Thema: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: Hefti  -   Datum: 17.11.2007 02:11:04

Hi,

ich hatte ca. 1 Jahr das Amazon 3er Abo getestet. Sehr zufrieden war ich mit der Tauschzeit und vor allem mit dem tiefen DVD-Angebot, da ich seinerzeit überhaupt keine Hollywood-Filme oder andere Kassenschlager ausleihen wollte, sondern eher seltene Filme, solche, die wohl nur ein sehr geringes Publikum begeistern.

Nachdem ich von der Amango-Flat gehört habe, und eigentlich kaum mehr Spezialfilme zum ausleihen hatte, sondern nun auch mal Hollywood-Klassiker und die neuesten/neuen/aktuellen DVDs ausleihen wollte, bin ich schließlich zu Amango gewechselt. Das war vor ca. 6 Monaten.

Angefangen habe ich mit der 1er Flat. Meine Ausleihliste hatte ich mit DVDs gefüllt, die es so ca. ab 2003 auszuleihen gab, also nicht alt aber auch nicht neu.

Bei Amazon war ich gewohnt, mit der Rücksendebestätigung sogleich eine Ankündigung über meinen nächsten Film zu erhalten. Bei Amango war das nicht so, die Ankündigung kam (gefühlt) mindestens einen Tag später.

Der Austausch mit der 1er Flat lief recht gut, aber aufgrund des gefühlten einen bzw. der gefühlten zwei Tage, zwischen Rücksendebestätigung und Ankündigung der neuen DVD, leerte sich meine prall gefüllte Ausleihliste nicht wirklich, so dass ich zur 2er Flat wechselte.

Nach kurzer Zeit merkte ich, dass ich damit zwar die älteren/bereits bekannten Filme, die wohl kaum mehr auf Interesse stoßen, schnell ausleihen konnte, jedoch blieben mit der Zeit und trotz kräftigen Auffüllens der Ausleihliste immer mehr Top-Filme in der Liste übrig, so dass sich die 2er Flat nicht mehr lohnte. Wenn ich dann mal wieder 6 neue Filme ans Ende der Liste packte – kamen auch genau diese als nächstes.

Deshalb bin ich wieder zur 1er Flat gewechselt, in der Hoffnung, für weniger Geld wieder in den alten Austauschintervall zu kommen, der seinerzeit ganz okay war. Für zwei DVDs gleichzeitig sind mir dann auch nicht mehr genügend „Füll“-Filme eingefallen.

Nun, seit dem sind wieder zwei Monate vergangen und ich merke, dass meine Ausleihliste immer mehr Filme enthält, die dort schon ewig drin stehen. Das Polster, welches durch mein letztes Auffüllen der Liste vor längerer Zeit entstanden ist, ist praktisch abgearbeitet („last movies first“) – das waren aber zweit/dritt-Wunschfilme – und übrig sind wieder meine Favoriten geblieben. Es wurde sozusagen der Rand vom leckeren Nutella-Brot abgeknabbert.. aber das Innere nicht angerührt *g*

Nachdem ich jetzt gesehen habe, dass Amazon ebenfalls eine Flat anbietet, werde ich wohl wieder dorthin wechseln, nicht aber ohne dass ich mir vorab noch andere Flat-Verleiher angucken werde. Mir geht’s vor allem wieder mal um ein tiefes Angebot.

Fazit Amazon 3er Modell:
flotter Wechsel, tiefes Angebot, auch seltenere Filme, „Amazon-typische“-Such und Info-Möglichkeiten.

