Thema: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: lutzerin  -   Datum: 06.08.2005 14:11:35

Hallo,

also ich muss jetzt mal ein Lob aussprechen. Ich finde DVD-O-Thek einfach klasse. Bin da jetzt seit 3 Monaten Kunde und es ist noch nie was schief gelaufen. Schneller Versand, DVDs in einwandfreien Zustand, also die Scheiben sehen wirklich neu aus. Auch der Kontakt mit dem Serviceteam ist sehr angenehm. Für mich die Nummer 1. Es ist preislich mehr als okay, die Auswahl finde ich auch mehr als ausreichend. Was will man mehr?




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Cineast  -   Datum: 06.08.2005 15:21:32

> die Auswahl finde ich auch mehr als
> ausreichend. Was will man mehr?


Eine Auswahl halbwegs aktueller Titel will man. Ich nenne mal so ein paar Neuerscheinungen der letzten Zeit:

- Schneeland
- Kammerflimmern
- Vera Drake
- Die Tiefseetaucher
- Final Call
- Wimbledon
- Napola
- The Grudge

Nicht einer der Titel ist im Angebot! Sorry, aber von meiner 30 Titel umfassenden Amango-Wunschliste ist gerademal einer (The Singing Detective = 2,50 + Porto) im Angebot.

Dafür werden mir unter der Rubrik Neuerscheinungen Titel wie Spiderman 2, The Last Sign oder Roter Drache verkauft. Alle schon Monate alt und für Mietgebühren von > 2,20 + Porto.

Ich finde, der Laden ist eher so eine Art DVD-Antiquariat. Aber hier von der No 1 zu sprechen, ist schon ein wenig vermessen, oder?


Gruss Hans



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: rembremadem  -   Datum: 06.08.2005 15:50:12

> Eine Auswahl halbwegs aktueller Titel will
> man. Ich nenne mal so ein paar
> Neuerscheinungen der letzten Zeit:
>
> - Schneeland
> - Kammerflimmern
> - Vera Drake
> - Die Tiefseetaucher
> - Final Call
> - Wimbledon
> - Napola
> - The Grudge
>
> Nicht einer der Titel ist im Angebot!
> Sorry, aber von meiner 30 Titel umfassenden
> Amango-Wunschliste ist gerademal einer (The
> Singing Detective = 2,50 + Porto) im
> Angebot.
>
> Dafür werden mir unter der Rubrik
> Neuerscheinungen Titel wie Spiderman 2, The
> Last Sign oder Roter Drache verkauft. Alle
> schon Monate alt und für Mietgebühren von
> > 2,20 + Porto.
>
> Ich finde, der Laden ist eher so eine Art
> DVD-Antiquariat. Aber hier von der No 1 zu
> sprechen, ist schon ein wenig vermessen,
> oder?
>
>
> Gruss Hans
>

Da muss ich widersprechen:

- Die Tiefseetaucher
- Final Call
- Wimbledon
- Napola
- The Grudge

sind alle im Angebot: mit der Flatrate von DVD-O-Thek kann man auswählen zwischen Gebrauchte kaufen (mit14-tägigem Rückgaberecht) und mieten. Die aufgeführten Filme findest du unter den Miet-DVD's, da sie als frei verkäufliche noch nicht auf dem Markt sind. Allerdings musst du bei deiner Suche die nicht verfügbaren, weil im Moment ausgeliehenen Filme mit einbeziehen. Das geschieht durch anklicken des Häkchens "Auch nicht im Lager".

Ich habe seit 5 Wochen die Flatrate bei DVD-O-Thek und in dieser Zeit 48 Filme (die Hälfte davon aus den aktuellen Top100) !!! geliefert bekommen. Bezahlt habe ich dafür 41 Euro inklusive Porto!!! Das heißt pro Film im Schnitt 0,85 Cent und die Qualität der DVD´s ist hervorragend!
Ich stimme also mit lutzerin's Meinung voll überein.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Cineast  -   Datum: 06.08.2005 17:58:46

> Allerdings musst du bei
> deiner Suche die nicht verfügbaren, weil im
> Moment ausgeliehenen Filme mit einbeziehen.
> Das geschieht durch anklicken des Häkchens
> "Auch nicht im Lager".

Ok, das wusste ich nicht. Allerdings hilft mir das nicht wirklich weiter, wenn die Filme alle nicht verfügbar sind.

> Ich habe seit 5 Wochen die Flatrate bei
> DVD-O-Thek und in dieser Zeit 48 Filme (die
> Hälfte davon aus den aktuellen Top100) !!!
> geliefert bekommen. Bezahlt habe ich dafür
> 41 Euro inklusive Porto!!! Das heißt pro
> Film im Schnitt 0,85 Cent und die Qualität
> der DVD´s ist hervorragend!

