Thema: Mal wieder Warnung vor Amango
Autor: BlueKO  -   Datum: 02.06.2007 20:10:53

Auf den 3er Packungen von Kinder Maxi King gibt es derzeit Aktionscodes mit denen man bei Amango DVDs leihen kann.
Diese Aktion soll allerdings nur Neukunden werben. Kunden mit bereits bestehendem Account können diese Aktion offensichtlich nicht nutzen.
Da wird man als Kunde mal wieder schön an der Nase herumgeführt. Ein weiteres Mal: Amango, nein danke!


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Mal wieder Warnung vor Amango - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Mal wieder Warnung vor Amango
Autor: ttmp4  -   Datum: 04.06.2007 19:38:54

> Auf den 3er Packungen von Kinder Maxi King
> gibt es derzeit Aktionscodes mit denen man
> bei Amango DVDs leihen kann.
> Diese Aktion soll allerdings nur Neukunden
> werben. Kunden mit bereits bestehendem
> Account können diese Aktion offensichtlich
> nicht nutzen.
> Da wird man als Kunde mal wieder schön an
> der Nase herumgeführt. Ein weiteres Mal:
> Amango, nein danke!

Amango wirbt Kunden, oh mein Gott!
Was kommt als nächstes ? Fliegende Vögel ?
Also mal ehrlich: Das ist doch jetzt einfach
nur albern. Irgendwie müssen die sich ihre
Neukunden doch auch angeln, oder ?
Zudem ist das doch nur eine Aktion zum
Reinschnuppern. Was soll ein Flatratebenutzer
denn auch mit einer einzigen DVD ?


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Mal wieder Warnung vor Amango - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Mal wieder Warnung vor Amango
Autor: BlueKO  -   Datum: 04.06.2007 22:22:07

Pro Kunde können 3 Codes = 3 DVDs eingelöst werden.

Wenn Amango clever wäre könnten sie auf diese Weise abgesprungene Kunden auch wieder zu ihrem "Service" zurückholen. Da müssen doch in den letzen Monaten EINIGE abgesprungen sein...

Nur mal so als Idee.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Mal wieder Warnung vor Amango - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Mal wieder Warnung vor Amango
Autor: Cineast  -   Datum: 05.06.2007 09:05:58

> Wenn Amango clever wäre könnten sie auf
> diese Weise abgesprungene Kunden auch
> wieder zu ihrem "Service" zurückholen. Da
> müssen doch in den letzen Monaten EINIGE
> abgesprungen sein...
>
> Nur mal so als Idee.


Vielleicht hat Amango ja gar kein Interesse an den abgesprungenen "Vielleihern" und möchte lieber neue Kunden mit "normalem" d.h. für Amango gewinnbringendem Leihverhalten gewinnen.

Das auch nur mal so als Idee.

Gruss Hans


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Mal wieder Warnung vor Amango - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Mal wieder Warnung vor Amango
Autor: ttmp4  -   Datum: 06.06.2007 19:22:40

> Pro Kunde können 3 Codes = 3 DVDs eingelöst
> werden.
>
> Wenn Amango clever wäre könnten sie auf
> diese Weise abgesprungene Kunden auch
> wieder zu ihrem "Service" zurückholen. Da
> müssen doch in den letzen Monaten EINIGE
> abgesprungen sein...
>
> Nur mal so als Idee.

Sag mal, woher nimmst Du deine Informationen
eigentlich ? Ich hab das alles was du gesagt
hast gar nicht überprüft, weil ich annahm,
dass Deine Aussagen korrekt sind, wenn Du Dich
schon darüber aufregst. Aber ich hab mal auf
der Seite von Amango geschaut:
Nach dem Einloggen hat man als Kunde sogar auf
der Startseite die Möglichkeit, Gutscheine
einzulösen. Und auch sonst gibt es auf der
Seite zu der Werbeaktion keine Einschränkung,
die besagt, dass (ehemalige) Kunden den
Aktionscode nicht einlösen dürfen.

Insofern: Ist doch alles in Butter ?

Davon mal abgesehen: Ich hab noch immer nicht
verstanden, was daran so schlimm sein soll, wenn
eine Firma explizit Neukunden werben möchte. Ist
doch völlig legitim.