Thema: Lovefilm in der Praxis
Autor: mustermax666  -   Datum: 03.03.2011 10:11:46

Also hier bin ich wieder, diesmal mit Lovefilm, bei denen ich schonmal angemeldet war. Habe meinen Account reaktiviert (2er Flatrate) und so lief es bisher:

1.3. angemeldet und auch gleich die Bestätigung bekommen.

Dann ist den ganzen Tag nichts passiert mit so einer nebulösen Warte-Meldung auf meiner Verleihliste (60 Titel).

2.3. habe ich dann das Problem gemeldet. Die Website hat mir auch bestätigt, daß tatsächlich keine DVD versendet wurde und Lovefilm hat mir eine E-Mail geschickt, daß mein Ausleihkontingent erschöpft ist.

Also habe ich nochmal nachgefragt, wie bei einer Flatrate das Ausleihkontingent erschöpft sein kann. Diesmal habe ich eine E-Mail bekommen, daß die vorherige E-Mail computergeneriert und daher dummes Zeug war und sie werden sich drum kümmern.

Tatsächlich erschienen 2 Std später auf meiner Verleihliste 2 DVDs, die lt. Website am 2.3. verschickt wurden.

3.3. Keine DVDs angekommen.

Fazit: Bisher nur Durcheinander, Verzögerungen und keine DVDs. Aber zumindest das Abbuchen meines Geldes von meinem Konto wird reibungslos funktionieren, nehme ich mal an.

Ich halte euch auf dem Laufenden

Tschüß

Mustermaxx


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: DVDs sind da - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: DVDs sind da
Autor: mustermax666  -   Datum: 03.03.2011 13:18:18

Korrektur: Die DVDs sind heute doch noch angekommen.

Schuld war diesmal tatsächlich die Post.

Sonst wird alle meine Post immer bis 09:00 in mein Postfach einsortiert. Auch das, was an meine Hausadresse adressiert ist.

Heute ging es aus unverständlichen Gründen direkt an meinen Briefkasten und war erst um 11:00 da.

Ich muß Lovefilm mal fragen, ob die ihre DVDs auch direkt an ein Postfach schicken. Viele DVD-Verleiher mögen sowas ja nicht.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: DVDs sind da - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: DVDs sind da
Autor: mustermax666  -   Datum: 04.03.2011 13:27:52

> Ich muß Lovefilm mal fragen, ob die ihre DVDs
> auch direkt an ein Postfach schicken. Viele
> DVD-Verleiher mögen sowas ja nicht.

Und Lovefilm versendet auch nicht an Postfächer.

Das ist ja leider bei den meisten DVD-Verleihern so. Nur die DVDothek hat sich damals dazu überreden lassen.

Die DVDothek war von allen Online-Videotheken mein Lieblingsversand. Die 10 DVDs in einem Brief, das war für Serien wie StarTrek einfach unschlagbar. Wirklich schade, daß sie zugemacht haben. An mir lag's nicht, ich habe immer fleißig ausgeliehen (Porto ging extra).

Lovefilm hat mein beiden gestern zurückgeschickten DVDs (in einem Umschlag) pünktlich eingebucht und 2 neue gehen heute raus.

Soweit also nichts zu meckern.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: DVDs sind da - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: DVDs sind da
Autor: Stefan  -   Datum: 04.03.2011 13:29:41

Verstehe ich ehrlich gesagt gar nicht, warum die Verleiher nicht an Postfächer versenden wollen. Was spricht denn dagegen? Da sind die DVDs doch allemal sicherer als in öffentlichen Postkästen, wo sie im schlimmsten Fall jemand rausklauen kann...

Gruß
Stefan



Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: DVDs sind da - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: DVDs sind da
Autor: mustermax666  -   Datum: 04.03.2011 15:37:50

> Verstehe ich ehrlich gesagt gar nicht, warum
> die Verleiher nicht an Postfächer versenden
> wollen. Was spricht denn dagegen?

In meinem Postfach sind schon häufig Sendungen gelegen, die an andere Personen adressiert waren. Ein relativ teures Gerät zum Blutdruckmessen war auch dabei. Ich habe es zurückgegeben. Andere sind vielleicht nicht so ehrlich. Und kostenlose DVDs nimmt so mancher gerne an. Es ist auch extra ein Fach bei den Postfächer, in das man Sendungen zurückwerfen kann, die falsch einsortiert waren. Vielleicht ist das ein generelles Problem, nicht nur bei meinem Postamt.

