Thema: Dritte defekte DVD von Lovefilm
Autor: filmfan_muc  -   Datum: 15.08.2009 14:51:50

Soeben ist mir bei "Memento" das Bild eingefroren. Eine optische Untersuchung der DVD zeigte, dass sie stark verkratzt ist, obwohl ich sie direkt aus der Hülle in den Player einlegt hatte. Dies ist bei Lovefilm schon das dritte Mal, dass mir das passiert. Ich hatte sogar deswegen an den Vorstandsvorsitzenden geschrieben, er solle doch endlich ein elektronisches Prüfverfahren installieren, anstatt seine eigene Kunden für die Prüfung einzusetzen, die sich so mitunter einen schönen Filmabend ruinieren.

Alle Filme, die älter sind als 12 Monate, werden bei Lovefilm nach meiner Erfahrung oft in nicht abspielbarem Zustand an Kunden versendet. Was sind Eure Erfahrungen? Und: Gibt es bessere Anbieter für Filme, die schon etwas älter sind?




Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm
Autor: 3d-razor  -   Datum: 15.08.2009 17:28:12

Kommt bei Videobuster (leider) auch in letzter Zeit mal häufiger vor. Merkwürdigerweise eigentlich nur bei Scheiben die von "Quickmovie" oder "Amango" stammen, die Videobusterscheiben sind meist in gutem Zustand.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm
Autor: Stefan  -   Datum: 16.08.2009 11:27:35

Es ist für die Anbieter einfach nicht möglich, die DVDs nach jedem Versandvorgang zu überprüfen. Ich weiss jetzt nicht wie es bei Videobuster und Lovefilm ist, aber bei Amango war es so, dass die DVDs in einem festgelegten Turnus (z.B. nach 100 Verleihvorgängen wobei ich die Zahl jetzt nicht mehr weiss) automatisch in die Poliermaschinen gingen. Wenn dazwischen etwas mit den DVDs passiert ist, bliebt das unbemerkt.

Wobei ich echt nicht weiss, was manche Leute mit den DVDs machen, dass die manchmal so extrem verkrazt sind. Wenn jeder ein bisschen mehr aufpassen würde, gäbe es das Problem in dieser Form nicht.

Gruß
Stefan



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm
Autor: filmfan_muc  -   Datum: 16.08.2009 18:46:26

Dann scheint das ja ein nicht lösbares technisches Problem beim Geschäftsmodell DVD-Versand zu sein. Im Grunde kann der Kunde offenbar nie eine zufriedenstellende Dienstleistung bekommen und sitzt immer wieder mit einem an der spannendsten Stelle eingefrorenem Bild vor dem Fernseher.

Sind Blue Rays auch genauso empfindlich?

Glücklicherweise ist die ganze DVD Technologie ja sowieso dabei, technologisch obsolet zu werden wie VHS und Betamax vor einigen Jahren. Bei Downloads gibt es diese Sorgen ja nicht. Dann werden auch Firmen wie Lovefilm Limited ihren Betrieb wieder einstellen können.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm
Autor: Stefan  -   Datum: 16.08.2009 19:38:30

> Dann scheint das ja ein nicht lösbares
> technisches Problem beim Geschäftsmodell
> DVD-Versand zu sein. Im Grunde kann der
> Kunde offenbar nie eine zufriedenstellende
> Dienstleistung bekommen und sitzt immer
> wieder mit einem an der spannendsten Stelle
> eingefrorenem Bild vor dem Fernseher.

Naja, ich nutze jetzt DVD-Verleih seit 6 Jahren und ich muss sagen, dass man fast alle DVDs zum weiterlaufen kriegt, wenn man sie ein bisschen mit einem weichen Tuch poliert. Dass ich eien DVD wirklich gar nicht weiterschauen konnte ist mir in all der Zeit vielleicht 3x passiert. Allerdings muss ich schon zugeben, dass es sehr oft vorkommt, dass ich einen Film zum polieren unterbrechen muss, bevor ich ihn weiterschauen kann, was natürlich auch jedes mal ein bisschen ärgerlich ist.

> Sind Blue Rays auch genauso empfindlich?

Angeblich sind Blu-rays 100-fach kratzfester als DVDs.

Gruß
Stefan



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm
Autor: 3d-razor  -   Datum: 17.08.2009 18:44:53

Polieren bringt bei mir leider gar nichts. Ich probiere es auch immer auf mehreren Playern, vor und nach dem polieren, Ergebnis gleich schlecht.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:152) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Dritte defekte DVD von Lovefilm
Autor: em-c  -   Datum: 18.08.2009 00:25:13

Ich hatte das bis jetzt zweimal. Nutze Lovefilm ein halbes Jahr und da war bei mir eine DVD teilsweise gerissen. Da bringt auch polieren nichts und dann hatte ich eine DVD gehabt, die ich erst bei einem anderen Player ans laufen bekommen habe. Aber ansonsten Top! Vor allem bekommt man umgehend die DVD erneut zugesandt oder kann sich eine andere zusenden lassen, dass man so auf temporär 2 + 1 DVD bekommt.