Thema: Welche Online Videothek eignet sich für Poweruser ?
Autor: yAW  -   Datum: 25.12.2005 01:15:08

Hallo,

Also ich war jetzt seit einem Monat bei Netleih.de mit dem 8er Probe Abo allerdings waren 8 DVD´s dann entgegen meinen erwartungen doch zuwenig im Monat. Zudem habe ich Titel der Top10 in meiner Liste während des Monats nicht gesehen obwohl da nicht gerade Blockbuster bei waren  z.b war 2 Glorreiche halunken auf platz 1.

Naja wie auch immer suche nun einen Anbieter wo ich ungefähr 20 DVD´s im monat leihen kann für max. 30 €

Auf Platz 1 ist unangefochten Amazon.de was Titelverfügbarkeit und lieferzeit angeht allerdings leider max 6 DVD´s im monat leihbar für happige 19 €

Dann wollte ich nun zu DiViDi in das Quattro-Unlimited Programm für 29,90 doch schreckten mich dann erfahrungsberichte doch SEHR ab denn DiViDi soll Extreme Logistikprobleme haben was die einhaltung der Wunschliste und den Zustand der DVD´s angeht . Zudem wurde öfters die Meinung Laut das DiViDi
die Sendungen absichtlich verspätet um die Flatrate damit auch die Kosten einzuschränken.

Dann hattte ich ovideo.de entdeckt, 29,90 für 20 DVD´s im Monat (4x 5 DVD´s) hören sich fair an allerdings gibt es auch hier wieder einen Haken an der ganzen geschichte denn eine Transportversicherung ist nicht im Preis enthalten aber optional für weitere 5 € erhältlich .. wäre natürlich Sehr schlau diese gleich mitzubuchen denn angenommen es kommt warum auch immer ein 5er päcken DVD´s abhanden, es wäre eine Teuere Angelegenheit. Aber 34,90 € für 20 Scheiben im Monatlich sind dann auch noch Tragbar. Vorrausgesetzt es läuft alles Reibungslos.

Genau aus diesem Grund würde ich gerne wissen ob Jemand berreits Erfahrungen mit dieser Online Videothek hatte und falls dies der Fall ist einen kleinen Erfahrungsbericht hier zu veröffentlichen bezüglich Lieferzeiten/Zustand der Scheiben/Service und einhaltung der Wunschliste.

Für alternativen bin ich natürlich offen und lasse mich gern von euch Beraten.

Vielen Dank schonmal und Schöne Feiertage wünsche ich euch allen !!



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Online Videothek eignet sich für Poweruser ? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Online Videothek eignet sich für Poweruser ?
Autor: superkolbi  -   Datum: 26.12.2005 09:42:57

Hallo,

die Entscheidung für einen Anbieter fällt im Moment sehr schwer. Bis auf Amazon haben alle mir bekannten Verleiher starke bis sehr starke Probleme mit der (Top)Titelverfügbarkeit.
Amango: Trotz des hohen Preises lausiger Service - 2 DVD´s im Monat sind einfach unverschämt
Amazon: Wohl gute Verfügbarkeit, aber sehr sehr teuer.
Amovie: 16 DVD´s für 30€, evt. mal mit dem Link "4 Wochen gratis testen" versuchen
Dividi: Wäre mein Favorit für dich. Du solltest allerdings keinen zu empfindlichen DVD-Player haben, da viele der DVD´s verkratzt sind. 1-2 Lieferungen in der Woche sollten aber möglich sein.
DVD-o-Thek: Hier sind einige sehr positive Erfahrungsberichte für Power-User.
invdeo: ich traue dem Laden nicht :-)
Netleih hattest du ja schon, amovie ist eine Tochter und nutzte den selben Bestand.
Ovideo: Würde ich nicht empfehlen, schlechte Erfahrungen