Einem Briefträger passiert sowas vielleicht weniger häufig. Da lag noch nie was in meinem Briefkasten, was für jemand anderen bestimmt war.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm Zwischen-Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm Zwischen-Fazit
Autor: mustermax666  -   Datum: 09.03.2011 21:57:38

Mit Lovefilm soweit alles bestens.

Bei der Flatrate keine Verzögerungen und Fragen werden noch am selben Tag beantwortet.

OK, es ist 3 Euro pro Monat teurer als früher bei Amango oder Amazon. Aber dafür funktioniert auch alles und die Firma trägt sich finanziell.

Also mein bisheriges Fazit: absolut empfehlenswert.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm Zwischen-Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm Zwischen-Fazit
Autor: Crowley  -   Datum: 10.03.2011 09:34:17

> und die Firma trägt
> sich finanziell.

Brüller ;) Such einfach mal im eBundesanzeiger die letzten Jahresabschlüsse raus, für die der UK-Mutter beim Companies House, und guck Dir mal die Zahlen an. Dann weißt Du warum die anderen Geldgeber ausgestiegen sind bzw. kein Geld mehr rein stecken wollten. Und was Amazon in Zukunft mit LoveFilm vorhat weiß wohl selbst bei denen noch keiner so richtig.

Wirtschaftlich gesehen sind die Flatrates von LoveFilm auf lange Sicht reiner Selbstmord (wie man bei jedem anderen Verleiher in D ja auch gesehen hat). Die werden damit kaum die Versandkosten decken können, von den restlichen Logistik-, Medien-, Werbungskosten, Einführung FSK-18 etc. gar nicht zu reden.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm Zwischen-Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm Zwischen-Fazit
Autor: mustermax666  -   Datum: 10.03.2011 11:42:48

> Wirtschaftlich gesehen sind die Flatrates von
> LoveFilm auf lange Sicht reiner Selbstmord

Wenn jeder Flatrate-Kunde sie voll ausnutzt, dann sicher. Aber das muß ja nicht der Fall sein.

3er-Flat für 20 Euro bzw. 2er-Flat für 15 Euro wie bei Amango oder Amazon, das war wohl wirklich nicht zu machen.

Aber Lovefilm nimmt 18 Euro für die 2er-Flat und verschickt die beiden DVDs in einem Umschlag. Was die Portokosten natürlich deutlich senkt.

> Und was Amazon in Zukunft mit LoveFilm vorhat
> weiß wohl selbst bei denen noch keiner so richtig.

Vor allem, weil Amazon seinen Verleih damals dichtgemacht hat und seine Kunden zu Lovefilm rübergeschoben hat (mit Gratis-Monat und so). Und jetzt kaufen sie Lovefilm wieder zurück.

Was das nun wieder soll?

> Einführung FSK-18

Das kostet eigentlich nur das Postident als Altersnachweis. Und das mußte ich selber zahlen (5 Euro) und nicht Lovefilm.





Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm Zwischen-Fazit - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm Zwischen-Fazit
Autor: Crowley  -   Datum: 21.03.2011 11:24:36

Das Problem bei Flatrates ist, das so gut wie jeder Kunde auch versucht diese soweit es geht auch auszunutzen (was ja auch verständlich ist). Also eine Mischkalkulation, wie in anderen Bereiche möglich, wird hier einfach nicht funktionieren. Dazu ist der Kundenkreis einfach zu klein.

Ich persönlich denke das Amazon LF gekauft hat da Netflix jetzt ja auch begonnen hat von den USA nach Kanada zu expandieren. Europa wäre da eventuell der nächste Schritt. Da möchte Amazon eventuell schon durch ein eigenes Angebot vorsorgen um den Anschluss nicht zu verlieren. Bei Netflix geht ja alles vom DVD-Versand zu VOD. Funktioniert bei denen auch ganz gut dank breiter (und vor allem teuer von Netflix bezahlten) Hardware Unterstützung. Amazon selber hat in den Staaten damit ja auch schon angefangen. Daher denke ich mal das LF auf längere Sicht wahrscheinlich auch ein reiner VOD-Anbieter und der Versand wegfallen wird. Wie gesagt, ist meine persönliche Vermutung. Kurzfristig denke ich mal läuft alles weiter wie bisher. Die Übernahme ist bisher ja auch noch nicht mal vollzogen. Frage ist, bleibt LF als Marke so bestehen oder gehen die eventuell komplett in Amazon auf?

