Thema: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: mustermax666  -   Datum: 17.10.2008 12:30:25

Welche Online-Videotheken sind denn überhaupt
noch übrig?

http://www.videobuster.de
http://www.glorimedia.de
http://www.lovefilm.de (KEIN FSK18?)
http://www.sexyfilms.de (NUR Sexfilme?)

Sind das wirklich schon alle?




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: HStemmann  -   Datum: 17.10.2008 13:16:14

Es gibt auf jeden Fall noch:

http://www.filmtaxi.de


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: HStemmann  -   Datum: 17.10.2008 13:50:47

Es gibt auch noch:

http://www.DVDONE.de

http://www.onleih.de

Also doch noch ein bißchen Auswahl.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: göttingencity  -   Datum: 17.10.2008 14:21:38

http://www.ovideo.de


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: mustermax666  -   Datum: 17.10.2008 14:24:22

Aber eine wirkliche Alternative zur Videothek
vor Ort gibt's so langsam nicht mehr.

Videobuster verlangt 1,5 Euro/DVD allein an
Versand. Und da kommt noch die Grundgebühr
mit drauf. Meine Videothek verlangt 1,90 Euro
pro DVD.

Also die "goldenen Zeiten" scheinen vorbei
zu sein. So langsam gleichen sich die Preise
an. Das einzige, was für Post-Videotheken
spricht: Sie haben viele alte Klassiker, die
einzelne Filialen aus Platzgründen schon lange
aussortiert haben.




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: HStemmann  -   Datum: 17.10.2008 14:31:53

Ich leihe zum großen Teil ältere
Filme. Da finde ich die Auswahl bei
Lovefilm wirklich gut.
Ich komme auf ca. 14 Filme im Monat
für 17,98.
Also im Durchschnitt 1,28 pro Film.
Das finde ich recht günstig.
Der Austausch geht im Moment auch sehr
zügig.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: heit1991  -   Datum: 17.10.2008 14:49:59

Hi,

gibt auch noch http://www.verleihshop.de

Wundert mich, dass der vergessen wurde :-D.

MFG


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: HStemmann  -   Datum: 17.10.2008 16:03:09

Hallo,
habe (mehr durch Zufall) noch eine
weitere Videothek gefunden:

http://www.dvd-mieten.de

Ungewöhnlich: Der Versand erfolgt über
DHL.  D.h. wenn man nicht zuhause ist,
muß man die Sendung bei der Post abholen.
Die Rücksendung muß als EINSCHREIBEN-
EINWURF erfolgen !! D.h. Aufgabe bei
der Post + 1,60 Porto.
Als Ausgleich für dieses zusätzliche
Porto gibt es jede 15.Bestellung
kostenlos !!!


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: basti007  -   Datum: 18.10.2008 15:03:45

http://internetverleih.de/

Neu entdeckt: http://www.dvdek.com/



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: blackcat  -   Datum: 18.10.2008 18:03:42

Aber irgendwann ist auch die Schmerzgrenze der Kunden erreicht. Wenn ich eine vernünftige Videothek hier am Ort hätte, würde ich wahrscheinlich wieder dort hingehen anstatt mir die Filme schicken zu lassen. Vor allem, wenn letzteres noch mit Gängen zur Post zwecks Einschreiben etc verbunden ist.
Online leihen wird ja durch den kaum noch vorhandenen Wettbewerb immer teurer und da kann es durchaus passieren, dass einige Kunden dem Versand den Rücken kehren.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: Stefan  -   Datum: 19.10.2008 11:26:19

Sicher ist Online-DVD-Verleih aufgrund der schrumpfenden Anbieterzahl nicht mehr für jeden interessant. Wenn jemand eine Automatenvideothek um die Ecke hat und fast nur Blockbuster sieht, dann ist es natürlich einfacher und günstiger, sich die Filme am Automaten zu ziehen.

Aber es gibt immer noch eine Menge Fälle, wo es online einfacher, besser und günstiger geht. Das fängt an bei den Leuten, die eben keine Videothek gleich um die Ecke haben. Ich wohne nun wirklich nicht am Land, aber eben am Stadtrand von München und hier sind die Vidoetheken schon deutlich spärlicher gesäät als in der Innenstadt. Um mir einen Film aus der Videothek zu holen, müsste ich bestimmt ca. 10 Minuten mit dem Auto fahren und das einmal am Abend, wenn ich den Film holen möchte und einmal am nächsten Tag, um den Film zurückzubringen. Ob die Videothek den Film, den ich gerade sehen will dann wirklich vorrätig hat, ist die andere Frage (das ist bei den Onlinevideotheken mit Wunschliste natürlich nicht anders).