Fazit Amango 1/2er Flat:
recht gute Webseite, viele neue Filme, sind wohl bemüht, möglichst schnell DVDs ins Programm aufzunehmen (teilw. lange Vorankündigungen, die man früh in die Ausleihliste aufnehmen kann), kaum unbekanntere Filme, die vermutlich kein großes Publikum finden würden, man fragt sich, weshalb manche Filme, die die Wunschliste anführen, auch über lange, lange Zeit nicht verfügbar sind. Wer behält die nur so lang? :)

Also Amango ist nicht schlecht, aber mir fallen einfach keine siebzig Filme ein, die ich auf die Wunschliste packen könnte, damit sich das lohnt, bzw. ich mich auch noch freue wenn der 45. der Liste verschickt wird. Mein Maximales waren 35/40 Filme, kündigen werde ich jetzt wohl mit „nur“ 20 Filmen – das sind die, die schon seit langem drin sind und die mich eigentlich am meisten interessiert hätten :) Schade!

Darüber hinaus frage ich mich, weshalb das Austauschen der Filme nicht nahtloser gehen kann – ich bin mal gespannt, wie das bei der Amazon-Flat sein wird, sofern ich mich dort wieder anmelde.

Zukunft: Auf jeden Fall wieder ein Flat-Angebot, aufgrund der monatlichen Kündigungsfristen geht man ja kein Risiko ein, es soll wieder ein Anbieter mit einem spezielleren Angebot sein, also wahrscheinlich Amazon – wer einen vergleichbaren Anbieter kennt, bitte um Nachricht!

Sofern wenigsten ein wenig öfter eine meiner ersten 20 Filme in den letzten Wochen verschickt worden wäre und der Abstand zwischen "erhalten" und "Anküdigung nächster Film" (gefühlt) nicht sooo lange wäre, hätte ich mir auch vorstellen können, bei Amango zu bleiben.

Gruß
Hefti


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: Stefan  -   Datum: 17.11.2007 08:56:20

> Also Amango ist nicht schlecht, aber mir
> fallen einfach keine siebzig Filme ein, die
> ich auf die Wunschliste packen könnte,
> damit sich das lohnt, bzw. ich mich auch
> noch freue wenn der 45. der Liste
> verschickt wird. Mein Maximales waren 35/40
> Filme, kündigen werde ich jetzt wohl mit
> „nur“ 20 Filmen – das sind die, die schon
> seit langem drin sind und die mich
> eigentlich am meisten interessiert hätten
> :) Schade!

Hi Hefti,

ich weiss nicht, was Amango momentan für die Wunschlistengröße empfiehlt, aber meiner Meinung nach sollten auch 20 Filme für die Wunschliste locker ausreichen. Ich führe bei machen Verleihern extrem kleine Wunschlisten, manchmal mit 3-5 Titeln. Das führt natürlich zu Verzögerungen, bis man beliefert wird, aber nach 2-3 Tagen bekommt man in der Regel auch dann eine der DVDs. Ich muss natürlich zugeben, dass bei mir Verzögerungen weniger ins Gewicht fallen, weil ich Accounts bei 5 verschiedenen DVD-Verleihern habe und wenn ich nur einen hätte, würde ich mich über Verzögerungen sicher auch mehr ärgern. Aber 20 Titel sind eigentlich genug, vielleicht hättest du einfach mal ausprobieren sollen, was passiert, wenn du keine Fülltitel mehr auf die Liste setzt, sondern die 20 letzten Titel abarbeiten lässt.

> Zukunft: Auf jeden Fall wieder ein
> Flat-Angebot, aufgrund der monatlichen
> Kündigungsfristen geht man ja kein Risiko
> ein, es soll wieder ein Anbieter mit einem
> spezielleren Angebot sein, also
> wahrscheinlich Amazon – wer einen
> vergleichbaren Anbieter kennt, bitte um
> Nachricht!

Naja, bei der Flatrate gibt es ja unter den größeren Anbietern eigentlich nur 5 Möglichkeiten:

- Amango
- Amazon
- glorimedia.de (alle 3 gleich teuer)
- Lovefilm (ein bisschen teuerer)
- DiViDi (noch etwas teurer)

Von der Filmauswahl musst du halt mal schauen, wer am besten passt, Amazon hat schon ein etwas "anderes" Angebot als die anderen DVD-Verleiher.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: hefti  -   Datum: 17.11.2007 10:33:11

> ich weiss nicht, was Amango momentan für
> die Wunschlistengröße empfiehlt, aber
> meiner Meinung nach sollten auch 20 Filme
> für die Wunschliste locker ausreichen.
> (...) Aber 20 Titel sind
> eigentlich genug, vielleicht hättest du
> einfach mal ausprobieren sollen, was
> passiert, wenn du keine Fülltitel mehr auf
> die Liste setzt, sondern die 20 letzten
> Titel abarbeiten lässt.