Bei FSK-18 musst Du ja auch die Kosten für das FSK-18 Backprogramm beachten. Nur neue 18er Titel kaufen macht ja kaum Sinn. Auch ältere Titel müssen angeschafft werden. Wird nicht billig gewesen sein. Dazu auch die Anpassung des gesamten Softwaresystems an diese deutsche Eigenart. Dabei muss man bedenken das bei LF softwaretechnisch alles in UK gemacht wird. LF Deutschland besteht eigentlich nur aus dem Versandlager in Hamburg und der "Zentrale" in München die nur Support und Marketing macht.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm in der Praxis - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm in der Praxis
Autor: mustermax666  -   Datum: 26.03.2011 08:59:41

Kleine Zusatzinfo: Habe am Freitag die DVDs zurückgeschickt. Allerdings wurden sie heute nicht eingebucht.

Lovefilm fährt also keine Sasmstags-Schicht.

Man kann es auch nicht erwarten oder ihnen vorwerfen. Ist also nur zur Information.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm in der Praxis - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm in der Praxis
Autor: Stefan  -   Datum: 26.03.2011 12:20:06

> Lovefilm fährt also keine
> Sasmstags-Schicht.
>
> Man kann es auch nicht erwarten oder ihnen
> vorwerfen. Ist also nur zur Information.

Samstags-Schichten gab es nur damals, als es noch viele Anbieter gab und der Wettbewerb zwischen den Verleihern noch am Höhepunkt war. Heute kann man das in der Tat nicht mehr erwarten, Videobuster fährt auch keine Samstags-Schichten.

Gruß
Stefan


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm in der Praxis - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm in der Praxis
Autor: Crowley  -   Datum: 28.03.2011 08:51:45

> Tat nicht mehr erwarten, Videobuster fährt
> auch keine Samstags-Schichten.

Hat Video Buster IHMO auch in der Vergangenheit nie gemacht. Jedenfalls nicht beim Wunschlistenverleih, aLaCarte sieht es anders aus.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm in der Praxis - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm in der Praxis
Autor: Birgit30  -   Datum: 30.03.2011 13:06:19

Hi, ich bin seit 2 Jahren sowohl Kunde bei Lovefilm, als auch bei Videobuster. Videobuster habe ich jetzt gekündigt, da meine DVDs nach Rücksendung prinzipiell erst nach 3 - 4 (letzt mal 10) Tage zurückgebucht werden. Da verlangen die ein Haufen Porto (2,98 pro Sendung) von uns Kunden und bringen keine ordentlichen Laufzeiten zustande. Wer hier jetzt das Argument der Post anbringt: Ich bin wie gesagt auch Kunde bei Lovefilm - seit Monaten erhalten ich nach Einwurf immer am nächsten Tag eine neue DVD (außer natürlich am WE). Ich bin mit Lovefilm im Moment sehr zufrieden, komme auf 4 - 5 DVD pro Woche bei der 2er-Flat. Was will man mehr?

Videobuster hat einfach nur genervt, täglich nachsehen, ob die DVDs endlich eingegangen sind und wieder neue rausgegehen, und dann doch nur ärgern über die Lahmheit. Irgendjemand hat hier mal erzählt, das Videobuster nur als Warensendung verschickt. Dann frage ich mich, wieso Lovefilm das schneller und billiger auf die Reihe bekommt.

Herzliche Grüße an alle DVD Fans.
Birgit


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm in der Praxis - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm in der Praxis
Autor: Crowley  -   Datum: 30.03.2011 15:32:44

Ein Vergleich der Postlaufzeiten von LoveFilm und Video Buster ist IMHO nicht sehr sinnvoll. Du weißt selber eh nicht über welche Sortierzentren bei der Post die Sachen geliefert werden. Also nur weil z.B. eine Sendung von LoveFilm nach einem Tag da ist, muss es die von Video Buster noch lange nicht sein. Umgekehrt natürlich genau so.