Ich verstehe allerdings nicht, wie das funktioniert, ohne eine horrende Kaution auf den Tisch zu legen. Laut AGBs ist pro verliehener DVD eine Kaution zu zahlen - wie hoch diese ist, steht da aber nicht.

Wieviel Kaution musstest du denn für die 48 Filme zahlen?

Bin da noch ein wenig misstrauisch, denn mit einem Scheibenpreis von 0,85 lässt sich m.e. kein rentables Geschäft betreiben. Das hatten wir ja schon mal.


Hans



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: rembremadem  -   Datum: 06.08.2005 19:50:06


> Ich verstehe allerdings nicht, wie das
> funktioniert, ohne eine horrende Kaution
> auf den Tisch zu legen. Laut AGBs ist pro
> verliehener DVD eine Kaution zu zahlen -
> wie hoch diese ist, steht da aber nicht.
>
> Wieviel Kaution musstest du denn für die 48
> Filme zahlen?
>
> Bin da noch ein wenig misstrauisch, denn
> mit einem Scheibenpreis von 0,85 lässt sich
> m.e. kein rentables Geschäft betreiben. Das
> hatten wir ja schon mal.
>
>
> Hans

Das ist zugegeben etwas kompliziert.
Wenn du dich anmeldest erhälst du einen Verfügungsrahmen in Höhe von 50 Euro. Beim Abschluss der Flatrate (12,90 Euro/Monat), zusätzlich nochmals 25 Euro. Mit diesen 75 Euro musst du dann haushalten. Das heißt du kannst dir im Wert von 75 Euro DVD's "kaufen", die du innerhalb von 14 Tagen zurückgeben kannst. Dein Verfügungsrahmen wird also mit dem Wert der DVD's belastet. Nach Rücksendung wird der volle Betrag wieder gutgeschrieben. Zum Ende des Monats wird das Konto durch Einzugsermächtigung ausgeglichen.
Du kannst natürlich durch Überweisung auf dein Kundenkonto den Verfügungsrahmen dementsprechend erhöhen und damit mehr DVD's ausleihen. Eine solche Überweisung kann dann sogar noch belohnt werden, indem DVD-O-Thek den Verfügungsrahmen zusätzlich noch erhöht. Wie geagt etwas kompliziert..
Als Beispiel meine Situation:
Ich habe mich angemeldet, für die Flatrate entschieden und zusätzlich 50 Euro überwiesen.
Nach Geldeingang wurde der Verfügungsrahmen auf 150 Euro (einschließlich meiner 50 Euro) erhöht. Das heißt, ich kann DVD's für den Wert in Höhe von 137 Euro (150 Euro abzüglich der Kosten für die Flatrate) ausleihen. Eine DVD kostet zwischen 31 Euro (die teuerste die ich gefunden habe) und 2,90 Euro. Ich habe das so gemacht, dass ich die Hälfte des Verfügungsrahmens für eine Sendung aufbrauche. Dadurch reicht das Guthaben immer für zwei Sendungen gleichzeitig. Eine ist bei mir zu Hause, die andere auf dem Postweg. Die Postlaufzeiten sind übrigen auch der Hammer. Wenn ich eine Sendung bis 15 Uhr bei uns in den Postkasten werfe, wird sie nächsten Tag gutgeschrieben und die nächste Sendung sofort versendet, die ich dann einen weiteren Tag später erhalte. Das hat bis jetzt immer ohne Verzögerung geklappt (inzischen 9 mal).
Ich kann deine Besorgis über Kautionen nachvollziehen, denn ich habe bei Invdeo ebenfalls 200 Euro in den Sand gesetzt. Aber man kanns ja auf Nummer sicher gehen, indem man sich mit den 75 Euro Verfügungsrahmen, ohne eigene Vorabüberweisung zufrieden gibt.
Und die Rentabilität? Tja, der Preis für die Flatrate ist die gleiche wie bei Amango, und da funktionierts anscheinend auch. Außerdem ist der Vorteil bei DVD-O-Thek der, dass sie hauptsächlich DVD's für den Handel "verkaufen". Die sind denke ich wesentlich billiger als die Verleih-DVD's.
Wie gesagt, ist das Ganze schon etwas kompliziert. Vermutlich schreckt das einige Kunden ab. Schade.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Cineast  -   Datum: 06.08.2005 20:55:47

> Wie gesagt, ist das Ganze schon etwas
> kompliziert. Vermutlich schreckt das einige
> Kunden ab

Genauso ist es.
Danke übrigens für deine sehr ausführlichen Erläuterungen des Verfahrens bei DVD-O-THEK. Langsam fange ich an, das Ganze zu verstehen.