Hi Stefan,
also Amango schickt eine Warnung, wenn weniger als 20 Filme auf der Liste sind. Bei Amazon warens glaube ich 10, bevor eine Warnung kam, kann mich aber täuschen.
Ich hatte mehrfach getestet, was bei "nur" 20 Filmen passiert, da mir einfach keine weiteren Filme eingefallen sind, die mich interessierten, es ist einfach: Es wird halt kein Film verschickt :) Zumindest habe ich das so "gefühlt". Deshalb kündige ich jetzt wahrscheinlich, weil ich nicht wieder x Filme auf die Liste packen will, die mich eigentlich nicht so interessieren.

Teilweise hatte ich aber auch noch nicht verfügbare Filme drauf, effektiv warens manchmal also weniger als verfügbare 20 Filme, die auf der Liste waren. Gut wiederum war, dass "Zodiac" sofort nach Erscheinen geschickt wurde - da hat selbst die DVD noch geglänzt, was bei den restlichen DVDs eher weniger der Fall war...
Übrigens habe ich sowohl bei Amazon als auch bei Amango das Phänomen gehabt, dass die gleiche defekte DVD erneut verschickt wurde, wenn man "will Ersatz" angeklickt hat...

Danke für Deine Bestätigung, dass Amazon ein "etwas anderes" Angebot hat. Habe gerade Glorimedia getestet, aber auch die kennen keine Filme wie "Die Abenteuer des Werner Holt", "Das schreckliche Mädchen" oder "Solo Sunny". Sowas, denke ich, kriegt man halt nur bei Amazon (Solo Sunny gibts auch bei Amango).

Bei Amango stehen gerade folgende Filme schon seit langem an erster Stelle:
Der verbotene Schlüssel, Gladiator (Extended Special Edition), Black Book, Schräger als Fiktion, Mein Asyl...
Ohne geguckt zu haben gehe ich mal davon aus, dass Amazon die Filme auch hat - und vllt. auch mehr als eine Kopie zB. von Gladiator (bei Amango als Rarität gekennzeichnet).

Naja, mal schauen!
PS. Wann kündige ich eigentlich am besten? Wenn ich das jetzt mache, schicken die noch bis Monatsende DVDs?

Gruß
Hefti


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: Stefan  -   Datum: 17.11.2007 10:49:15

> Hi Stefan,
> also Amango schickt eine Warnung, wenn
> weniger als 20 Filme auf der Liste sind.

Stimmt, diese ständigen Warnungen finde ich auch immer sehr lästig...

> Ich hatte mehrfach getestet, was bei "nur"
> 20 Filmen passiert, da mir einfach keine
> weiteren Filme eingefallen sind, die mich
> interessierten, es ist einfach: Es wird
> halt kein Film verschickt :) Zumindest habe
> ich das so "gefühlt".

Naja, "kein Film verschickt" ist auf keinen Fall richtig. Er wird halt mit Verzögerung verschickt. Amango hat uns das ja mal erklärt, als wir mit Usern dieses Forums in Hamburg waren. Das Matchingsystem von Amango, das entscheidet, wer welche DVD bekommt, berücksichtigt zahlreiche Faktoren. Ein sehr wichtiger davon ist, wie lange der jeweilige Kunde schon nicht mehr beliefert werden konnte und auf seine DVD wartet. Je länger du wartest, desto höher bist du in der Priorität, dann auch mal einen Titel zu bekommen, der nicht so gut verfügbar ist.

