Preise DVD-Verleih - Einzelabrechnung

Vorteile von Einzelabrechnung

Kein Abo, keine Mindestlaufzeit, keine Wunschliste, das sind schnell zusammen gefasst die großen Vorteile, wenn du keine Mitgliedschaft abschließt, sondern DVDs einzeln ausleihst. Du suchst dir unter den verfügbaren Titeln eine DVD oder Blu-ray aus, bestellst diese (oder mehrere) und bekommst dann auch genau die Titel, die du gerade sehen willst.

Preislich ist die Einzelabrechnung meist etwas teurer als ein Abo. Dieses Modell ist für dich deshalb vor allem dann empfehlenswert, wenn du nicht fortlaufend frische Filme möchtest, sondern ab und zu etwas ganz bestimmtes sehen willst. Die Rückgabefrist beträgt 7 Tage. Die beiden Alternativen für die Einzelausleihe sind der Abo-Anbieter Videobuster, der im Rahmen seines aLaCarte Service auch Einzelabrechnung anbietet oder aber Verleihshop, der mit seiner gigantischen Auswahl und vielen Sonderaktionen jeden Film- und Serienfan überzeugen dürfte. Meine persönliche Empfehlung ist deshalb die Einzelausleihe von Verleihshop.

Preisvergleich DVD-Verleih mit Einzelabrechnung

Verleihshop

Verleihshop ist einer der ältesten deutschen DVD-Verleiher im Internet und bietet eine riesige Auswahl von etwa 150.000 Artikeln. Im Angebot sind nicht nur DVDs und Blu-rays, sondern auch ganze DVD-Boxen, Games, Software, Hörbücher und Gamezubehör. Die Stiftung Warentest kürte den Verleihshop bei ihrem letzten Test zum Testsieger. Da die Artikel keine einheitlichen Preise haben, empfehle ich dir eine Recherche auf der Verleihshop-Website um herauszufinden, was die für dich interessante Artikel im Verleih kosten. Beachte dabei, dass die Preisangaben sich teilweise auf ganze Boxen mit mehreren DVDs beziehen. Nutze außerdem die regelmäßigen Sonderaktionen, um besonders günstige Preise zu bekommen.

Speziell für dich als User von dvd-verleih.info macht Verleihshop außerdem folgendes Angebot:
Test mit 50% Rabatt auf die erste Bestellung und versandkostenfreier Erstlieferung
(nur bis 30.06.2016 mit Gutscheincode: DVI-255-LK und bei Anmeldung über diesen Link)
Verleihshop Einzelausleihebis zu 9 Artikel gleichzeitig leihenab 2,50 € pro DVD
Verleihshop Portokostenhinzu kommen noch Portokosten i.H.v. 1,80 Euro für 1 Artikel und 2,90 Euro für mehr als 1 Artikel
ab einem Bestellwert von 20 Euro versandkostenfrei
1,80 € - 2,90 €

Videobuster

Videobuster ist bereits seit dem Jahr 2002 am deutschen Online-Verleih-Markt tätig und bietet vor allem Abos und Flatrates für jeden Geschmack an. Auch die Ausleihe von einzelnen DVDs ist jedoch im Rahmen der aLaCarte-Ausleihe möglich. Hierfür gibt es feste Preise für eine bzw. zwei DVDs/Blu-rays. Einige Titel sind direkt nach Erscheinen jedoch noch nicht im aLaCarte-Verleih von Videobuster erhältlich, sondern nur im Abo.
Videobuster aLaCarte 1 DVD1 DVD inklusive Porto für Hin- und Rückversand4,90 €
Videobuster aLaCarte 2 DVDs2 DVDs inklusive Porto für Hin- und Rückversand6,90 €

DVD-Verleih Im Abo bzw. als Flatrate

Wenn du sehr viele Filme sehen möchtest, ist der DVD-Verleih per Abo bzw. Flatrate für dich vermutlich günstiger als die Ausleihe einzelner DVDs. Hierzu gibt es eine eigene Anbieterübersicht.

Über den Autor

Mein Name ist und ich möchte dir zeigen, wie einfach es ist, online DVDs zu leihen und den für dich richtigen Anbieter zu finden. Mit den großen Online Videotheken bin ich im persönlichen Kontakt, um spezielle Sonderaktionen für dich auszuhandeln. Werfe einfach einen Blick in die rechte Spalte! Oder nutze dort den Rechner oben, um einfach und schnell den für dich günstigsten Tarif zu finden."

Es war Ende 2002, als ich eine Pizza bestellte, auf deren Schachtel eine Werbung des DVD-Verleihs inVDeo aufgedruckt war. "DVDs per Internet leihen und per Post bekommen? Das ist ja genial!", dachte ich mir. Noch am gleichen Abend machte ich mir eine große Liste mit allen Anbietern, die ich finden konnte und listete ihre verschiedenen Preismodelle auf. Als die Arbeit getan war, dachte ich mir, es wäre doch prakisch, diese Liste ins Internet zu stellen, damit sich nicht jeder die gleiche Arbeit wieder machen muss. DVD-Verleih.info war geboren. Seit diesem Tag habe ich die Branche intensiv verfolgt. Ich habe Anbieter kommen und gehen sehen, DVD-Verleiher und deren Logistik persönlich besucht, Interviews geführt und die Besucher dieser Seite immer am aktuellen Stand gehalten. Heute gibt es nicht mehr viele kleine Anbieter, sondern wenige große und starke Verleiher. Ich möchte dir dabei helfen, für dich das richtige Angebot im Bereich DVD-Verleih und Video on Demand zu finden.

Neben dem Thema DVD-Verleih befasse ich mich außerdem seit 15 Jahren sehr intensiv mit der Börse und dort insbesondere mit Trendfolgeaktien. Durch die Entwicklung und Veröffentlichung der Lehne Trendfolgestrategie habe ich mein Wissen aus diesem Bereich ebenfalls öffentlich zugänglich gemacht.

Alle Angaben auf dieser Seite wurden sorgfältig recherchiert und werden regelmäßig aktualisiert. Für die Richtigkeit der Angaben kann ich dennoch keine Gewähr übernehmen. Bitte beachte die Preistabellen und AGB des jeweiligen Anbieters, wenn du einen Vertrag abschließt.


zuletzt aktualisiert:
Wieviele Filme möchtest du?
DVDs gleichzeitig
DVDs pro Monat

Sonder­aktionen

Aktuelle Aktion auf verleihshop.de:


Verleihshop

50% Rabatt auf die erste Bestellung und ver­sand­ko­sten­freie Erst­lie­ferung ohne Abo­ver­pflich­tung
Gut­schein­code:
DVI-255-LK
Hier anmelden


Videobuster

50% Rabatt
kostenlose FSK18-Verifikation
ab 4,45€ für 1-2 Monate
Du hast wie Wahl:
50% Rabatt für 2 Monate
50% Rabatt für 1 Monat


Amazon Prime Instant Video

30 Tage gratis testen
Hier anmelden


Save.tv

Onlinevideorecorder für werbefreie Spielfilme, Serien und mehr
30 Tage gratis testen
Hier anmelden