Was mir immer noch unklar ist, ist der Unterschied zwischen Leihen und Kaufen bzw gebraucht kaufen. In einem Fall leihe ich die DVDs aus, im anderen Fall kaufe ich sie und mache dann von meinem Rückgaberecht Gebrauch. Wenn ich jetzt die Flat habe, leihe ich dann DVDs oder kaufe ich sie oder mache ich beides?
Und wie hoch ist z.B. die Kaution beim Leihen, da gibts ja keinen Kaufpreis?

Ich habe mal nachgeschaut: Wenn ich hauptsächlich Top-Titel leihen will, benötige ich für eine Sendung mit 10 Titeln ein Guthaben von mindestens 150 - 200 EUR. Mit 75 EUR komme ich da nicht weit.

Hans




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: rembremadem  -   Datum: 06.08.2005 21:12:54

> Was mir immer noch unklar ist, ist der
> Unterschied zwischen Leihen und Kaufen bzw
> gebraucht kaufen. In einem Fall leihe ich
> die DVDs aus, im anderen Fall kaufe ich sie
> und mache dann von meinem Rückgaberecht
> Gebrauch. Wenn ich jetzt die Flat habe,
> leihe ich dann DVDs oder kaufe ich sie oder
> mache ich beides?
> Und wie hoch ist z.B. die Kaution beim
> Leihen, da gibts ja keinen Kaufpreis?
>

Mit der Flatrate geht beides: ausleihen und gebraucht kaufen.
Die meisten Filme habe ich gebraucht gekauft und nur einige geliehen. Bei diesen ist ungefähr der gleiche Preis wie beim Kaufen berechnet worden.

> Ich habe mal nachgeschaut: Wenn ich
> hauptsächlich Top-Titel leihen will,
> benötige ich für eine Sendung mit 10 Titeln
> ein Guthaben von mindestens 150 - 200 EUR.
> Mit 75 EUR komme ich da nicht weit.

Das kann natürlich schon sein. Da ich aber auch Interesse an einigen billigen Dokumentationen und älteren Filmen (z.B. Dirty Harry usw.) habe, bestelle ich meist zwei der Top-Titel, zwei Dokus und zwei ältere Schinken. Bei den Versandgebühren von 3,11 Euro rechnen sich 6 Filme meiner Meinung nach schon.
Ich habe hier im Forum bereits gelesen, dass auch bei einer kleinen Überweisung von 10 Euro der Verfügungsrahmen auf 100 Euro heraufgehoben wurde. Zum Ausprobieren müsste das zumindest reichen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: lutzerin  -   Datum: 07.08.2005 00:05:20

Hallo,

also bei mir war es so, ich hatte gleich nach Anmeldung einen Verfügungsrahmen von 50 Euro, habe keine Einzugsermächtigung gegeben. Nachdem ich die Flatgebühr überwiesen hatte, was übrigens auch sehr schnell geht, spätestens zwei Tage nach Überweisung, hatte ich dann einen Verfügungsrahmen von 75 Euro. Nachdem ich dann mal nach zwei Wochen 10 Euro einfach überwiesen hatte wegen dem Porto, ist mein Verfügungsrahmen auf 100 Euro angestiegen und da ist er heut noch. Ich komme gut damit klar. Ich leihe mir bzw ich kaufe mir gebraucht immer 10 DVDs, denn 10 DVDs werden in einer Sendung verschickt, sprich 3,34 Euro. Bei Amango zahlt man ja für 10 DVDs schon alleine 16,80 Euro Porto. Übrigens kann man bei DVD-O-Thek auch selber fürs Rückporto aufkommen, das heisst man würde 1,67 für den Versand an DVD-O-Thek bezahlen und den Rückversand mit ner 1,44 Euro Marke selber frankieren, was ich allerdings noch nicht gemacht habe, aber die Möglichkeit besteht. Wenn mal Filme nicht im Angebot sind kann man auch eine Email schicken und sich die Filme "wünschen", grad wenns neuere Filme sind, ist DVD-O-Thek gerne bereit auch diese noch zu bestellen und ins Angebot mit  aufzunehmen. Habe auch schon den Verkauf von meinen DVDs ausprobiert und hat super geklappt. Habe einige Filme an DVD-O-Thek verkauft, man hat die Wahl, ob man dann das Guthaben behalten will auf dem Konto oder ob das Guthaben aufs Bankkonto überwiesen werden soll. Habe mich für zweiteres entschieden, das ganze war bei mir im Juli, hatte am 31.7. ne Email, dass mein Guthaben überwiesen wurde, das war ein Sonntag und am Dienstag war es auf meinem Bankkonto. Zu meinen Erfahrungen, ich habe bis jetzt immer Filme gebraucht gekauft und diese dann wieder zurückgeschickt.





Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Tommy  -   Datum: 07.08.2005 00:49:50

mir ist das prinzip von dvdothek auch zu kompliziert. aber vielleicht probiere ich es mal aus, wenn ich zeit habe mich damit zu beschäftigen...


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Cineast  -   Datum: 07.08.2005 10:27:38

Ich finde es aber wirklich extrem schwierig, auf dieser Web-Site durchzublicken.

Zum Grossbrief (EUR 1,67) finde ich da folgende Erklärung:

>> Bis zu fünf Medien (DVD's) werden in einem kleinen Umschlag versendet.
Bei ein bis zwei DVD's mit Standard-Hüllen (maximal 15mm dick), oder einer DVD mit Hülle und einem kleinen Umschlag, oder zwei kleinen Umschlägen versenden wir einen Großbrief. <<

Heisst das: In einem Grossbrief werden bis zu 10 DVDs versandt?

Ausserdem ist es mir nur mit Mühe gelungen, im Warenkorb befindliche Artikel wieder herauszulöschen. Wenn sich ein Artikel nicht am Anfang der Liste befindet und ich lösche diesen, dann wird statt dessen der Artikel am Anfang der Liste gelöscht. Ich muss dann den Artikel mittels Veränderung der Priorität an den Anfang der Liste verschieben, erst dann kann ich ihn löschen.


Vielleicht bin ich aber auch nur zu doof für DVD-O-Thek ....;-)


Hans



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: *Marc*  -   Datum: 07.08.2005 10:39:06

> Das ist zugegeben etwas kompliziert.
> Wenn du dich anmeldest erhälst du einen
> Verfügungsrahmen in Höhe von 50 Euro. Beim
> Abschluss der Flatrate (12,90 Euro/Monat),
> zusätzlich nochmals 25 Euro. Mit diesen 75
> Euro musst du dann haushalten. Das heißt du
> kannst dir im Wert von 75 Euro DVD's
> "kaufen", die du innerhalb von 14 Tagen
> zurückgeben kannst. Dein Verfügungsrahmen
> wird also mit dem Wert der DVD's belastet.
> Nach Rücksendung wird der volle Betrag
> wieder gutgeschrieben. Zum Ende des Monats
> wird das Konto durch Einzugsermächtigung
> ausgeglichen.
> Du kannst natürlich durch Überweisung auf
> dein Kundenkonto den Verfügungsrahmen
> dementsprechend erhöhen und damit mehr
> DVD's ausleihen. Eine solche Überweisung
> kann dann sogar noch belohnt werden, indem
> DVD-O-Thek den Verfügungsrahmen zusätzlich
> noch erhöht. Wie geagt etwas kompliziert..
> Als Beispiel meine Situation:
> Ich habe mich angemeldet, für die Flatrate
> entschieden und zusätzlich 50 Euro
> überwiesen.
> Nach Geldeingang wurde der Verfügungsrahmen
> auf 150 Euro (einschließlich meiner 50
> Euro) erhöht. Das heißt, ich kann DVD's für
> den Wert in Höhe von 137 Euro (150 Euro
> abzüglich der Kosten für die Flatrate)
> ausleihen. Eine DVD kostet zwischen 31 Euro
> (die teuerste die ich gefunden habe) und
> 2,90 Euro. Ich habe das so gemacht, dass
> ich die Hälfte des Verfügungsrahmens für
> eine Sendung aufbrauche. Dadurch reicht das
> Guthaben immer für zwei Sendungen
> gleichzeitig. Eine ist bei mir zu Hause,
> die andere auf dem Postweg. Die
> Postlaufzeiten sind übrigen auch der
> Hammer. Wenn ich eine Sendung bis 15 Uhr
> bei uns in den Postkasten werfe, wird sie
> nächsten Tag gutgeschrieben und die nächste
> Sendung sofort versendet, die ich dann
> einen weiteren Tag später erhalte. Das hat
> bis jetzt immer ohne Verzögerung geklappt
> (inzischen 9 mal).
> Ich kann deine Besorgis über Kautionen
> nachvollziehen, denn ich habe bei Invdeo
> ebenfalls 200 Euro in den Sand gesetzt.
> Aber man kanns ja auf Nummer sicher gehen,
> indem man sich mit den 75 Euro
> Verfügungsrahmen, ohne eigene
> Vorabüberweisung zufrieden gibt.
> Und die Rentabilität? Tja, der Preis für
> die Flatrate ist die gleiche wie bei
> Amango, und da funktionierts anscheinend
> auch. Außerdem ist der Vorteil bei
> DVD-O-Thek der, dass sie hauptsächlich
> DVD's für den Handel "verkaufen". Die sind
> denke ich wesentlich billiger als die
> Verleih-DVD's.
> Wie gesagt, ist das Ganze schon etwas
> kompliziert. Vermutlich schreckt das einige
> Kunden ab. Schade.