Aber ich gebe ja zu, dass wenn man nur einen einzigen Account bei einem DVD-Verleih hat und der dann auch noch eine Flatrate ist, eine Wartezeit von 3-4 Tagen, die bei kleinen Wunschlisten durchaus auftreten kann, nicht mehr akzeptabel ist. Denn wenn dann noch ein Wochenende mit drin liegt, wartet man schon fast eine Woche auf seine DVD.

> PS. Wann kündige ich eigentlich am besten?
> Wenn ich das jetzt mache, schicken die noch
> bis Monatsende DVDs?

Ich kann da nicht aus eigener Erfahrung sprechen, aber andere User hier im Forum haben berichtet, dass Amango auch bei gekündigten Accounts die DVDs noch bis Monatsende normal verschickt.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: hefti  -   Datum: 17.11.2007 11:17:26

Hi Stefan,
wieso bist Du bei mehreren Verleihern? Weil nicht alle den gewünschten Film haben, oder weil der eine Verleih den Film schneller verschickt als der andere, und Du so fast immer sofort Deinen Wunschfilm bekommst?
Es ist sicherlich gut bei Amango gewesen zu sein, allerdings kann man die Vorgehensweise beim Versenden der DVDs ruhig auch öffentlich machen; gleichzeitig könnte man die Warteliste mit einem Wert oder einem Ranking versehen, so dass der Kunde etwas genauer Bescheid weiß, mit welchem Film er ungefähr wann rechnen kann.
Gruß
Hefti


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: Matte62  -   Datum: 17.11.2007 11:27:32

> > Hi Stefan,
> > also Amango schickt eine Warnung,
> wenn
> > weniger als 20 Filme auf der Liste
> sind.
>
> Stimmt, diese ständigen Warnungen finde ich
> auch immer sehr lästig...

In diesem Punkt verstehe ich euch nicht...
Ich hatte mich vorige Woche gewundert, weshalb ich bei Amango statt der üblichen 4-5 DVD's pro Woche bei einer 2er Flat "nur" noch zwei bekommen habe. Aufgrund von Zeitmangel hatte ich keine Lust da "Nachforschungen" zu betreiben. Brauchte ich auch gar nicht, weil ich prompt eine Mail erhalten habe, die mich netterweise darauf aufmerksam gemacht hat, dass ich nur 18 Titel in meiner Wunschliste hatte. Die habe ich dann schnell aufgefüllt auf 32 Titel und alles läuft super schnell wie vorher.
Also dieser Service ist ja nun keine Belästigung der Kunden, sondern ein Service für die Kunden...

> > Ich hatte mehrfach getestet, was bei
> "nur"
> > 20 Filmen passiert, da mir einfach
> keine
> > weiteren Filme eingefallen sind, die
> mich
> > interessierten, es ist einfach: Es
> wird
> > halt kein Film verschickt :) Zumindest
> habe
> > ich das so "gefühlt".

Also ich bin jetzt schon minimum 2 Jahre Kunde bei Amango und ich finde immernoch ausreichend Filme, die einen interessieren. Das ist bei der riesen Auswahl dort eigentlich auch kein Problem oder was für Filme interessieren dich da???

> Naja, "kein Film verschickt" ist auf keinen
> Fall richtig. Er wird halt mit Verzögerung
> verschickt. Amango hat uns das ja mal
> erklärt, als wir mit Usern dieses Forums in
> Hamburg waren. Das Matchingsystem von
> Amango, das entscheidet, wer welche DVD
> bekommt, berücksichtigt zahlreiche
> Faktoren. Ein sehr wichtiger davon ist, wie
> lange der jeweilige Kunde schon nicht mehr
> beliefert werden konnte und auf seine DVD
> wartet. Je länger du wartest, desto höher
> bist du in der Priorität, dann auch mal
> einen Titel zu bekommen, der nicht so gut
> verfügbar ist.
>
Das ist richtig, ich glaube Stefan hatte dir das auch vorgeschlagen:
Wenn du merkwürdigerweise nur die Raritäten findest, die dich interessieren, musst du halt längere Wartezeiten in Kauf nehmen. Aber mit ansteigender Zeit, bekommst du deine Raritäten auch eher sofort geliefert.

