005 22:18:21

Leute aufgepasst,

es wird keine Kaution mehr geben. Die Firma ist Zahlungsunfähig (Pleite), und so weit ich es weis, kommt als erster der Insolvenzverwalter, dann die Soz. Versicherungen wie AA, Finanzamt usw. dann die Lieferanten und erst dann wir, und da bleibt nichts mehr für "uns". Bitte aufwachen.
Vielleicht gib es einen Titel, der 30 Jahre gültig ist und dann auf dem Klo hängt, wer weis?

________________________________________




> Soviel zu den angeblichen Investoren, die
> jeden Tag einspringen sollten.
> Na ja, das war's dann wohl mit INVdeo
> (immerhin haben sie ja angeblich wochenlang
> den angeblichen Vertrag mit dem angeblichen
> Investor ausgearbeitet).
>
> Es bleibt nur abzuwarten, wie sich das
> mitden Kautionen entwickelt. Sollten die
> zweckfremd angelegt sein.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: invdeo - neues vom Insolvenzverwalter
Autor: Florian  -   Datum: 05.05.2005 09:46:50

Hallo,

ich würde mich sehr freuen, wenn du mir das Dokument an 8a.online @ web.de (ohne Leerzeichen) schicken würdest! DU würdest mir damit sehr helfen, da ich bei Invdeo noch 200€ Kaution habe :-(

Gruß
Florian


> Ich schau grad, wie das entsprechende
> Dokument zur Forderungsanmeldung aussehen
> muss.
>
> Wer eines haben will (DOC oder PDF) mir
> kurz eine Mail schicken.
> Bis 29.06. hat man Zeit.
>
>
> Ich hab mal den Support von invdeo gefragt,
> wie man das ausfüllen soll.
> Bin mal gespannt, ob ich Hilfe dazu
> bekomme.
> ;-)
>
>
>
>