Hi,

klingt auch sehr nach diesem Tausch-Model von Hitflip, oder ?
Scheint ja schon zu funktionieren, sonst würden jetzt nicht schon 2 Anbieter das so machen.
Für mich aber ehrlich gesagt etwas zu suspect.
Ich möchte eigentlich mit festen Kosten kalkulieren können (also fester monatlicher Preis, feste Portokosten, etc.) und dann einfach Filme auf die Liste setzen und fertig.
Bei diesem Modell glaube ich verbringt man viel Zeit zusaätzliche mit subtrahieren und addieren von Beträgen für Kauf, Leihen, Guthaben, Porto, Gebühr, etc.

Täusche ich mich da?
Denn sehr trivial ist das ganze ja nicht.

Gruß
Marc


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: rembremadem  -   Datum: 07.08.2005 10:49:33

> Ich finde es aber wirklich extrem
> schwierig, auf dieser Web-Site
> durchzublicken.
>
> Zum Grossbrief (EUR 1,67) finde ich da
> folgende Erklärung:
>
> >> Bis zu fünf Medien (DVD's) werden
> in einem kleinen Umschlag versendet.
> Bei ein bis zwei DVD's mit Standard-Hüllen
> (maximal 15mm dick), oder einer DVD mit
> Hülle und einem kleinen Umschlag, oder zwei
> kleinen Umschlägen versenden wir einen
> Großbrief. <<
>
>  Heisst das: In einem Grossbrief werden bis
> zu 10 DVDs versandt?
>
> Ausserdem ist es mir nur mit Mühe gelungen,
> im Warenkorb befindliche Artikel wieder
> herauszulöschen. Wenn sich ein Artikel
> nicht am Anfang der Liste befindet und ich
> lösche diesen, dann wird statt dessen der
> Artikel am Anfang der Liste gelöscht. Ich
> muss dann den Artikel mittels Veränderung
> der Priorität an den Anfang der Liste
> verschieben, erst dann kann ich ihn
> löschen.
>
>
> Vielleicht bin ich aber auch nur zu doof
> für DVD-O-Thek ....;-)
>
>
> Hans

Nee, du bist nicht zu doof:-)
Das Problem mit dem Löschen (hatte ich auch schon)tritt auf, wenn du einige Zeit nicht aktiv auf der Seite warst. Du wirst dann im Sicherheitsbereich ausgeloggt, ohne dass man es erkennen kann. Wenn du dann z.B. auf Kasse klickst, wirst du neu aufgefordert dich einzuloggen. Danach kannst du wieder jeden Titel aus dem Warenkorb löschen, ega wo er sich befindet.
Soweit ich weiß (hatte max. 7 Filme in einer Sendung), werden bis zu 10 Filme im Großbrief versandt.
Wie schon oft erwähnt, klingt das Ganze sehr kompliziert. Der Ablauf selbst ist dann allerdings völlig unklompiziert. Wenn die Voreinstellungen einmal ausgewählt wurden, läuft alles prima. Ich habe immer ungefähr 60 - 70 Filme im Warenkorb mit der Lieferoption "Produkt nur vormerken, nicht kaufen!". Nach Eingang zurückgesendeter Filme, sehe ich dann nach, welche Filme in meinem Warenkorb verfügbar sind und bestelle sie dann.
Noch einen Tip: Ich lege wenn vorhanden immer die Leihversion und eine gebrauchte vom gleichen Film in den Warenkorb. Wenn ich dann eine neue Lieferung bestelle, ist fast immer einer von beiden verfügbar.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: rembremadem  -   Datum: 07.08.2005 10:59:49


> Hi,
>
> klingt auch sehr nach diesem Tausch-Model
> von Hitflip, oder ?
> Scheint ja schon zu funktionieren, sonst
> würden jetzt nicht schon 2 Anbieter das so
> machen.

> Bei diesem Modell glaube ich verbringt man
> viel Zeit zusaätzliche mit subtrahieren und
> addieren von Beträgen für Kauf, Leihen,
> Guthaben, Porto, Gebühr, etc.
>
> Täusche ich mich da?
> Denn sehr trivial ist das ganze ja nicht.


Hitflip kenne ich nicht. Dazu kann ich also keine Aussage machen.

> Für mich aber ehrlich gesagt etwas zu
> suspect.
> Ich möchte eigentlich mit festen Kosten
> kalkulieren können (also fester monatlicher
> Preis, feste Portokosten, etc.) und dann
> einfach Filme auf die Liste setzen und
> fertig.

