Thema: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: Stefan  -   Datum: 14.01.2008 10:19:05

Hier nun die offizielle Pressemitteilung zur Übernahme des DVD-Verleihgeschäfts von Glowria durch Video Buster:

Kunden der Online Videotheken glowria.de, invdeo.de, dividi.de und dvd-leihen.de haben ab kommenden Monat eine gemeinsame Startseite – und die heißt http://www.videobuster.de. Die Video Buster Entertainment Group aus dem niedersächsischen Seesen übernimmt damit das DVD-Online Verleihgeschäft der glowria GmbH, die sich fortan ganz auf den Aufbau und Betrieb von Video on Demand Lösungen für Business Kunden konzentrieren will. Dagegen setzt die Video Buster Entertainment Group, die 2002 die Idee des Online-Verleihs in den deutschen Markt einführte, auf den Ausbau ihres im Dezember 2007 gestarteten One-Stop-Shops: Filmfans können sich unter videobuster.de umfassend über Filme informieren, austauschen und diese ausleihen – auf dem Postweg, online per Video on Demand oder über eine der bundesweit 40 Video Buster Filialen.  Dies gilt ab Februar auch für die früheren glowria Kunden.  

„Wir sind sicher, dass auch die glowria Kunden von dieser Transaktion profitieren“, erklärt Mario Brunow, Vorstand der Video Buster Entertainment Group Holding AG. So werde jedem Kunden ein passendes Verleihmodell angeboten, das preislich nicht über dem bisherigen Modell liege: „In der Regel ermöglichen wir sogar eine Preisreduzierung.“ So entspricht das Basic Paket von DiViDi für monatlich 14,90 Euro dem Video Buster Verleihmodell Mini für monatlich 11,90 Euro. Dazu kommen mehr Vielfalt, neue Community-Funktionen und ein Top-Service: „Wie haben mit über 22.000 Leihtiteln das größte Angebot in Deutschland und bieten viele tolle Aktionen. So verlosen wir im Februar unter allen Kunden ein attraktives Playstation 3-Paket“, sagt Mario Brunow.  

Auch glowria Deutschland verabschiedet sich mit einem guten Gefühl vom Online-DVD-Verleihgeschäft: „Wir danken unseren Kunden und White Label Partnern für das Vertrauen und geben sie in ebenso vertrauensvolle Hände weiter“, so Geschäftsführerin Martina Bruder. glowria Deutschland hatte 2006 die Plattformen DiViDi, inVDeo und DVD-Leihen aufgekauft, um unterschiedliche Verleihmodelle in einer Hand zu vereinen. Diese Angebote gehen jetzt in den Besitz der Video Buster Entertainment Group über. Die Domain glowria.de bleibt erhalten, aber zukünftig ohne den Bereich Online DVD Verleih.  


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: udo  -   Datum: 15.01.2008 16:41:09

Für die kautionsgeschädigten Invdeo-Kunden war doch von einem lebenslangen Rabatt die Rede, wenn sie ihre Forderungen fallen lassen und zurückkehren. Was bleibt davon?


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: DVDmäxchen  -   Datum: 15.01.2008 19:04:25

Du lebst vielleicht zu lange? Möglicherweise kannst Du es Dir aber auf die Riesterrente umbuchen lassen!

Ne im Ernst, habe meine Kaution damals mal auf die erhaltenen DVDs umgerechnet und bin (inkl. Kaution) bei ca. 1,- Euro je DVD rausgekommen. Also unterm Strich keine echten Verlusste. Da ist natürlich leicht lachen. Aber mit Firmen die sich mit Ihrer Flatrate verzocken muss man wohl leben. Ich denke (und halte mich jetzt daran) man sollte nicht mehr all zu lange bei einem Versender bleiben - wenn sich die Beschwerden offensichtlich häufen. Die Wahrheit stirbt bekanntlich zuerst und die Hoffnung zum Schluss.

Gruß
DVDmäxchen


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: Tequi  -   Datum: 16.01.2008 17:53:18


>
>
> „Wir sind sicher, dass auch die glowria
> Kunden von dieser Transaktion profitieren“,
> erklärt Mario Brunow, Vorstand der Video
> Buster Entertainment Group Holding AG. So
> werde jedem Kunden ein passendes
> Verleihmodell angeboten, das preislich
> nicht über dem bisherigen Modell liege: „In
> der Regel ermöglichen wir sogar eine
> Preisreduzierung.“ So entspricht das Basic
> Paket von DiViDi für monatlich 14,90 Euro
> dem Video Buster Verleihmodell Mini für
> monatlich 11,90 Euro. Dazu kommen mehr
> Vielfalt, neue Community-Funktionen und ein
> Top-Service: „Wie haben mit über 22.000
> Leihtiteln das größte Angebot in
> Deutschland und bieten viele tolle
> Aktionen. So verlosen wir im Februar unter
> allen Kunden ein attraktives Playstation
> 3-Paket“, sagt Mario Brunow.  
>
>
>
> Auch glowria Deutschland verabschiedet sich
> mit einem guten Gefühl vom
> Online-DVD-Verleihgeschäft: „Wir danken
> unseren Kunden und White Label Partnern für
> das Vertrauen und geben sie in ebenso
> vertrauensvolle Hände weiter“, so
> Geschäftsführerin Martina Bruder. glowria
> Deutschland hatte 2006 die Plattformen
> DiViDi, inVDeo und DVD-Leihen aufgekauft,
> um unterschiedliche Verleihmodelle in einer
> Hand zu vereinen. Diese Angebote gehen
> jetzt in den Besitz der Video Buster
> Entertainment Group über. Die Domain
> glowria.de bleibt erhalten, aber zukünftig
> ohne den Bereich Online DVD
> Verleih.  