Ich arbeite selber bei einer Firma die Großkunde bei der Post ist. Da bei uns auch regelmäßig Probleme mit den Postlaufzeiten auftreten haben wir das mal eine Zeit lang getestet. Ergebnis war z.B. das drei Sendungen an mich privat, die in der selben Postkiste nach PLZ vor sortiert waren, eine einen Tag später da war, die 2. hat zwei Tage gebraucht und die 3. hat gut ne Woche gebraucht. Tatsache ist leider das sich die Postlaufzeiten die letzten Jahre deutlich verschlechtert haben. Das in einigen Zentren am Montag teilweise nicht mehr sortiert wird macht die Sache nicht besser.

Als Kunde ist es natürlich immer ärgerlich wenn solche Verzögerungen auftreten, egal bei welchem Anbieter. Aus Erfahrung muss ich da jedoch leider sagen das man da selbst als Großkunde nicht besser von der Post behandelt wird. Im normalen bundesweiten Briefverkehr gibt es halt keine Alternative. Da steht man dann als Anbieter auch zwischen den Stühlen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm in der Praxis - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm in der Praxis
Autor: em-c  -   Datum: 30.03.2011 22:42:42

Interessant ist aber zu sehen, dass Lovefilm ihr Logistikzentrum direkt in der selben Stadt hat, wie das Briefzentrum von der Post. Andersherum gesehen ist es wiederum Interessant zu sehen, dass das Logistikzentrum von Videobuster ziemlich Zentral von Deutschland liegt (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Briefzentrum_(Deutsche_Post_AG)).

Stellt sich jetzt hier nur die Frage, wo ihr ungefähr in Deutschland wohnt? Ich wohne im mittleren Drittel von Deutschland und liege sozusagen ideal für beide Logistikzentren der beiden Verleiher. Letzte Woche habe ich es nur auf 2 DVDs geschafft. Konnte aber die Sendungen leider nicht ideal einschmeißen. Ansonsten kann ich mich wirklich nicht beschweren.

Ich weiß jetzt leider nicht, welche Postzentren nochmal die Montagsschicht aussetzen. Das Postzentrum meiner PLZ hat die Größe L. Kann natürlich sein, dass die Postzentren kleiner als L sind die Montagsschicht gestrichen haben. Ist aber alles reine Spekulation.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm in der Praxis - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm in der Praxis
Autor: Birgit30  -   Datum: 31.03.2011 08:23:31

> Ein Vergleich der Postlaufzeiten von
> LoveFilm und Video Buster ist IMHO nicht
> sehr sinnvoll. Du weißt selber eh nicht
> über welche Sortierzentren bei der Post die
> Sachen geliefert werden. Also nur weil z.B.
> eine Sendung von LoveFilm nach einem Tag da
> ist, muss es die von Video Buster noch
> lange nicht sein. Umgekehrt natürlich genau
> so.
>
Crowley, ich würde Dir ja gerne zustimmen, wenn ich die Sache nicht schon ein halbes Jahr beobachten würde und immer zugunsten von Lovefilm ausfällt. Lies mal den letzten Erfahrungsbericht zu Videobuster. Der bestätigt genau meine Vermutungen.


Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/102/htdocs/includes/top.php:168) in /var/www/102/htdocs/includes/top.php on line 2 Re: Lovefilm in der Praxis - DVD Verleih und Online Videotheken
Thema: Re: Lovefilm in der Praxis
Autor: Crowley  -   Datum: 07.04.2011 18:41:32

Sorry, welche Vermutung? Wenn ich Deinen Post so lese verstehe ich nur das Du meinst Video Buster würde absichtlich Deine Sendungen verzögern. Das könnte man schon als böswillige Unterstellung sehen.

Das Einzige das bewiesen ist, dass Sendungen von Dir zu LoveFilm schneller von der Post transportiert werden als Sendungen zu Video Buster. Bei anderen sieht es wieder anders aus. Was können LF oder VB dafür? Nichts.

Bei mir sind Sendunden von VB zu mir in 98% aller Fälle einen Tag unterwegs und der Rückweg in allen Fällen bisher 1 Tag. Wenn also Deine Behauptung bzw. Unterstellung wahr wäre das VB so lahm ist, dürfte ich auch immer auf Sendungen warten und das tue ich einfach nicht. Deshalb habe ich ja auch meine Erfahrungen mit der Post als Geschäftskunde beschrieben. Manche Wege sind bei der Post einfach schneller, andere langsamer.