Du hast feste Kosten. Und zwar die Kosten für die Flatrate (12.90 Euro) und die Portokosten (das sind 3,33 Euro pro Sendung,wenn du die Rücksendung vorfrankieren lässt und 3,11 Euro wenn du die Rücksendung selbst frankierst. So mache ich es). Das wars.
Ich habe gerade  einen anderen Post gemacht, da steht, wie ich die Filme aussuche. Es gibt aber auch die Möglichkeit, dass du alle Filme in den Warenkorb legst und gleich alle bestellst. Dann wird automatisch nach Priorität versendet, solange dein Guthaben reicht. Der Rest bleibt im Warenkorb und bei der nächsten Rücksendung wird erneut nach Priorität und Verfügbarkeit versendet. Es ist also beides möglich.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Cineast  -   Datum: 07.08.2005 11:07:15

Offensichtlich präsentiert sich DVD-O-Thek auf der Web-Site einfach komplizierter als das Ganze in der Realität dann eigentlich ist.
Also ich denke, ich werde es einfach mal ausprobieren.

Danke nochmal an rembremadem und lutzerin für die ausführlichen Erläuterungen.

Schönen Sonntag noch

Hans


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: lutzerin  -   Datum: 07.08.2005 12:04:43

Also ich kann nur jedem raten, DVD-o-Thek einfach mal zu probieren und ich denke nicht, dass einer enttäuscht wird. Wie gesagt, anfangs hab ich da auch nicht durchgeblickt. Habe mich dann angemeldet, dachte ich probiere es mal und kam dann auch gleich zurecht. Ich dachte, dass man den Betrag für die gebraucht gekauften DVDs erst einmal vorstrecken muss, aber so es ist es ja nicht, das ganze passiert ausschliesslich auf dem Kundenkonto von DVD-O-Thek selber.
Gut ist halt auch, dass man dort Filme bekommt, die man bei anderen Verleihern nicht bekommt, also Filme für die es kein Verleihrecht gibt

> Offensichtlich präsentiert sich DVD-O-Thek
> auf der Web-Site einfach komplizierter als
> das Ganze in der Realität dann eigentlich
> ist.
> Also ich denke, ich werde es einfach mal
> ausprobieren.
>
> Danke nochmal an rembremadem und lutzerin
> für die ausführlichen Erläuterungen.
>
> Schönen Sonntag noch
>
> Hans


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: lykaonien  -   Datum: 07.08.2005 14:46:27

Meine Meinung zu DVD-O-Thek:

ich habe in den letzten 15 Monaten vier verschiedene DVD-Verleihe getestet.
Resultat:

1. keiner versendet schneller als DVD-O-Thek
2. keiner kann mit den günstigen Leihkosten von DVD-O-Thek mithalten (Stückpreis (Gesamtkosten): 0,47 Euro !!!)

3. die aktuellen Filme kommen bei DVD-O-Thek allerdings etwas später

Insgesamt Note 1







Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: anijsch  -   Datum: 07.08.2005 19:14:34

Ich habe nicht so viele getestet, wollte aber noch hinzufügen, das was ich am besten bei dvd-o-Thek finde ist das man dort die Filme bekommt, die man bestellt.

Die ganze Wunschlisten Angelegenheit finde ich inzwischen ist doch Augenwischerei.
Man setzt irgendwann mal einen Film auf die Liste, der einen gerade interessiert, aber wenn man ihn dann Wochen später zugeschickt bekommt, interessiert einen dieser Film nicht mehr unbedingt.
Es ist insbesondere deprimierend wenn man eine ganze Lieferung aus diesen Filmen bekommt.



> Meine Meinung zu DVD-O-Thek:
>
> ich habe in den letzten 15 Monaten vier
> verschiedene DVD-Verleihe getestet.
> Resultat:
>
> 1. keiner versendet schneller als
> DVD-O-Thek
> 2. keiner kann mit den günstigen Leihkosten
> von DVD-O-Thek mithalten (Stückpreis
> (Gesamtkosten): 0,47 Euro !!!)
>
> 3. die aktuellen Filme kommen bei
> DVD-O-Thek allerdings etwas später
>
> Insgesamt Note 1
>
>  
>
>
>


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Cineast  -   Datum: 07.08.2005 20:12:23

> Ich dachte, dass man
> den Betrag für die gebraucht gekauften DVDs
> erst einmal vorstrecken muss, aber so es
> ist es ja nicht, das ganze passiert
> ausschliesslich auf dem Kundenkonto von
> DVD-O-Thek selber.

Laut AGB sind die gebraucht gekauften Filme nach 7 Tagen zu zahlen - sofern man nicht am Abbuchungsverfahren teilnimmt. Theoretisch müsste man diese also nach spätestens 1 Woche zurückgeschickt haben.

Wie sieht die Realität aus?




