Thema: Videobuster verlost Panasonic 3D Full HD Heimkino-Paket unter allen Kunden
Autor: Stefan  -   Datum: 21.10.2010 11:33:59

Die Gewinnspirale bei Video Buster dreht sich weiter: Kaum ist die Stressless® Heimkino Kombination Arion an den vor ein paar Tagen noch völlig ahnungslosen Gewinner Christian aus Oberbayern gegangen, da hat Deutschlands erste Online Videothek schon das nächste Gewinnspiel-Paket geschnürt. Dieses Mal, passend zum Video Entertainment Leitthema, als 3D Full HD Version in Kooperation mit Panasonic. Damit haben bis zum Ende des Jahres alle Video Buster Mitglieder die Chance auf dreidimensionale Bildqualität ohne Kompromisse: Verlost werden ein VIERA Full HD 3D Plasma-Fernseher, ein Full HD 3D Blu-ray Disc Player und zwei aktive Shutterbrillen. Die Anmeldefrist für alle, die heute noch nicht Video Buster Mitglied sind, endet am 31.12. dieses Jahres. Pünktlich zum neuen Jahr ruft dann wieder die Glücksfee an und verkündet das Unglaubliche: „Sie haben ein 3D System gewonnen.“  

„Nein, ich kaufe nichts!“ Christian wollte dem Glück zunächst nicht so ganz trauen. Sollte er wirklich einfach so eine Logenplatzkombination (zwei höhenverstellbare Ledersessel mit Sektortisch plus passendem Doppelhocker mit Tischplatte) im Wert von 5.000 Euro gewonnen haben? Aber der 39jährige konnte sich ja gar nicht erinnern, an einem Gewinnspiel teilgenommen zu haben! Muss er auch nicht. Denn Gewinner ist jeder Video Buster Kunde, so das Motto des niedersächsischen Filmversenders, der in den kommenden Tagen noch tausend weitere seiner Mitglieder überrascht: mit einem 50 Zoll Panasonic Fernseher, drei Panasonic Blu-ray Playern oder 1.000mal Filmguthaben.  

Stressfrei und wie im Schlaf satte Gewinne machen, das gilt für alle Video Buster Mitglieder und Neukunden auch in 2011. Und wen zum Start des neuen Jahres, das 3D Full HD Los trifft, wird richtig Augen machen: „Panasonic ist führend in der 3D Technologie und bietet mit seinen mehrfach ausgezeichneten 3D fähigen Viera Plasma-Fernsehern die technisch beste Lösung für eine beeindruckende dreidimensionale Wiedergabe und damit das derzeit realistischste Kino-Feeling für das eigene Wohnzimmer“, sagt Michael Langbehn, Manager PR, CSR und Trade Marketing Panasonic Deutschland. Im kommenden Jahr werden es denn auch gleich ein Dutzend 3D-Filme mehr sein, die Video Buster seinen Kunden zur Verfügung stellen kann: „Wir bilden mit Panasonic eine Partnerschaft, weil wir von der neuen Qualität und Zukunft des dreidimensionalen Filmvergnügens absolut überzeugt sind“, unterstreicht Video Buster Marketingleiter Matthias Zinecker.