Der andere Punkt ist natürlich die Titelauswahl. Lovefilm hat inzwischen etwa 25.000 Titel zur Auswahl, von Videobuster oder Glorimedia habe ich derzeit leider keine aktuelle Zahl parat. Ich habe gerade mal gegoogelt, ein DVD-Automat fasst so zwischen 1000 und 4000 DVDs, wobei er mit den aktuellen Blockbustern natürlich mehrfach bestückt wird (und der 4000er-Automat ist sicher eher die Ausnahme). Da ist die Auswahl schon deutlich beschränkt und in der normalen stationären Videothek dürfte es nicht anders aussehen. Jedenfalls finde ich immer wieder sehenswerte Titel bei den Onlineverleihern abseits vom Mainstream, die ich in einer normalen Videothek sicher nicht gefunden hätte.

Natürlich hängt es immer von jedem einzelnen ab, was er sieht, was er für Alternativen an Videotheken vor Ort hat usw. Aber für mich gibt es trotz der deutlich kleineren Auswahl an Anbietern absolut keine Alternative zum Thema Onlinevideothek. Die einzige ernsthafte Alternative wäre für mich Video on Demand und ich schrecke hier auch keineswegs vor der Technik zurück, aber da müssen wir wohl noch ein paar Jahre warten, bis hier die Preise so sind dass es wirklich interessant wird.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: blackcat  -   Datum: 19.10.2008 12:09:44

Ich werde auch auf jeden Fall beim online-Leihen bleiben ;-)
Meine Tochter (Studentin) hat einen Automaten in der Nähe, mit dem sie prima auskommt und sie schaut nicht nur blockbuster. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und bequem... und viele, viele Kunden sind mit dem Automatenangebot durchaus zufrieden. Geht man auf "beliebteste Titel" bei einer online-Videothek, wird dies m.E. nach nur bestätigt.
Das würde mich echt mal interessieren, wie sich der Kundenstamm so zusammensetzt, wie viele z.B. abseits vom mainstream ausleihen. Ich z.B. sehe gerne frz Filme und finde online ein gutes Angebot.
Trotzdem gebe ich zu bedenken, dass die momentane Preis- und Übernahmepolitik auch ein Schuss sein kann, der nach hinten losgeht.
Erinnert mich auch daran, wie die Versandbuchhandlungen die Versandkosten für Bücher wiedereingeführt haben. Die Kunden haben es entsprechend quittiert, indem der Umsatz zurückgegangen ist und der örtliche Buchhandel sich gefreut hat. Ich weiß, der Vergleich hinkt etwas, aber das Geschäftsmodell funktioniert nur solange, wie beide Partner Vorteile davon haben...
Und nochmal: ich finde es total schade, dass amango aufhört, ich war seeeeehr zufrieden.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: Stefan  -   Datum: 19.10.2008 12:47:13

> Trotzdem gebe ich zu bedenken, dass die
> momentane Preis- und Übernahmepolitik auch
> ein Schuss sein kann, der nach hinten
> losgeht.
> Erinnert mich auch daran, wie die
> Versandbuchhandlungen die Versandkosten für
> Bücher wiedereingeführt haben. Die Kunden
> haben es entsprechend quittiert, indem der
> Umsatz zurückgegangen ist und der örtliche
> Buchhandel sich gefreut hat. Ich weiß, der
> Vergleich hinkt etwas, aber das
> Geschäftsmodell funktioniert nur solange,
> wie beide Partner Vorteile davon haben...