Nun ist es wiedermal soweit -  man wird als Kunde von einem Unternehmen ans nächste weitergereicht und dann wird einem noch erzählt man profitiert davon. Gut mit der Kaution war ja damals schon ein starkes Stück, aber dafür hatten wir ja eine "lebenslange" Vergünstigung (halt nur solange das Unternehmen lebt). Nun wird man abgeschoben ohne auch nur ein adäquaten Tarif beim neuen Anbieter zu bekommen (bei Glowria bisher: 16,85€ mtl.für 6 DVDs pro Sendung +Versand bei 4-5mal im Monat machte also zusammen bei mir durchschnittlich über ca.4 Jahre(seit InVDeo) ca.30€ für 28 DVD mtl. also ca. 1€ pro DVD und Tag ). Nun frage ich mich wo ich z.b. bei Videobuster profitieren soll, wenn ich besten falls 14 DVDs pro Monat bekomme und ebenfalls ca. 30€ zahlen soll - kann also nur jeden zweiten Abend ne DVD genießen. Nun zieht sich Glowria mit einem "Guten Gefühl" aus der Affaire. Nun sind ja wirklich wieder die stationären Videotheken interessant - da Videobuster zum Beispiel noch nicht mal ne Filiale in Berlin hat. Auch die Versandkosten pro DVD (hin und zurück für fast 3€) sind eine Frechheit und noch nicht mal die Option Versandkosten zu sparen bzw. 6DVDs pro Sendung.

Oder kennt jemand einen Internet-Verleih, wo man wenigstens 25 DVDs pro Monat bekommt für nen vernünftigen Preis (wird wahrscheinlich teurer als 30€, wenn überhaupt)?

Ciao Tequi



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: twist  -   Datum: 16.01.2008 17:59:49

Naja, profitieren kannst Du auf jeden Fall, wenn Du mal bei nem Anbieter landest, den es in zwei Jahren auch noch gibt. netleih/videobuster sind immerhin schon am längsten dabei.

Und der Anspruch für 30 € 25 DVDs nach Hause geschickt zu bekommen ist m.E. nach genau so blauägig wie als Flatrate-Kunde zu erwarten, dass man für nen 10er, 10 Filme oder mehr bekommt. Geiz mag zwar geil sein, aber leider hat da meistens nur einer Spaß dran und irgendwann leidet die Vielfalt.

Twist


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: kebi289  -   Datum: 16.01.2008 18:10:30

Ich glaube, dass die meisten Flatrate-Frustrierten nicht so sehr das Preis-Leistungsverhältnis ärgert, sondern vielmehr nicht eingehaltene leere Versprechungen.

... gehört aber nicht in diesen Thread ;-)


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: Stefan  -   Datum: 16.01.2008 19:11:53

> Oder kennt jemand einen Internet-Verleih,
> wo man wenigstens 25 DVDs pro Monat bekommt
> für nen vernünftigen Preis (wird
> wahrscheinlich teurer als 30€, wenn
> überhaupt)?

Wenn du 30 Euro als Budget zur Verfügung hast, würde ich das auf 2 Anbieter aufteilen und 2 Angebote á 15 Euro verwenden. Das steigert die Auswahl und Flexibilität, wenns mal bei einem nicht so läuft. Auf 25 DVDs pro Monat wirst du damit allerdings auch nicht kommen.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: Lilie  -   Datum: 16.01.2008 19:55:23

für 30€ oder etwas mehr schaffst du bei DVDoThek
40Dvd`s mit der 10er Flat ok Augenkrebs ist dann inbegriffen :-)


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: tschak  -   Datum: 04.02.2008 20:57:55

Habe damals 200 euro verloren durch die Insolvenz von Invdeo. Lebenslanger Rabatt jaja eingestuft wurde ich jetzt in einen flex4 tarif.

wenn ich jetzt 4dvds bekomme, zahle ich bei flex4 = 7,90 + 4x1,49 = 13,86 = 3,47euro

von rabatt oder einer vergünstigung kann da wohl bei weitem keine rede mehr sein.

eine verteuerung von 300% ich denke das kann so stehen bleiben.

ich gehe wohl wieder zum automaten um die ecke wo es die dvd für 1 euro gibt.

ganz übel stößt mir ebenfalls auf, das hier einfach kundendaten übernommen worden sind.

und so getan wird als ob alles ganz gewohnt weiter laufen würde. webpräsenz von invdeo.de wa ebenfalls besser so wie ich das nach dem ich mich gerade eingeloggt habe einschätzen kann.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:153) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Pressemitteilung zur Übernahme von Glowria durch Video Buster
Autor: Wisi  -   Datum: 19.02.2008 23:30:58

Hallo,

noch viel toller finde ich als User von netleih.de und dividi.de, dass zuerst meine Daten von netleih.de auf Videobuster umgestellt wurden und weil ich dort dieselbe Emailadresse verwandt habe wie bei Dividi wurde meine Filmliste von Dividi vernichtet, da der Fall wohl nicht vorgesehen war. Wie blauäugig muss man dafür sein darüber nachzudenken, dass jemand Kunde bei mehreren Anbietern gewesen sein könnte...