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: lutzerin  -   Datum: 07.08.2005 21:27:11

> > Ich dachte, dass man
> > den Betrag für die gebraucht gekauften
> DVDs
> > erst einmal vorstrecken muss, aber so
> es
> > ist es ja nicht, das ganze passiert
> > ausschliesslich auf dem Kundenkonto
> von
> > DVD-O-Thek selber.
>
> Laut AGB sind die gebraucht gekauften Filme
> nach 7 Tagen zu zahlen - sofern man nicht
> am Abbuchungsverfahren teilnimmt.
> Theoretisch müsste man diese also nach
> spätestens 1 Woche zurückgeschickt haben.
>
> Wie sieht die Realität aus?
>
>Also ich habe noch nie eine Zahlungsaufforderung nach 7 Tagen bekommen. Die Satz steht bei der Versandbestätigung per Email dabei:

Bitte gleichen Sie Ihr Kundenkonto innerhalb von sieben Tagen nach Erhalt der Ware per Überweisung auf unser Konto aus:

(Dann steht die Bankverbindung von DVD-O-Thek und dann kommt noch folgendes:)

Wenn Sie die DVD's innerhalb von 14 Tagen an uns zurücksenden, erhalten Sie den Kaufpreis auf Ihr Kundenkonto erstattet.
Sie können in diesem Fall den Überweisungsbetrag entsprechend niedriger ansetzen.

Ich denk, dass mit den 7 Tagen, ist einfach nur, damit DVD-O-Thek die Verfügbarkeit ihrer Titel besser unter Kontrolle hat. Denn wie schon erwähnt, kauft man ja dort gebraucht, das heißt, ich hab ja das Recht die DVDs tatsächlich zu behalten und nicht vom Rückgaberecht gebrauch machen. Ein Bespiel, ich bestelle einen Film, der nur einmal auf Lager ist, dann steht bei Verfügbarkeitsstatus "gebrauchte erwartet". Jemand anders will diesen Film aber auch haben, wenn ich aber den Kaufpreis für diesen Film bezahle, dann kann DVD-O-Thek gleich reagieren und den Titel aus dem Angebot nehmen und somit könnnen sich dann die anderen Kunden woanders umsehen und den Film woanders leihen.



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Julien  -   Datum: 14.08.2005 01:35:49

Hallo!

Diesem Lob kann ich mich nur anschließen.
Schnell, zuverlässig, DVD's wie neu, günstiger gehts nicht.
Es gibt nur 3 Nachteile: Die Suchfunktion
funtioniert nicht immer perfekt, und man
muß schon den Titel kennen, welchen man sucht.
Das Ganze ist ein bißchen komplizierter als
die Anderen. Die Neuheiten sind nicht immer
verfügbar(aber das ist ja außer bei Amango auch nicht besser).

Das Prinzip von DVDothek scheint genial
zu sein, aber warten wir die nächsten Wochen
ab.

Gruß Julien



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: lutzerin  -   Datum: 17.08.2005 11:17:51

Eine Frage an Cineast:

Hast Du jetzt mal DVD-O-Thek probiert? Du hattest Dich doch angemeldet, oder?


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Cineast  -   Datum: 17.08.2005 12:18:18

> Eine Frage an Cineast:
>
> Hast Du jetzt mal DVD-O-Thek probiert? Du
> hattest Dich doch angemeldet, oder?

Ja, habe ich. Habe die erste Lieferung mit 10 Titeln erhalten und mittlerweile auch zurückgeschickt. Die Rückbuchung und Stornierung des Gebrauchtkaufs erfolgte 1 Tag nach Versand, also genauso fix wie beim Verleihshop.
Allerdings habe ich aufgrund des Versandrisikos (Wert der Sendung > 120 EUR) noch 1,70 für ein Einwurfeinschreiben investiert.
Die Abwicklung ist tatsächlich so unkompliziert und professionell wie von Dir beschrieben.
Für Neuerscheinungen ist DVD-O-Thek aus meiner Sicht nicht so sehr geeignet, da die Gebrauchtpreise dieser Titel viel zu hoch liegen (teilweise bei 39,90), für ein bischen ältere Titel und Titel ohne Verleihrecht ist der Shop eine ernzunehmende Alternative zu Verleihshop und Co.

Gruss Hans




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Racer  -   Datum: 02.09.2005 21:20:59


> Du hast feste Kosten. Und zwar die Kosten
> für die Flatrate (12.90 Euro) und die
> Portokosten (das sind 3,33 Euro pro
> Sendung,wenn du die Rücksendung
> vorfrankieren lässt und 3,11 Euro wenn du
> die Rücksendung selbst frankierst. So mache
> ich es). Das wars.