> Aber ich gebe ja zu, dass wenn man nur
> einen einzigen Account bei einem
> DVD-Verleih hat und der dann auch noch eine
> Flatrate ist, eine Wartezeit von 3-4 Tagen,
> die bei kleinen Wunschlisten durchaus
> auftreten kann, nicht mehr akzeptabel ist.
> Denn wenn dann noch ein Wochenende mit drin
> liegt, wartet man schon fast eine Woche auf
> seine DVD.

Diese Wartezeiten entstehen aber, damit hier keine Missverständnisse auftauchen, erst wenn man wenige und/oder nur Raritäten in der Wunschliste führt. Wie oben beschrieben ist meine Wartezeit ansonsten wesentlich kürzer.

Gruß Matte


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: Stefan  -   Datum: 17.11.2007 11:28:40

> Hi Stefan,
> wieso bist Du bei mehreren Verleihern? Weil
> nicht alle den gewünschten Film haben, oder
> weil der eine Verleih den Film schneller
> verschickt als der andere, und Du so fast
> immer sofort Deinen Wunschfilm bekommst?

Gar nichts von alledem ;-). Das ist nur, weil ich als Betreiber dieser Website die Tauschqualität der wichtigsten Verleiher im Blick haben möchte, ab und zu Tests der Verleiher durchführe und mir einfach mal selbst ein Bild machen möchte, wenn User hier im Forum über Unregelmäßigkeiten bei einem Verleih berichten.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: hefti  -   Datum: 17.11.2007 12:32:21

Hi Matte62,

also ich habe die Hinweis-eMail nicht kritisiert.

Man kann auch die Filmvorlieben der Leiher nicht kritisieren, schließlich bieten die DVD-Verleiher mit Flatrate ihr Produkt nicht nur für Mainstream-Film-Seher an. Und, wie gesagt, ich hatte immer mindestens die 20 notwendigen Filme in der Wunschliste, natürlich meist einige mehr. Darüber hinaus sind nicht mehr als 2 Filme als Raritäten gekennzeichnet.
(Beispiele meiner jetzigen Wunschliste im vorigen Beitrag von mir)

Zur Tauschdauer/Wartezeit:

Je nach dem wie ich rechne (Huhn/Ei-Theorie) sind nach meiner Erfahrung maximal 6 Filme in 11 Tagen möglich, aber das ist auch wurscht, denn das will ich auch gar nicht kritisieren, die Tauschzeit war ja nicht mein Problem, vielmehr die Verfügbarkeit der ersten 20 Filme meiner Wunschliste. Natürlich hat das eine mit dem anderen zu tun, aber dennoch. Würde ich bei einer zweier-Flat zumindest zwei meiner Top-Filme innerhalb von 14 Tage bekommen, und der Rest wäre Füllstoff, dann wäre ja alles bestens (wahrscheinlich ist die Tauschdauer in diesem Forum schon oft besprochen worden, dass eine Suche danach aufgrund der vielen Einträge scheitert *g*)

Übrigens warte ich Geduldig auf 1.) Raritäten (die als solche gekennzeichnet sind) und 2.) auf Kassenschlager/Neuerscheinungen. Aber die fehlende Verfügbarkeit des einen oder anderen Films gibt mir doch Rätsel auf (zB: Warum soll Gladiator aus 2000 eine "Rarität" sein?) :)

Lässt sich aber auch immer schwer einschätzen!

Ich denke, bei Amazon wird das jetzt auch nicht viel anders sein, seit sie Flat-Angebote haben! (aber da steht wenigstens seltener "kein Treffer", wenn ich nach einem Film suche - was für mich wieder ein Vorteil wäre.)