> Hallo,
>
> Also ich war jetzt seit einem Monat bei
> Netleih.de mit dem 8er Probe Abo allerdings
> waren 8 DVD´s dann entgegen meinen
> erwartungen doch zuwenig im Monat. Zudem
> habe ich Titel der Top10 in meiner Liste
> während des Monats nicht gesehen obwohl da
> nicht gerade Blockbuster bei
> waren  z.b war 2 Glorreiche
> halunken auf platz 1.
>
> Naja wie auch immer suche nun einen
> Anbieter wo ich ungefähr 20 DVD´s im monat
> leihen kann für max. 30 €
>
> Auf Platz 1 ist unangefochten Amazon.de was
> Titelverfügbarkeit und lieferzeit angeht
> allerdings leider max 6 DVD´s im monat
> leihbar für happige 19 €
>
> Dann wollte ich nun zu DiViDi in das
> Quattro-Unlimited Programm für 29,90 doch
> schreckten mich dann erfahrungsberichte
> doch SEHR ab denn DiViDi soll Extreme
> Logistikprobleme haben was die einhaltung
> der Wunschliste und den Zustand der DVD´s
> angeht . Zudem wurde öfters die Meinung
> Laut das DiViDi
> die Sendungen absichtlich verspätet um die
> Flatrate damit auch die Kosten
> einzuschränken.
>
> Dann hattte ich ovideo.de entdeckt, 29,90
> für 20 DVD´s im Monat (4x 5 DVD´s) hören
> sich fair an allerdings gibt es auch hier
> wieder einen Haken an der ganzen geschichte
> denn eine Transportversicherung ist nicht
> im Preis enthalten aber optional für
> weitere 5 € erhältlich .. wäre natürlich
> Sehr schlau diese gleich mitzubuchen denn
> angenommen es kommt warum auch immer ein
> 5er päcken DVD´s abhanden, es wäre eine
> Teuere Angelegenheit. Aber 34,90 € für 20
> Scheiben im Monatlich sind dann auch noch
> Tragbar. Vorrausgesetzt es läuft alles
> Reibungslos.
>
> Genau aus diesem Grund würde ich gerne
> wissen ob Jemand berreits Erfahrungen mit
> dieser Online Videothek hatte und falls
> dies der Fall ist einen kleinen
> Erfahrungsbericht hier zu veröffentlichen
> bezüglich Lieferzeiten/Zustand der
> Scheiben/Service und einhaltung der
> Wunschliste.
>
> Für alternativen bin ich natürlich offen
> und lasse mich gern von euch Beraten.
>
> Vielen Dank schonmal und Schöne Feiertage
> wünsche ich euch allen !!
>


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Online Videothek eignet sich für Poweruser ? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Online Videothek eignet sich für Poweruser ?
Autor: Cineast  -   Datum: 27.12.2005 12:25:35

Ich würde in der Tat für Power-User, die nicht unbedingt Wert auf die aktuellsten Blockbuster legen, den Anbieter DVD-O-Thek empfehlen. Bei zwei Lieferungen a 10 Titel im Monat bleibst du in jedem Fall unter 20 EUR.
Zugegebenermassen ist das Verleihmodell auf den ersten Blick etwas verwirrend; allerdings gibt es hier im Forum einige Postings, die das Ganze ausführlich erklären.
Ich jedenfalls bin nach einem knappen halben Jahr immer noch äusserst zufrieden.

Gruss Hans



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Online Videothek eignet sich für Poweruser ? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Online Videothek eignet sich für Poweruser ?
Autor: yaw  -   Datum: 28.12.2005 21:12:18

> Ich würde in der Tat für Power-User, die
> nicht unbedingt Wert auf die aktuellsten
> Blockbuster legen, den Anbieter DVD-O-Thek
> empfehlen. Bei zwei Lieferungen a 10 Titel
> im Monat bleibst du in jedem Fall unter 20
> EUR.
> Zugegebenermassen ist das Verleihmodell auf
> den ersten Blick etwas verwirrend;
> allerdings gibt es hier im Forum einige
> Postings, die das Ganze ausführlich
> erklären.
> Ich jedenfalls bin nach einem knappen
> halben Jahr immer noch äusserst zufrieden.
>
> Gruss Hans
>

Joa also DVD-O-Thek scheint vom verleihmodell und den kostet her optimal zu sein allerdings sind die verfügbaren DVD´s wirklich minimal finde von meiner "liste" leider nur vllt 30 % wenn überhaupt ... bei Amovie/Netleih nahezu 100% deswegen bin ich nun erstmal bei Amovie.