Klar, ich denke aber im Fall der Onlinevideotheken war der Punkt einfach, dass die meisten nicht rentabel waren, weil sich dieses Geschäft erst ab einer gewissen Kundenzahl rechnet. Sicher wird der Gesamtkuchen etwas kleiner werden, weil einige Kunden der Branche den Rücken zukehren und gar nicht mehr online leihen. Das Stück, das für die verbliebenen Anbieter übrigbleibt, also die absolute Kundenzahl ist aber sicher sehr viel höher als vor der Konsolidierung. Und damit wird es möglich, dass die wenigen verbliebenen Anbieter auch rentabel arbeiten können.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: blackcat  -   Datum: 19.10.2008 13:37:02

Na, dann hoffen wir mal, dass wir nicht bald schon wieder den Anbieter wechseln müssen, weil er dichtmacht ;-)




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: blace7  -   Datum: 19.10.2008 22:38:41

Also für mich gibt es auch keine Alternativen zu Online-Videotheken. Das Wunschlisten-Modell gefällt mir da sehr gut, da habe ich immer einen Film zuhause, der mich interessiert. Auch ist mir die örtliche Videothek zu teuer. Habe zwar eine Automaten-Videothek, aber dort kostet ein Film für 24 Stunden 2,50 Euro. Nur schaue ich die Filme nicht immer dann, wenn ich sie bekomme. Die Flexibilität einer Online-Videothek ist da schon gut, denn dann kann ich sie so lange behalten, wie ich möchte. Der Briefkasten ist um die Ecke, die Videothek ein paar viele Ecken weiter. Die Auswahl spielt da auch eine große Rolle, die ist bei den Online-Videotheken einfach um ein vielfaches größer.

Nur bei FSK 18-Filmen, die es ja bei Lovefilm nicht gibt, weiche ich zur örtlichen Videothek aus.

VoD ist bei mir auch eine wirkliche Alternative. Seit ich den kostenlosen Test-Monat bei Maxdome getestet und mir ein 1und1 Mediacenter günstig bei ebay ersteigert habe, möchte ich es nicht mehr missen. Deswegen habe ich meinen Vertrag da auch verlängert und kann das Premiumpaket jezt 12 Monate lang 10 Euro günstiger, also für 9,99 nutzen. Da kann ich nicht meckern, das Angebot überzeugt mich sehr.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: TbM  -   Datum: 22.10.2008 10:42:33

Für FSK18 habe ich Netl..VideoBuster... damals als das PostIdent noch kostenlos war (und nicht im nachhinein "Rückvergütet" wurde), hat manchmal auch Vorteile einer der Ersten zu sein wenn sowas eingeführt wird... (sowohl die Online-Videothek als auch das FSK18 Angebot)

Wenn ich nichts leihe zahle ich nur die 2.90€ (hab lang nicht mehr bewusst auf den Kontoauszug geschaut, sinds noch 2.90€?) und 1.49€ pro DVD als Versand ist in Ordnung, in meiner Automaten-Videothek um die Ecke bezahle ich pro DVD (für nur 4h Ausleihdauer!) 1.20€, bei VB hab ich das ganze so lange ich möchte zuhause...

Leider bietet VB keine "echte" Flatrate (ohne Begrenzungen) an, daher probiere ich ab heute mal LoveFilm aus (60 Tage Gratis dank Gutscheincode), ersetzt hier dann ab November wohl das Amango-Abo und ist sogar noch 2€ günstiger (da hab ich schon fast wieder die Grundgebühr von VB drin)


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: Nils666  -   Datum: 22.10.2008 20:37:24

Beim http://www.verleihshop.de bekommt man das Post-Ident für den FSK18 Bereich auch kostenlos.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: Nils666  -   Datum: 23.10.2008 12:45:41

Wie ich jetzt sehe, muß man wohl beim Verleihsshop jetzt die hälfte der Post-Identkosten übernehmen. Als ich mich dort vor 3 Moanten angemeldet habe, war dies für Neukunden kostenlos.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Welche Videotheken sind noch übrig?
Autor: Starfire  -   Datum: 29.10.2008 20:09:14

Den Hinweis auf die Kostenteilung auf der Homepage gibt es glaube ich schon seit ich den Verleihshop kenne - das sind jetzt knapp über 3 Jahre.
Mit meiner ersten Sendung erhielt ich damals einen PostIdent-Vordruck. Dazu den Hinweis, dass das Verfahren kostenlos ist, wenn ich diesen (bearbeitet) meiner Rücksendung wieder beilege.
Ob das natürlich immernoch so gehandhabt wird, kann ich nicht sagen - aber schon damals gab es den Hinweis auf die Kostenteilung auf der Homepage.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Welche Videotheken sind noch übrig? - DVD Verleih und Online Videotheken