Wie gesagt, Amango ist nicht schlecht, man muß halt gucken, was für einen das Richtige ist - das kann sich ja auch von Zeit zu Zeit ändern und mangels Kündigungsfristen ist es ja auch gar kein Problem, dann und wann DVD-Ausleih-Hopping zu betreiben :)

Bis dennchen dann,
Hefti

(vor zwei Tagen kam übrigens das letzte Lebenszeichen von Amango - "Film erfolgreich zurückerhalten" *g*)


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: Stefan  -   Datum: 17.11.2007 12:36:54

> Aber die
> fehlende Verfügbarkeit des einen oder
> anderen Films gibt mir doch Rätsel auf (zB:
> Warum soll Gladiator aus 2000 eine
> "Rarität" sein?) :)

Soviel ich weiss, kennzeichnet Amango Filme immer dann als Rarität, wenn sie derzeit in der Verleihversion am Markt nicht mehr erhältlich sind, d.h. von Amango nicht einfach nachbestellt werden können, wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt oder einzelne Exemplare aufgrund Schwund oder Defekt wegfallen. Vermutlich kommt als zweites Kriterium dazu, dass eine bestimmte Stückzahl des enstprechenden Titels bei Amango unterschritten wird.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: hefti  -   Datum: 17.11.2007 18:06:39

hm... vielleicht bleibe ich ja doch bei Amango.. auch wenn sich abzeichnet, dass dieser Monat Zuschickmäßig echt lau wird... wahrscheinlich insgesamt keine 5 Filme, bei 20 auf der Leihliste... vllt. sollte ich mich nach einem neuen Genre umsehen :o)
Weil: bei Amazon gibts keine FSK18 Filme; Amovie nimmt 10EUR fürs PostIdent Verfahren und schreibt sie nach einer Weile gut; Amango nimmt blöderweise 20EURonen und erstattet nix, bzw. es erfolgt keine Gutschrift... komisch...
Die Qual der Wahl!


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: hefti  -   Datum: 17.11.2007 23:36:51

neee, also habe jetzt mal meine Amango-Wunschliste zu Amazon "portiert"; zwei Filme sind dort lustigerweise nicht ausleihbar.

Werde dann ab 1.Dezember gucken, ob Amazon trotz Flatrate noch so flott verschickt, wie sie es früher getan haben. Wenn dem so ist, dann wäre die seit langem bei Amango bestehende Wunschliste schon bis Mitte Januar endlich abgearbeitet *g*.

Der Top-Titel-Test vom 17.11.2007 zeigt ja, dass es einfach nicht sein kann, dass so viele Filme so lange nicht verfügbar sind, mal von kleinen Ausnahmen abgesehen...

So long...


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: kebi289  -   Datum: 19.11.2007 18:27:17

> neee, also habe jetzt mal meine
> Amango-Wunschliste zu Amazon "portiert";
> zwei Filme sind dort lustigerweise nicht
> ausleihbar.
>
> Werde dann ab 1.Dezember gucken, ob Amazon
> trotz Flatrate noch so flott verschickt,
> wie sie es früher getan haben. Wenn dem so
> ist, dann wäre die seit langem bei Amango
> bestehende Wunschliste schon bis Mitte
> Januar endlich abgearbeitet *g*.
>
> Der Top-Titel-Test vom 17.11.2007 zeigt ja,
> dass es einfach nicht sein kann, dass so
> viele Filme so lange nicht verfügbar sind,
> mal von kleinen Ausnahmen abgesehen...
>
> So long...


Viel Glück ... amazon scheint jetzt dazu überzugehen, auch bei der Rückbuchung einen Tag Zeitverzögerung einzubauen (und bei der Neuversendung nach wie vor 2 weitere Tage). 5 Tage Tauschdauer sind mir zu viel, zumal ich durchaus auch mal einen Film länger behalten möchte als einen Tag, "Flat"rate lohnt da nicht. Ich glaube nicht mehr an die angeführten "technischen Probleme" und werde zum 14.12. kündigen. Schade. Bis September 07 war's bei amazon echt klasse. Falls es ihnen eines Tages gelingt, zur alten Form zurückzukehren, würde ich mich freuen, hier davon zu erfahren; wäre sofort wieder dabei!


