Thema: Fragen zu Videobuster (Flex 2)
Autor: basti007  -   Datum: 30.04.2008 17:27:18

Ich hab eine Frage zu Videobuster, um zwar zum Flex 2 Tarif:

1. Wird bei 24 Monaten Vertragsbindung die Zahlung einmalig fällig oder pro Monat?
2a. Kann man weiterhin problemlos auch mal längere Zeit pausieren, wenn man gerade keine Filme möchte?
2b. Fallen dann die Monatspauschalen bei längerer Laufzeit trotzdem an oder nur, so lange man aktiv leiht?
2c. Falls nein: Wie werden die Pausen abgerechnet? Monatsweise oder gar taggenau (also bis zum Ende des aktuellen Leih-Monats oder bei Bedarf auch anteilig)?
3. Die 2er Packages von Videobuster sind Warensendung Kompakt oder?

Vielen Dank! :D

Basti



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2) - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2)
Autor: Stefan  -   Datum: 30.04.2008 18:01:18

Hallo Basti,

also alle Fragen kann ich dir nicht beantworten, aber:

zu 1) Die Zahlung wird monatlich fällig
zu 3) Auf meinen Sendungen steht nichts von einer Warensendung, also gehe ich davon aus dass es ein Brief ist.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2) - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2)
Autor: basti007  -   Datum: 30.04.2008 18:05:54


> zu 3) Auf meinen Sendungen steht nichts von
> einer Warensendung, also gehe ich davon aus
> dass es ein Brief ist.

Danke.

Dann ist es wohl doch noch ein normaler Kompaktbrief für 90ct.


Hat jemand noch Infos zur Lieferunterbrechung? Da ich immer wieder mal längere Zeit nicht im Lande bin, wäre es für mich schon wichtig, wenn man problemlos unterbrechen könnte (auch für mehrere Monate), ohne die monatlichen Gebühren weiter zu zahlen. :)

Grüße



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2) - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2)
Autor: heit1991  -   Datum: 01.05.2008 02:18:20

hi Basti,

nein wenn du eine Vertragsbindung eingehst über 24 Monate dann wird der Betrag immer abgezogen. So war es bei mir auch. Also ich empfehle dir eine kürzere Laufzeit zu nehmen oder falls du beim selben preis bleiben willst empfehle ich dir ovideo.de, die bieten die selben Preise an bei einer Vertragslaufzeit von nur einem Monat. Falls du bei Flex 2 pausieren möchtest kannst du einstellen dass du keine Filme mehr möchtest, um nicht unnötog Porto zu zahlen. Hoffe ich konnte auch weiterhelfen =).

MFG


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2) - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2)
Autor: basti007  -   Datum: 01.05.2008 03:38:06

> hi Basti,
>
> nein wenn du eine Vertragsbindung eingehst
> über 24 Monate dann wird der Betrag immer
> abgezogen. So war es bei mir auch. Also ich
> empfehle dir eine kürzere Laufzeit zu

Danke für den Hinweis. Dann ist der Flex 2 nix für mich. Sehr schade, sonst hätt ich Netleih gerne neben Glorimedia (wo ich problemlos pausieren kann) herlaufen lassen.

Kann man denn die Flatrates bei Netleih noch beliebig pausieren, wenn sie eine längere Laufzeit haben? Früher ging das IMHO noch. Oder wird auch da fleissig monatlich abgebucht?

Ansonsten halt der 1-Monats-Flex (ist ja immer noch günstiger als die FLAT MINI und man ist flexibler).

> nehmen oder falls du beim selben preis
> bleiben willst empfehle ich dir ovideo.de,
> die bieten die selben Preise an bei einer
> Vertragslaufzeit von nur einem Monat. Falls

Hm, ich finde bei Ovideo nicht wirklich ein Pendant zum Flex 2 - bin ich blind? Zu den Minis ja - was auch wirklich attraktiver ist. Allerdings hat Ovideo auch nicht die Filme, die ich will - blöd. :)

> möchtest, um nicht unnötog Porto zu zahlen.
> Hoffe ich konnte auch weiterhelfen =).

Konntest Du. :D Man dankt.

Grüße
Basti



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2) - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2)
Autor: Stefan  -   Datum: 01.05.2008 08:56:00

> Danke für den Hinweis. Dann ist der Flex 2
> nix für mich. Sehr schade, sonst hätt ich
> Netleih gerne neben Glorimedia (wo ich
> problemlos pausieren kann) herlaufen
> lassen.
>
> Kann man denn die Flatrates bei Netleih
> noch beliebig pausieren, wenn sie eine
> längere Laufzeit haben? Früher ging das
> IMHO noch. Oder wird auch da fleissig
> monatlich abgebucht?

Wenn man bei den Flextarifen nicht pausieren kann, denke ich dass man es bei den All inclusive-Tarifen (also den ehemaligen Netleihtarifen) auch nicht kann. Ist ja das gleiche System.

> Ansonsten halt der 1-Monats-Flex (ist ja
> immer noch günstiger als die FLAT MINI und
> man ist flexibler).

Dabei wäre allerdings noch zu bedenken, dass die 1-Monats-Flex mehr als doppelt so teuer ist als die 24-Monats-Flex, so dass du wenn du wirklich die nächsten 24 Monate DVDs leihen willst, insgesamt gut 12 Monate verstreichen lassen könntest, in denen du keine DVDs leihst, ohne insgesamt höhere Kosten zu haben. Wenn du dann noch den 10 Euro-Gutschein bei Anmeldung über diese Seite nutzt (siehe rechte Spalte), könntest du noch mal gut 3 Monate umsonst verstreichen lassen...

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2) - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Fragen zu Videobuster (Flex 2)
Autor: basti007  -   Datum: 01.05.2008 13:32:24


> Wenn man bei den Flextarifen nicht
> pausieren kann, denke ich dass man es bei
> den All inclusive-Tarifen (also den
> ehemaligen Netleihtarifen) auch nicht kann.
> Ist ja das gleiche System.

Ich kann's jetzt nicht beurteilen - ich weiß halt nur, dass man'S vor der MVLZ-Einführung noch konnte (über die normale Urlaubs-Funktion, IIRC).

> Dabei wäre allerdings noch zu bedenken,
> dass die 1-Monats-Flex mehr als doppelt so
> teuer ist als die 24-Monats-Flex, so dass
> du wenn du wirklich die nächsten 24 Monate
> DVDs leihen willst, insgesamt gut 12 Monate
> verstreichen lassen könntest, in denen du
> keine DVDs leihst, ohne insgesamt höhere
> Kosten zu haben. Wenn du dann noch den 10
> Euro-Gutschein bei Anmeldung über diese
> Seite nutzt (siehe rechte Spalte), könntest
> du noch mal gut 3 Monate umsonst
> verstreichen lassen...

Guter Punkt. :) Jetzt wird's doch komplizierter. Verdammt! ;) Angemeldet bin ich bei Videobuster schon, also kann ich die 10 Euro nicht mehr nutzen... ;)

Grüße
Basti