Hallo,

eins ist mir bei der Rechnung noch nicht ganz klar: in den FAQ steht etwas von 2,50 EUR Bearbeitungsgebühr pro gekauftem Artikel. Das wären bei einer Lieferung mit 5 DVD´s immerhin 12,50 EUR. Oder ist mit gekauftem Artikel die komplette Sendung gemeint? Das wären dann 3,33 EUR zzgl 2,50 EUR = 5,83 EUR pro Sendung. Dann noch die Kosten von 12,90 EUR monatlich für die Flatrate. Oder habe ich das System doch noch nicht verstanden?

Gruß
Racer


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Cineast  -   Datum: 02.09.2005 21:30:26

> eins ist mir bei der Rechnung noch nicht
> ganz klar: in den FAQ steht etwas von 2,50
> EUR Bearbeitungsgebühr pro gekauftem
> Artikel. Das wären bei einer Lieferung mit
> 5 DVD´s immerhin 12,50 EUR. Oder ist mit
> gekauftem Artikel die komplette Sendung
> gemeint? Das wären dann 3,33 EUR zzgl 2,50
> EUR = 5,83 EUR pro Sendung. Dann noch die
> Kosten von 12,90 EUR monatlich für die
> Flatrate. Oder habe ich das System doch
> noch nicht verstanden?
>
> Gruß
> Racer


Ich zitiere mal von der Infoseite der DVD-O-Thek zur Flatrate. Vielleicht wirds dann klarer:

>> Flatrate
Anstelle für jeden Kauf oder Verleih eine Gebühr zu zahlen, können Sie sich für die monatliche Flatrate anmelden. Sie zahlen dann nur noch einmal monatlich und alle weiteren Gebühren entfallen (Die Portokosten müssen Sie allerding weiterhin selber tragen).
Die Flatrate-Option schalten Sie auf der Seite "Einstellungen" ein.
Sie können die Flatrate jederzeit wieder kündigen, indem Sie einfach die Option wieder ausschalten.
Mit der Flatrate sparen Sie die Verleihgebühr, wenn Sie Filme leihen, und die Versandgebühr, wenn Sie Filme "auf Probe" kaufen oder "endgültig" kaufen.
Wichtig ist es bei der Flatrate, für einen ausreichenden Verfügungsrahmen Ihres Kundenkontos zu sorgen, ggf. durch eine Überweisung auf unser Konto. Denn Sie können DVD's nur innerhalb Ihres Verfügungsrahmens geliefert bekommen. <<


Also nur noch das Porto + die Flat-Rate.
Alles klar?

Hans



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: 1 mit Stern für DVD-O-Thek
Autor: Racer  -   Datum: 04.09.2005 20:58:04

> > eins ist mir bei der Rechnung noch
> nicht
> > ganz klar: in den FAQ steht etwas von
> 2,50
> > EUR Bearbeitungsgebühr pro gekauftem
> > Artikel. Das wären bei einer Lieferung
> mit
> > 5 DVD´s immerhin 12,50 EUR. Oder ist
> mit
> > gekauftem Artikel die komplette
> Sendung
> > gemeint? Das wären dann 3,33 EUR zzgl
> 2,50
> > EUR = 5,83 EUR pro Sendung. Dann noch
> die
> > Kosten von 12,90 EUR monatlich für
> die
> > Flatrate. Oder habe ich das System
> doch
> > noch nicht verstanden?
> >
> > Gruß
> > Racer
>
>
> Ich zitiere mal von der Infoseite der
> DVD-O-Thek zur Flatrate. Vielleicht wirds
> dann klarer:
>
> >> Flatrate
> Anstelle für jeden Kauf oder Verleih eine
> Gebühr zu zahlen, können Sie sich für die
> monatliche Flatrate anmelden. Sie zahlen
> dann nur noch einmal monatlich und alle
> weiteren Gebühren entfallen (Die
> Portokosten müssen Sie allerding weiterhin
> selber tragen).
> Die Flatrate-Option schalten Sie auf der
> Seite "Einstellungen" ein.
> Sie können die Flatrate jederzeit wieder
> kündigen, indem Sie einfach die Option
> wieder ausschalten.
> Mit der Flatrate sparen Sie die
> Verleihgebühr, wenn Sie Filme leihen, und
> die Versandgebühr, wenn Sie Filme "auf
> Probe" kaufen oder "endgültig" kaufen.

> Wichtig ist es bei der Flatrate, für einen
> ausreichenden Verfügungsrahmen Ihres
> Kundenkontos zu sorgen, ggf. durch eine
> Überweisung auf unser Konto. Denn Sie
> können DVD's nur innerhalb Ihres
> Verfügungsrahmens geliefert bekommen.
> <<
>
>
> Also nur noch das Porto + die Flat-Rate.
> Alles klar?
>
> Hans
>

Besten Dank, jetzt ist das System für mich verständlich. Den Teil habe ich auf der Website irgendwie übersehen...