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: hefti  -   Datum: 19.11.2007 18:45:12

> Viel Glück ... amazon scheint jetzt dazu
> überzugehen, auch bei der Rückbuchung einen
> Tag Zeitverzögerung einzubauen (und bei der
> Neuversendung nach wie vor 2 weitere Tage).
> 5 Tage Tauschdauer sind mir zu viel (...)

Hi!
Ich bin auch gespannt! Der Unterschied beim Tauschweg nach dem Wechsel vom 3er-Pack Amazon zur Amango-Flat war schon herbe, ich dachte anfangs, ich hätte ein Fehler beim Zurücksenden gemacht...

Mir gings bei Amango aber gar nicht sooo um die Tauschdauer (sprich reiner Verschick- und Verbuchungsweg bei verfügbaren Filmen), das war eigentlich schon ok! Das, was ich zur Zeit erlebe, ist, dass die Titel einfach nicht verfügbar sind. Ob ich dann, wenn ein Titel verfügbar ist, diesen in einem oder in zwei Tagen erhalten, ist für mich recht unerheblich.

Ich kann mir auch vorstellen, dass sich bei manchen Film-Vorlieben eine Flat kaum lohnt, allerdings bei 9,99 im Monat fällt es schon schwer, keine Flat zu nehmen (Amazon 3er-Pack; Amovie mit Portogebühr...). Allerdings war früher bei Amazon eine zusätzlich DVD zum 3er Abo auch nicht sooo teuer...

Bis dennchen dann
Hefti


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: kebi289  -   Datum: 20.11.2007 19:05:39

>
> Mir gings bei Amango aber gar nicht sooo um
> die Tauschdauer (sprich reiner Verschick-
> und Verbuchungsweg bei verfügbaren Filmen),
> das war eigentlich schon ok! Das, was ich
> zur Zeit erlebe, ist, dass die Titel
> einfach nicht verfügbar sind. Ob ich dann,
> wenn ein Titel verfügbar ist, diesen in
> einem oder in zwei Tagen erhalten, ist für
> mich recht unerheblich.

Ohne dass ich jetzt ALLES mies machen will (ehrlich nicht. Ich fand amazon zwei Jahre lang echt klasse)... aber auch bei der Abarbeitung der Wunschliste bzw. der Verfügbarkeit von Filmen hat es einen ziemlichen Einbruch gegeben. Ich kann's nicht beschwören (weil das nun wiederum ein Aspekt ist, der mir nicht so wichtig ist, weil ich NOCH keine "Fülltitel" in der Liste hatte), meine aber, in den letzten 2 Monaten immer irgend etwas aus den Plätzen 10-20 bekommen zu haben, die Top Ten wechseln immer mal zwischen kurzer und längerer bis sehr langer Wartezeit, gekriegt hab ich seit September keinen von denen.
Egal. Kann ja auch bei deinen Wunschtiteln ganz anders sein. Wäre schön, wenn du Bericht erstattest.
Netleih hat mir gerade gemailt, dass sie mich vermissen ;o) und mir einen 5€-Gutschein bei Rückkehr angeboten. Werd ich wohl machen, in der Hoffnung, dass ich meine Top Ten dann halt von dort bekomme (ich hatte bei netleih vor einiger Zeit mal ein Dreimonats-Abo, dass in jeder Hinsicht optimal gelaufen ist, ist halt nur ein bisschen teurer).
Liebe Grüße!!


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: hefti  -   Datum: 20.11.2007 22:11:06

Werde mir netleih auch mal angucken; bisher habe ich ja nur bei amango gekündigt; die Konten bleiben ja, auch bei Amazon, weiter bestehen, sind halt nur inaktiv. Amazon ist bisher noch mein Favorit, weil sich auch "komische" Titel führen (zB. Aus einem Deutschen Leben; Hunde wollt ihr ewig Leben; Ich war neunzehn...).

