Thema: Lovefilm zahlt pro Versand 1,08 EUR
Autor: em-c  -   Datum: 08.07.2009 15:44:32

Hallo zusammen,

ich habe mittels eines Programmes (bcTester) mal die Datamatrix (den recheckigen Punktecode auf dem Brief) ausgelesen. Damit lässt sich auch die Portokosten ermitteln. Dabei wurde mir angezeigt, dass diese 1,08 EUR kosten. Ich weiß leider nicht, ob der Rückversand inbegriffen ist. Vermute ich aber mal ganz stark.

Wenn man ein 2er Flat-Paket hat, dann kommt man auf knapp über 16 DVDs.

Aus diesem Grund ist es irgendwie nachvollziehbar, dass die Leute von Lovefilm den Versand teilsweise verzögern, falls man es zu sehr ausreizt und die neuerdings 2 DVDs in einem Umschlag versenden. Anscheinend ist der Prozentanteil der Poweruser so groß, dass die den Versand so umgestellt haben.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen?


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm zahlt pro Versand 1,08 EUR - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm zahlt pro Versand 1,08 EUR
Autor: blace7  -   Datum: 08.07.2009 20:48:27

Hallo zusammen.

Sehr interessant, dass du das herausgefunden hast. Wenn es wirklich das Porto für Hin- und Rückweg ist, dann bekommt Lovefilm ja einen ziemlichen Rabatt.
Und mit meinen 16 DVDs im Monat, die ich etwa erhalte, liege ich dann ja genau richtig. Nur Lovefilm verdient dann nichts an mir. Aber sie verdienen ja eh eher an den Wenig-Leihern, weil da der Ertrag je DVD am höchsten ist.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm zahlt pro Versand 1,08 EUR - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm zahlt pro Versand 1,08 EUR
Autor: TheDOC  -   Datum: 09.07.2009 15:15:04

Öhmn, Lovefilm zahlt auch nicht nur Porto. Man muss noch die Materialkosten für die Umschläge, die Kosten für die DVDs, die Verleihgebühren, die Personalkosten etc. dazurechnen. Wenn man also das Porto allein schon mit der Anzahl der DVD ausreizt, dann ist man für Lovefilm ein schlechter Kunde, mit dem man nur Miese macht. Das Geschäftsmodell kann sich also nur über eine Mischkalkulation rechnen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm zahlt pro Versand 1,08 EUR - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm zahlt pro Versand 1,08 EUR
Autor: em-c  -   Datum: 09.07.2009 15:23:04

Genauso ist das. Ist alles Vergleichbar mit den Flateratetarifen. Außerdem sind Versandrabatte seitens der Post nicht in dem Datamatrix-Code einsehbar. Könnte dann auch noch ein weiterer Kostenreduzierungspunkt sein.

Alles nur Spekulation! ;)