Also es scheint, dass Amazon dann seit der Flat wohl auch  nicht mehr das ist, was es früher mal war.

Wenn Du keine Fülltitel hattest, aus welchen Genre waren Deine Filme so? Eher die aktuellen, einfach die neuesten Kino (Hollywood-)Filme? Oder besondere Sparten/Themen?

Ich werde auf jeden Fall Bescheid geben, sofern ich bei Amazon wieder aktuelle Erfahrungen gesammelt habe.

Hefti


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: kebi289  -   Datum: 21.11.2007 07:28:44

Nö. Keine besonderen Sparten, eher Mainstream, aber auch nicht unbedingt topaktuelle Titel. Bekommen hab ich in den letzten Wochen Déjà Vu,Die Tiefseetaucher,Die Hollywood Verschwörung,Clueless,Wie ein einziger Tag,Hawaii Crime Story,Love the Hard Way, Dein Ex - mein Albtraum,Tsotsi,Im Fadenkreuz,The Minus Man, in den Wartezeit-Titeln finden sich Filme wie Sexy Beast, Garden State, ER Staffel 9, Die Queen, Chicago, Durchgeknallt,Original Sin, Ice Harvest. Die Royal Tenenbaums waren so lange auf Platz 1, dass ich den Film schließlich bei EBay gekauft habe (und anschließend war er dann auch nicht mehr im Verleih, komisch).

Hab gerade deine Titel mal auf meine Liste gesetzt: Die Hunde kannst du sofort kriegen (und dann kriegst du sie in der Regel auch), die anderen haben eine "kurze" Wartezeit.

> Wenn Du keine Fülltitel hattest, aus
> welchen Genre waren Deine Filme so? Eher
> die aktuellen, einfach die neuesten Kino
> (Hollywood-)Filme? Oder besondere
> Sparten/Themen?



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: netleih  -   Datum: 21.11.2007 11:58:45

> Werde mir netleih auch mal angucken; bisher
> habe ich ja nur bei amango gekündigt; die
> Konten bleiben ja, auch bei Amazon, weiter
> bestehen, sind halt nur inaktiv. Amazon ist
> bisher noch mein Favorit, weil sich auch
> "komische" Titel führen (zB. Aus einem
> Deutschen Leben; Hunde wollt ihr ewig
> Leben; Ich war neunzehn...).

Nur als kleinen Tipp: Wir haben explizit eine Funktion "Filmwünsche": https://www.netleih.de/helpcenter.php?node=70
Derzeit nur für Kunden.
Wenn es für die entsprechenden Titel Verleihrecht gibt, besorgen wir die Filme auch auf Wünsche Einzelner. die Funktion findet Ihr unten links - noch ein wenig versteckt.

Gruß Team Video Buster/NETLEIH



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Amango-Flat/Amazon-3er-Abo - Vergleich/Fazit
Autor: wüstenfuchs  -   Datum: 21.11.2007 19:38:05

> > Werde mir netleih auch mal angucken;
> bisher
>
> > habe ich ja nur bei amango gekündigt;
> die
>
> > Konten bleiben ja, auch bei Amazon,
> weiter
>
> > bestehen, sind halt nur inaktiv.
> Amazon ist
>
> > bisher noch mein Favorit, weil sich
> auch
>
> > "komische" Titel führen (zB. Aus
> einem
>
> > Deutschen Leben; Hunde wollt ihr ewig
>
> > Leben; Ich war neunzehn...).
>
>
>
> Nur als kleinen Tipp: Wir haben explizit
> eine Funktion "Filmwünsche":
> https://www.netleih.de/helpcenter.php?node=70
>
> Derzeit nur für Kunden.
>
> Wenn es für die entsprechenden Titel
> Verleihrecht gibt, besorgen wir die Filme
> auch auf Wünsche Einzelner. die Funktion
> findet Ihr unten links - noch ein wenig
> versteckt.
>
>
>
> Gruß Team Video Buster/NETLEIH
>
>


Oh das wusste ich noch garnicht, sehr sehr sehr gut